Dr. Hölter

Jolostrum Colostrum fürs Immunsystem

Natürliche Immunbooster für Hunde und Katzen

Dr. Hölter

Jolostrum Colostrum fürs Immunsystem

Natürliche Immunbooster für Hunde und Katzen

Mit natürlichem Kolostrum das Immunsystem von Katze und Hund auf Touren bringen. Neue Verpackung: 90 statt 60 Kapseln zum gleichen Preis!

Zu den Produktdetails
90 Jolostrum Kapseln

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

39,90 € 44,90 € (0,44 €* / Stück)
180 Jolostrum Kapseln

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

69,90 € 79,90 € (0,39 €* / Stück)
** inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Dr. Hölter Jolostrum Colostrum fürs Immunsystem

Dr. Hölter Jolostrum

Colostrum-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Erstmilch macht müde Tiere munter ...

Ihr Hund oder Ihre Katze ist einfach nicht fit, ständig krank oder hat immer wieder Verdauungsprobleme?
In unserer Praxis sehen wir viele Vierbeiner, die zwar nicht schwer krank sind, sich aber mit schwachen Abwehrkräften oder einer überempfindlichen Verdauung herumschlagen.
Bei der Suche nach einer geeigneten Unterstützung für diese Katzen und Hunde stießen wir auf Colostrum, auch als Erstmilch bekannt.
Inzwischen setzen wir in unserer Praxis regelmäßig unterstützend Rinderkolostrum bei Hunden und Katzen mit Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen und Infektionen, Wundheilungsstörungen, Allergien oder Verdauungsstörungen ein und sind begeistert!
Aus dem Wunsch, Colostrum höchster Qualität für unsere Patienten zu finden, bei dem wir genau wissen, was drin ist, entstand schließlich Dr. Hölter Jolostrum.

Für welche Katzen und Hunde ist Dr. Hölter Jolostrum geeignet?

Zur Unterstützung der Abwehrkräfte, beispielsweise:

  • bei chronischenEntzündungen wie z.B. Allergien, Blasenentzündungen 
  • bei schwacher bzw. nachlassenderAbwehrkraft, z.B. im fortgeschrittenen Alter (Immunoseneszenz)
  • während der Rekonvaleszenz nach Infektionen oder Operationen
  • begleitend bei Viruserkrankungen wie z.B. Katzenschnupfen
  • bei häufig kränkelnden Welpen und Jungtieren
  • bei starker Beanspruchung z.B. im Hundesport oder bei Gebrauchshunden und Jagdhunden

Zur Stärkung der Darmbarriere und Förderung der gesunden Darmflora, beispielsweise

  • bei und nach akutem Durchfall
  • bei Neigung zu Blähungen und/oder Durchfall
  • bei chronischen Darmentzündungen wie IBD (inflammatory bowel disease)

Hinweis: Jolostrum sollte nicht bei Allergie gegen Milcheiweiß gefüttert werden.

Colostrum enthält jedoch von Natur aus sehr wenig Milchzucker, ist also laktosearm. Daher ist auch bei empfindlichen Tieren keine Laktoseunverträglichkeit zu befürchten.

Wie wird Dr. Hölter Jolostrum angewendet?

  • Katzen: 1x täglich 1 Kapsel
  • kleine Hunde bis 15 kg: 1x täglich 1 Kapsel
  • große Hunde über 15 kg: 1x täglich 2 Kapseln
  • Sie können die Kapseln direkt zum gewohnten Futter geben oder sie öffnen und den Inhalt über das Trocken- oder Nassfutter streuen.
  • Jolostrum wird unserer Erfahrung nach von Hunden und Katzen gern gefressen.

Was ist das Besondere an Dr. Hölter Jolostrum?

  • Dr. Hölter Jolostrum enthält hochwertiges, schonend verarbeitetes Kolostrum von deutschen Kühen, für eine optimale biologische Aktivität der natürlichen Inhaltsstoffe. 
  • Es wird ausschließlich Colostrum verwendet, das in den ersten zehn Stunden nach der Geburt des Kalbes gewonnen wurde, mit einem kontrolliert hohen Gehalt an mütterlichen Antikörpern ( 30% IgG). 
  • Es werden nur etwa 15% der Kolostralmilch einer Kuh für die Gewinnung des Kolostrums genutzt. So bleibt mehr als genug für das neugeborene Kalb übrig.  
  • Jolostrum enthält zusätzlich die natürliche Aminosäure Lysin, die häufig unterstützend bei chronischen Herpesinfektionen wie z.B. Katzenschnupfen eingesetzt wird.

Was ist Colostrum und wie wirkt es?

Colostrum ist die erste Milch, die neugeborene Säugetiere erhalten. Diese Erstmilch unterscheidet sich jedoch deutlich von “normaler” Milch, denn sie wirkt wie eine Schluckimpfung:
Das Immunsystem ist direkt nach der Geburt noch unreif und kann das Neugeborene nicht vor Krankheitserregern schützen. Deshalb bekommt es die nötigen Abwehrstoffe für die ersten Lebenswochen von seiner Mutter.
Zusätzlich zum Schutz vor Krankheitserregern gibt Colostrum mit einem einzigartigen Cocktail bioaktiver Substanzen den entscheidenden Kick für die Reifung des Immunsystems und des Magen-Darm-Trakts.

Auch beim erwachsenen Tier kann Colostrum die Darmgesundheit und die Abwehrkräfte fördern. Es:

  • ist präbiotisch, 
  • verbessert die lokale Immunität im Darm, 
  • stärkt die Darmbarriere und fördert eine gesunde Magen-Darm-Schleimhaut,
  • stärkt die Abwehrkraft und bringt das Immunsystem ins Gleichgewicht (Immunmodulation)

Wie schafft Colostrum das? Colostrum enthält die Immunglobuline IgG, IgA und IgM in sehr großen Mengen. Diese vom Muttertier gebildeten Abwehrstoffe (Antikörper) heften sich an Krankheitserreger und sorgen dafür, dass sie unschädlich gemacht werden. Bei Neugeborenen können die mütterlichen Antikörper die Darmschranke passieren und direkt im Blut wirken. Bei erwachsenen Tieren wirken sie lokal im Darm und verbessern durch das Abfangen unerwünschter Keime nebenbei die Wachstumsbedingungen der erwünschten natürlichen Darmflora. Die höchsten Antikörpergehalte sind während der ersten zwölf Stunden nach der Geburt im Kolostrum zu finden, danach verändert sich die Zusammensetzung immer mehr hin zu normaler Kuhmilch. Deshalb wird für Dr. Hölter Jolostrum ausschließlich dieses konzentrierte Kolostrum der ersten Stunden verwendet.

Colostrum enthält außerdem einen wahren Cocktail bioaktiverSubstanzen. Dies sind Stoffe, die zwar nicht - wie die Nährstoffe - der Energiegewinnung dienen, aber eine gesundheitsfördernde Wirkung besitzen.
Zu den bioaktiven Substanzen in Colostrum gehören unter anderem:

  • Wachstumsfaktoren (z.B. TGF-beta, EGF und IGF-1), die das Immunsystem in Fahrt bringen, das normale Zellwachstum anregen und die Fettverbrennung stimulieren. Sie können zum Beispiel die Regeneration einer geschädigten Darmwand anregen.
  • immunregulierendeSubstanzen wie Interleukin und prolinreiche Peptide. Sie helfen ebenfalls, das Immunsystem anzukurbeln bzw. ein überaktives Immunsystem (wie bei Allergien) ins Gleichgewicht zu bringen 
  • antibakterielle und antiviraleSubstanzen (z.B. Laktoferrin, Transferrin, Lysozym und Laktoperoxidase), die Krankheitserreger unschädlich machen, bevor sie sich im Darm ansiedeln oder vermehren können.
  • Die Entwicklung einer gesunden Darmflora fördernde Oligosaccharide.
  • L-Carnitin, das die Energiegewinnung in den Körperzellen optimiert.
  • Antioxidanzien, die aggressive Sauerstoffverbindungen neutralisieren und so oxidativen Stress reduzieren.
Tierart: Hund , Katze

Über "Dr. Hölter"

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner jahrzehntelangen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen, begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in unserer Praxis, entwickelten sich die Produkte von Dr. Hölter zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur, um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozess der Tiere zu nutzen. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Weihrauch) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Senior und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

Fütterungsempfehlungen

Wie wird Dr. Hölter Jolostrum angewendet?

  • Katzen: 1x täglich 1 Kapsel
  • kleine Hunde bis 15 kg: 1x täglich 1 Kapsel
  • große Hunde über 15 kg: 1x täglich 2 Kapseln
  • Sie können die Kapseln direkt zum gewohnten Futter geben oder sie öffnen und den Inhalt über das Trocken- oder Nassfutter streuen.
  • Jolostrum wird unserer Erfahrung nach von Hunden und Katzen gern gefressen.

Zusammensetzung

Zutat
Kolostrum vom Rind (> 30% IgG-Gehalt)
Hydroxypropylmethylcllulose (Kapselhülle)

Inhaltsstoffe

InhaltsstoffAnteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein83,8 %
Rohfett1,0 %
Rohfaser< 0,5 %
Rohasche3,9 %
Calcium0,9 %
Phosphor0,74 %

Zusatzstoffe

ZusatzstoffAnteil pro kg Originalsubstanz
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
L-Lysin (als L-Lysin-HCl)93,5 g
Ähnliche Produkte
Unterstützt Abwehrkräfte und Mitochondrien

ab 16,90 €*

Mitochondrienpower

ab 15,90 €*

Gesund alt werden für Hunde und Katzen

ab 9,90 €*

Natürliche Gelenkunterstützung für Hunde mit Arthrose oder Gelenkproblemen

ab 7,90 €*

Handspray für Tierbesitzer

ab 9,89 €*

Pfotenwax als Pfotenpflege und Pfotenschutz

ab 11,90 €*

Pankreasenzyme zur Unterstützung der Verdauung

ab 10,90 €*

Unterstützung der Darmflora von Hunden

ab 9,80 €*

Schnell verfügbare Nervennahrung bei Angst und Stress

ab 18,90 €*

10 von 65 Bewertungen

4.78 von 5 Sternen


86%

9%

3%

0%

2%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Produktbewertung

15.04.2021

Unser Hund mag sie, simd hochwertige Tabletten, jetzt abwarten


14.12.2020

Sehr gut verträglich ,ob es hilft muss man abwarten


08.02.2021

Kann ich noch nicht bewerten, da mein Hund erst eine Woche die Kapseln bekommt.


18.10.2021

Habe noch keine Erfahrung wurde mir Empfohlen


11.01.2018

Gut, dass man die Kapseln öffnen kann, so kann man auch für sehr kleine Hunde dosieren


06.08.2021

Einfach zu verabreichen und gut verträglich.


15.03.2017

Würde das Produkt jederzeit wieder kaufen.


07.08.2019

ich muss noch abwarten wie mein Hund das Produkt " verarbeitet " sein Immunsystem ist durch viele Baustellen die er hat sehr geschwächt ,ich hoffe das ihm dieses Produkt hilft wieder zu Kräften zu kommen ...


03.06.2020

03.06.2020

Katze 10 Jahre chronische Kehlkopfentzündung und dadurch sehr geschwächt .Sie bekommt täglich 1 Kapsel ist nicht mehr so geschwächt und futtert wieder etwas mehr und Heiserkeit ist auch etwas besser.


22.04.2021

Nach gabe der Kapseln sind bei unserem Hund die Haut und Fellprobleme verschwunden. Der allgemein Zustand hat sich verbessert.