alfavet

EquiDigest für Pferde

Bei gestörten Verdauungsvorgängen

alfavet

EquiDigest für Pferde

Bei gestörten Verdauungsvorgängen

Equidigest Liquid und Pulver: Zur Unterstützung der Dickdarmfunktion, mit Probiotikum und wertvollen Pflanzenextrakten

Zu den Produktdetails
1000ml EquiDigest Liquid

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Versandkostenfrei
63,25 €* 66,56 € (63,25 €* /kg)
1000 g EquiDigest Pulver

z.Zt. nicht lieferbar

Versandkostenfrei
64,75 €* 68,15 € (64,75 €* /kg)
Derzeit nicht lieferbar.
* inkl. MwSt. * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktinformationen alfavet EquiDigest für Pferde

alfavet EquiDigest Liquid und Pulver

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Pferde bei Verdauungsstörungen

Wann sollte alfavet EquiDigest gefüttert werden ?

  • chronische Störung der Dickdarmfunktion
  • Verdauungsstörungen

Wie wirkt alfavet EquiDigest Pulver?

EquiDigest enthält die probiotisch wirkende Hefe Yea-Sacc®1026 in konzentrierter Form. Darüber hinaus ergänzt EquiDigest die Nahrung mit pflanzlichen Bestandteilen für eine geregelte Verdauung.

Zu den Bestandteilen der Nahrungsergänzung von EquiDigest PULVER gehören:

  • Yea-Sacc®1026 fördert das Wachstum der beim Pferd lebenswichtigen faserabbauenden Dickdarmbakterien und verhindert eine Übersäuerung des Blinddarms.
  • Mariendistelsamen, Enzian- und Rhabarberwurzel regen die Verdauungstätigkeit an.
  • Kamillenblüten und Pfefferminzblätter beruhigen den Darm.
  • Kümmel und Fenchel entspannen den Darm.
  • Kurkuma und Schöllkraut regulieren die Darmfunktion.
  • Süßholzwurzel und Brombeerblätter beruhigen die Magen- und Darmschleimhaut.

Wie wird alfavet EquiDigest angewendet?

Sie sollten Ihrem Pferd EquiDigest über das Futter verabreichen. 

Empfohlene Fütterungsdauer: bis zu 6 Monate

Dr. Hölter empfiehlt, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Empfohlene Tagesration EquiDigest Pulver:

  • Pferde :                      2 x tägl. 15 g
  • Fohlen, Ponys:            2 x tägl. 10 g

1 gestrichender Messlöffel = ca. 10 g
1 gehäufter Messlöffel = ca. 15 g

Bei Bedarf kann die Gabe auf 3 mal tägl. erhöht werden.

 

Wie wirkt alfavet EquiDigest Liquid?


Mit den heutigen Standardfuttermitteln werden Pferden kaum noch Wildkräuter zugeführt, die auf artenreiche Wiesen zur freien Aufnahme zur Verfügung stehen und natürlicherweise die Verdauung fördern.

EquiDigest liquid ergänzt die kräuterarme Nahrung mit wertvollen sekundären Pflanzenstoffen, welche die Verdauungsvorgänge anregen. Durch die aufeinander abgestimmte Kombination vielfältiger Pflanzenbestandteile mit inaktivierter Hefe dient EquiDigest liquid dem Ausgleich insuffizienter Dünndarmfunktionen.

  • Enzian und Rhabarber regen die Verdauungstätigkeit an
  • Kamille und Pfefferminze regulieren die gestörte Dünndarmfunktion
  • Schöllkraut und Fenchel entspannen den Darm
  • Brombeere beruhigt die Magen- und Darmschleimhaut
  • inaktivierte Hefe fördert die Wiederherstellung der natürlichen Mikroflora im Darm
  • wohltuende Aromastoffe (Mariendistelextrakt, Artischockenextrakt, Kümmelextrakt, Süßholzwurzelextrakt und Kurkumaextrakt) verbessern darüber hinaus die Schmackhaftigkeit bzw. die Bekömmlichkeit. 

Wie sollte EquiDigest liquid angewendet werden?
Geben Sie EquiDigest liquid über das Futter oder direkt in das Maul ein.

Empfohlene Fütterungsdauer: zunächst bis zu 6 Monate

 

Dr. Hölter empfiehlt, vor der Verfütterung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
Empfohlene Tagesration: 

EquiDigest LIQUID Fütterungsempfehlung

Pferde                        2 x tägl. 30 ml
Fohlen, Ponys             2 x  tägl. 20 ml
Bei Bedarf können Sie die Gabe auf 3 x tägl. erhöhen.

Tierart: Pferd
Produktbewertung

1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.