•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

almapharm allequin ArthroDol für Pferde

Gelenkunterstützung beim Pferd

almapharm allequin ArthroDol 500ml Flasche für Pferde
28.11.2019

Deutliche Schmerzlinderung bei meinem Pferd schon nach 1 Tag.

Mit Teufelskralle, Ingwer und Glukosaminen zur Gelenkunterstützung.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
500 ml Flasche für Pferde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

statt ( * /ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

almapharm allequin ArthroDol

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung von Gelenken, Bändern und Sehnen

allequin ArthroDol enthält:

  • Teufelskrallenkonzentrat
  • Ingwerkonzentrat
  • Glucosamine

almapharm allequin ist schmackhaft und enthält hochkonzentrierte Wirkstoffe.

Anwendungsempfehlung

  • Pferde (ca. 500 kg): Anfangsdosis 10 ml pro Tag; bei erkennbarer Besserung 5 ml pro Tag (ab ca. 14. Tag als Langzeitgabe)
  • Beginnen Sie mit einem Viertel oder der Hälfte der angegebenen Tagesmenge, da es bei erstmaliger Gabe zu einer verzögerten Aufnahme kommen kann.
  • Zusammen mit dem Krippenfutter geben.
  • Vor Gebrauch schütteln.
Vor Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer sollte stets tierärztlicher Rat eingeholt werden.


almapharm allequin ArthroDol

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung von Gelenken, Bändern und Sehnen

allequin ArthroDol enthält:

  • Teufelskrallenkonzentrat
  • Ingwerkonzentrat
  • Glucosamine

almapharm allequin ist schmackhaft und enthält hochkonzentrierte Wirkstoffe.

Anwendungsempfehlung

  • Pferde (ca. 500 kg): Anfangsdosis 10 ml pro Tag; bei erkennbarer Besserung 5 ml pro Tag (ab ca. 14. Tag als Langzeitgabe)
  • Beginnen Sie mit einem Viertel oder der Hälfte der angegebenen Tagesmenge, da es bei erstmaliger Gabe zu einer verzögerten Aufnahme kommen kann.
  • Zusammen mit dem Krippenfutter geben.
  • Vor Gebrauch schütteln.
Vor Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer sollte stets tierärztlicher Rat eingeholt werden.


Weiterführende Links zu "almapharm allequin ArthroDol für Pferde"

Fütterungsempfehlung

Anwendungsempfehlung

  • Pferde (ca. 500 kg): Anfangsdosis 10 ml pro Tag; bei erkennbarer Besserung 5 ml pro Tag (ab ca. 14. Tag als Langzeitgabe)
  • Beginnen Sie mit einem Viertel oder der Hälfte der angegebenen Tagesmenge, da es bei erstmaliger Gabe zu einer verzögerten Aufnahme kommen kann.
  • Zusammen mit dem Krippenfutter geben.
  • Vor Gebrauch schütteln.

Zusammensetzung

Zusammensetzung Anteil
Teufelskrallenkonzentrat 12,5 %
Fructose
Saccharose
Traubenzucker 2,5 %
Glucosamin 2,5 %
Ingwerkonzentrat 1 %

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein 0,9 %
Rohfett 0,2 %
Rohfaser 0,5 %
Rohasche 0,9 %
Feuchtigkeit 51,3 %

Hersteller

 

almapharm – Nutrazeutika aus dem Allgäu

Die Allgäuer Firma almapharm entwickelt und produziert seit über 30 Jahren eigene Spezialprodukte an der Schnittstelle zwischen Pharmakologie und Diätetik,welche in der modernen therapiebegleitenden Tiermedizin essentiell sind. 

Das Produktsortiment umfasst über 100 Nutrazeutika mit einem breiten Einsatzspektrum: von der Gesunderhaltung der Blase über die Stärkung der natürlichen Immunabwehr bis hin zur Substitution von Pankreasenzymen.

Auch nimmt das Thema Nachhaltigkeit im Betrieb einen wichtigen Stellenwert ein. Nicht ohne Grund hat sich almapharm im Wildpoldsrieder Energiedorf angesiedelt.

Durch die eigene Solaranlage und die Nutzung von Windkraft und Nahwärme ist schon heute die Produktion und Verwaltung des Unternehmens CO2-neutal. 

Innovative Wirkstoffe für Hund, Katze, Pferd und Co.

Mit dem Slogan „was fehlt, ergänzen wir natürlich“ erklärt sich die Mission des Unternehmens in wenigen Worten.

Für die Herstellung werden nur Stoffe aus der Natur und dem Vorbild der Natur verwendet.

Qualitätsgeprüft, kontrolliert und zertifiziert. 

Die Nutrazeutika von almapharm erweitern Therapiekonzepte und liefern einen wertvollen Baustein für eine verantwortungsvolle, nebenwirkungsarme Behandlung . Um Ihre Haustiere optimal zu versorgen, sollte deshalb stets vor Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer tierärztlicher Rat eingeholt werden.

Hier können Sie direkt die Homepage von almapharm besuchen. 

5
Erfahrungen zu "almapharm allequin ArthroDol für Pferde"
21.05.2021

Meinem Pferd reicht die Erhaltungsdosis von 5 ml/Tag!

21.12.2020

Ich bin zufrieden mit dem Produkt

09.06.2020

Alles ok das Mittel hilf gut

19.12.2019

Mit dem Mittel, kann mein Pferd wieder normal gehen und galoppieren.

28.11.2019

Deutliche Schmerzlinderung bei meinem Pferd schon nach 1 Tag.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.