•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Almapharm allreptin ImmuStim für Reptilien

Zur Anregung des Abwehrsystems

Almapharm allreptin ImmuStim - Reptilien - Zur Anregung des Abwehrsystems

Beta-Glukan-haltige Zubereitung zur Anregung des unspezifischen Abwehrsystems.

» Weitere Informationen
Größe Preis Menge
30g ImmuStim

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

16,00 € (0,53 €* /g)
75g ImmuStim

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

26,00 € (0,35 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Almapharm allreptin ImmuStim

für Reptilien

allreptin ImmuStim enthält zum Ausgleich ernährungsbedingter Mängel verschiedene Zusätze.

Derartige Defizite ergeben sich oft in Phasen besonderer Belastungen, wie etwa nach Veränderungen in der Haltung und bei Erkrankungen.

Bestandteile der Hefezellwand und des Hefezytoplasmas, wie eta 1,3/1,6-Beta Glukane und Nukleotide fördern die Aktivität von Makrophagen und stellen wichtige Ausgangsstoffe für die Zellteilung anderer Leukozyten bereit. Die Beta-Oxidation von Fettsäuren für ihren Energiestoffwechsel wird gewährleistet durch eine ausreichende Versorgung mit L-Carnitin, Zink und Selen wirken im Verbund mit Beta-Carotin, Vitamin E und Lutein als Radikalfänger, um die Stabilität der Phospholipid-Membranen der Zellwände während der Genesung zu verbessern.

Fütterungsempfehlung

Tagesmenge Reptilien: 1 Messerspitze Pulver unter das gewohnte Mischfutter mischen oder das gereichte Obst und Feuchtfutter überpudern.

1 Messerspitze entspricht ca. 0,25 g

Fütterungsdauer: ca. 30 Tage oder bis zur Genesung.

Intervallfütterung 2 x pro Woche.

Zusammensetzung

  • Hefen (30 %)
  • Getreide (25 %)
  • Milch und Molkereierzeugnisse (12 %)
  • Mineralstoffe (5 %)
Zusatzstoffe
Zusatzstoff Anteil
Rohfaser 0,9 %
Rohasche 8,9 %
Rohprotein 17,6 %
Rohfett*
5 %

* davon 45 % Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren

Almapharm allreptin ImmuStim

für Reptilien

allreptin ImmuStim enthält zum Ausgleich ernährungsbedingter Mängel verschiedene Zusätze.

Derartige Defizite ergeben sich oft in Phasen besonderer Belastungen, wie etwa nach Veränderungen in der Haltung und bei Erkrankungen.

Bestandteile der Hefezellwand und des Hefezytoplasmas, wie eta 1,3/1,6-Beta Glukane und Nukleotide fördern die Aktivität von Makrophagen und stellen wichtige Ausgangsstoffe für die Zellteilung anderer Leukozyten bereit. Die Beta-Oxidation von Fettsäuren für ihren Energiestoffwechsel wird gewährleistet durch eine ausreichende Versorgung mit L-Carnitin, Zink und Selen wirken im Verbund mit Beta-Carotin, Vitamin E und Lutein als Radikalfänger, um die Stabilität der Phospholipid-Membranen der Zellwände während der Genesung zu verbessern.

Fütterungsempfehlung

Tagesmenge Reptilien: 1 Messerspitze Pulver unter das gewohnte Mischfutter mischen oder das gereichte Obst und Feuchtfutter überpudern.

1 Messerspitze entspricht ca. 0,25 g

Fütterungsdauer: ca. 30 Tage oder bis zur Genesung.

Intervallfütterung 2 x pro Woche.

Zusammensetzung

  • Hefen (30 %)
  • Getreide (25 %)
  • Milch und Molkereierzeugnisse (12 %)
  • Mineralstoffe (5 %)
Zusatzstoffe
Zusatzstoff Anteil
Rohfaser 0,9 %
Rohasche 8,9 %
Rohprotein 17,6 %
Rohfett*
5 %

* davon 45 % Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren

Weiterführende Links zu "Almapharm allreptin ImmuStim für Reptilien"

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Rohprotein 21,4 %
Rohfett 6,5 %
Rohfaser 5,0 %
Rohasche 7,9 %
mehr

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Rohprotein 21,4 %
Rohfett 6,5 %
Rohfaser 5,0 %
Rohasche 7,9 %

Zusammensetzung

Zutat Anteil
Hefen 30%
Getreide
Milch und Molkereierzeugnisse
Weich- und Krebstiere 4%
Calciumcarbonat
Pflanzenöl (Raps)
Kartoffelstärke

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Vitamine:
Vitamin E (alpha Tocopherolacetat) 1.500 mg
Vitamin D3 (E671) 200 000 I.E.
Beta-Carotin 1000 mg
Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 160 mg
Vitamin B2 (Riboflavin) 500 mg
Vitamin B6 (Pyridoxin-Hydrochlorid) 300 mg
Vitamin B12 18 000 mcg
Biotin (D(+)-Biotin) 10 000 mcg
Vitamin C (L(+)-Ascorbinsäure) 4000 mg
Vitamin K 500 mg
Calcium-D-Pantothenat 1000 mg
L-Carnitin 20 000 mg
Spurenelemente:
Zink (E 6 Zinkoxid) 11 000 mg
Zink (E6 Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) 1500 mg
Selen (E8 Natriumselenit) 2 mg

Hersteller

Sie suchen ein Ergänzungsfutter für Ihren allergischen Hund oder Pankreasenzyme für Hund und Katze? Bei diesen und anderen Gesundheitsthemen Ihres Haustiers können Almapharm-Produkte helfen. In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche beliebte Almapharm Produkte für Hund, Katze, Pferd und Heimtier, zum Beispiel die häufig empfohlene hypoallergene Vitamin- und Mineralstoffergänzung astoral Multivital HA für Allergiker oder astoral Almazyme für Hunde mit Bauchspeicheldrüsenschwäche (exokrine Pankreasinsuffizienz). Almapharm astoral ist die Produktlinie für Hunde, Almapharm Produkte für Katzen heißen Almapharm astorin, wie zum Beispiel Almapharm astorin Virolysin Plus und die Almapharm Produkte für Pferde heißen Almapharm allequin. Als mittelständiges deutsches Unternehmen mit Sitz im Allgäu hat sich Almapharm auf die Entwicklung und Produktion von Ergänzungsfutter für Hunde, Katzen, Pferde und Co spezialisiert.

 

 

 

 

0
Erfahrungen zu "Almapharm allreptin ImmuStim für Reptilien"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen