•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Almapharm astorin ViroLysin Pulver - Ergänzungsfuttermittel für Katzen

Virolysin Pulver
17.02.2017

auf empfehlung meines tierarztes

mit L-Lysin und Zink.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
800 g Pulver Dose für Katzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

142,00 € statt 142,60 € (0,18 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Almapharm astorin ViroLysin Pulver

Ergänzungsfutter für Katzen

Almapharm astorin ViroLysin enthält:

Zink

Zink fördert nicht nur die unspezifischen Abwehrkräfte, sondern zeigt auch eine direkte Wirkung gegen bestimmte Viren. 

Wissenschaftliche Studien konnten nachweisen:

  • Die vorbeugende Gabe von Zink (1 mg/kg KM) verringerte das Auftreten akuter Atemwegsinfekte um nahezu die Hälfte (45%), verglichen mit einem Placebo.
  • Wurde Zink bei akuten Infekten innerhalb von 24 Stunden verabreicht, verkürzte sich die Krankheitsdauer bei erwachsenen Tieren von 8,1 Tagen auf 4,5 Tage.
Hefeextrakte

Aus Hefezellwänden gewonnene 1,3/1,6 Beta-Glukane stärken ebenfalls die allgemeinen Abwehrkräfte, indem sie die Aktivität von Fresszellen (Makrophagen) stimulieren.

Antioxidanzien

Die Radikalfänger Vitamin A, Vitamin E und Vitamin C reduzieren den bei Entzündungen gesteigerten "oxidativen Stress" und fördern die Abheilung der Schleimhäute (Schleimhautregeneration). 

L-Lysin

L-Lysin ist eine natürlich vorkommende Aminosäure, die in hohen Konzentrationen die Vermehrung von Herpesviren (FHV-1) stören kann. So hilft L-Lysin, die durch Herpesviren verursachten Krankheitszeichen von Katzenschnupfen zu reduzieren und die Episoden, in den Viren ausgeschieden werden, zu verringern.

Wie wird Almapharm astorin ViroLysin Pulver angewendet?

Dr. Hölter empfiehlt, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

ViroLysin Pulver sollte unter das Futter Ihrer Katze gemischt werden.

Empfohlene Fütterungsdauer: mindestens 2-4 Wochen

Empfohlene Tagesration: 

  • Katze (ca. 4 kg): 0,8 bis 1,6 g Pulver (entspricht 500 bis 1000 mg L-Lysin HCl)
    • maximale Tagesmenge: 6 g
  • Jungkatze: 2 x ca. 0,4 bis 0,8 g Pulver (entspricht 500 mg L-Lysin HCl)
    • maximale Tagesmenge: 2,5 g 
  • 1 gestrichener Messlöffel enthält 6,4 g (bis zur Markierung 3,2 g)

Was ist Katzenschnupfen?

Katzenschnupfen wird durch meist durch eine Mischinfektion mit Viren und Bakterien hervorgerufen. Während die Bakterien mit Antibiotika gut zu beherrschen sind, bleiben die Virusinfektionen mit Felinen Herpesviren (FHV-1) und Felinen Caliciviren oft lebenslang bestehen. Dies erklärt, weshalb viele Katzen unter immer wiederkehrenden Katzenschnupfen-Episoden leiden.

Auch wenn Ihre Katze keinerlei Krankheitssymptome zeigt, kann sie lebenslang Viren ausscheiden und dadurch andere Katzen infizieren. Obwohl gegen Katzenschnupfen geimpft werden kann, tragen noch immer viele Katzen Feline Herpesviren und Feline Caliciviren unerkannt in sich und stellen vor allem für Jungkatzen mit noch unausgereiftem Immunsystem eine gefährliche Infektionsquelle dar.

In Belastungssituationen, beispielsweise in der Trächtigkeit oder bei chronischen Erkrankungen, können auch bei sonst symptomlosen Virusausscheidern Katzenschnupfensymptome auftreten. 

Da Almapharm ViroLysin die unspezifischen Abwehrkräfte Ihrer Katze unterstützt und die Vermehrung von Herpesviren reduzieren hilft, kann es dazu beitragen, die Virusausscheidung einzudämmen, die Symptome abzuschwächen und die Rückfallhäufigkeit zu senken.

ViroLysin ist KEIN Ersatz für regelmäßige Impfungen. Es ersetzt eine medikamentöse Therapie NICHT.

 

Almapharm astorin ViroLysin Pulver

Ergänzungsfutter für Katzen

Almapharm astorin ViroLysin enthält:

Zink

Zink fördert nicht nur die unspezifischen Abwehrkräfte, sondern zeigt auch eine direkte Wirkung gegen bestimmte Viren. 

Wissenschaftliche Studien konnten nachweisen:

  • Die vorbeugende Gabe von Zink (1 mg/kg KM) verringerte das Auftreten akuter Atemwegsinfekte um nahezu die Hälfte (45%), verglichen mit einem Placebo.
  • Wurde Zink bei akuten Infekten innerhalb von 24 Stunden verabreicht, verkürzte sich die Krankheitsdauer bei erwachsenen Tieren von 8,1 Tagen auf 4,5 Tage.
Hefeextrakte

Aus Hefezellwänden gewonnene 1,3/1,6 Beta-Glukane stärken ebenfalls die allgemeinen Abwehrkräfte, indem sie die Aktivität von Fresszellen (Makrophagen) stimulieren.

Antioxidanzien

Die Radikalfänger Vitamin A, Vitamin E und Vitamin C reduzieren den bei Entzündungen gesteigerten "oxidativen Stress" und fördern die Abheilung der Schleimhäute (Schleimhautregeneration). 

L-Lysin

L-Lysin ist eine natürlich vorkommende Aminosäure, die in hohen Konzentrationen die Vermehrung von Herpesviren (FHV-1) stören kann. So hilft L-Lysin, die durch Herpesviren verursachten Krankheitszeichen von Katzenschnupfen zu reduzieren und die Episoden, in den Viren ausgeschieden werden, zu verringern.

Wie wird Almapharm astorin ViroLysin Pulver angewendet?

Dr. Hölter empfiehlt, vor der Verfütterung oder Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

ViroLysin Pulver sollte unter das Futter Ihrer Katze gemischt werden.

Empfohlene Fütterungsdauer: mindestens 2-4 Wochen

Empfohlene Tagesration: 

  • Katze (ca. 4 kg): 0,8 bis 1,6 g Pulver (entspricht 500 bis 1000 mg L-Lysin HCl)
    • maximale Tagesmenge: 6 g
  • Jungkatze: 2 x ca. 0,4 bis 0,8 g Pulver (entspricht 500 mg L-Lysin HCl)
    • maximale Tagesmenge: 2,5 g 
  • 1 gestrichener Messlöffel enthält 6,4 g (bis zur Markierung 3,2 g)

Was ist Katzenschnupfen?

Katzenschnupfen wird durch meist durch eine Mischinfektion mit Viren und Bakterien hervorgerufen. Während die Bakterien mit Antibiotika gut zu beherrschen sind, bleiben die Virusinfektionen mit Felinen Herpesviren (FHV-1) und Felinen Caliciviren oft lebenslang bestehen. Dies erklärt, weshalb viele Katzen unter immer wiederkehrenden Katzenschnupfen-Episoden leiden.

Auch wenn Ihre Katze keinerlei Krankheitssymptome zeigt, kann sie lebenslang Viren ausscheiden und dadurch andere Katzen infizieren. Obwohl gegen Katzenschnupfen geimpft werden kann, tragen noch immer viele Katzen Feline Herpesviren und Feline Caliciviren unerkannt in sich und stellen vor allem für Jungkatzen mit noch unausgereiftem Immunsystem eine gefährliche Infektionsquelle dar.

In Belastungssituationen, beispielsweise in der Trächtigkeit oder bei chronischen Erkrankungen, können auch bei sonst symptomlosen Virusausscheidern Katzenschnupfensymptome auftreten. 

Da Almapharm ViroLysin die unspezifischen Abwehrkräfte Ihrer Katze unterstützt und die Vermehrung von Herpesviren reduzieren hilft, kann es dazu beitragen, die Virusausscheidung einzudämmen, die Symptome abzuschwächen und die Rückfallhäufigkeit zu senken.

ViroLysin ist KEIN Ersatz für regelmäßige Impfungen. Es ersetzt eine medikamentöse Therapie NICHT.

 

Weiterführende Links zu "Almapharm astorin ViroLysin Pulver - Ergänzungsfuttermittel für Katzen"

Fütterungsempfehlung

Tagesration
 Tagesmengemaximale Tagesmenge
Katze 2 mal 1 - 2 Gramm 5 g
Jungkatze 2 mal 0,5 - 1 Gramm 2 g

Ein Messlöffel enthält ca. 2 g.

Fütterungsdauer: 2-4 Wochen

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse
Hefen
Eipulver
Kartoffelstärke

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Rohprotein 66,1 %
Fettgehalt 8,5 %
anorganische Stoffe 12,0 %
Rohfaser < 0,1 %

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Aminosäure:
L-Lysin (Monohydrochlorid) 312 500 mg
Vitamine:
Vitamin A (E 672) 7,5 Mio. IE
Vitamin E (Alpha-Tocopherolacetat) 12 500 mg
Vitamin C (L(+) - Ascorbinsäure) 12 500 mg
Spurenelemente:
Zink (3b 609 Zinkchloridhydroxid, Monohydrat) 3600 mg

Hersteller

Sie suchen ein Ergänzungsfutter für Ihren allergischen Hund oder Pankreasenzyme für Hund und Katze? Bei diesen und anderen Gesundheitsthemen Ihres Haustiers können Almapharm-Produkte helfen.

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche beliebte Almapharm Produkte für Hund, Katze, Pferd und Heimtier, zum Beispiel die häufig empfohlene hypoallergene Vitamin- und Mineralstoffergänzung astoral Multivital HA für Allergiker oder astoral Almazyme für Hunde mit Bauchspeicheldrüsenschwäche (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Almapharm astoral ist die Produktlinie für Hunde, Almapharm Produkte für Katzen heißen Almapharm astorin, wie zum Beispiel Almapharm astorin Virolysin Plus und die Almapharm Produkte für Pferde heißen Almapharm allequin. Als mittelständiges deutsches Unternehmen mit Sitz im Allgäu hat sich Almapharm auf die Entwicklung und Produktion von Ergänzungsfutter für Hunde, Katzen, Pferde und Co spezialisiert.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Almapharm

Sie suchen ein Ergänzungsfutter für Ihren allergischen Hund oder Pankreasenzyme für Hund und Katze? Bei diesen und anderen Gesundheitsthemen Ihres Haustiers können Almapharm-Produkte helfen.

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche beliebte Almapharm Produkte für Hund, Katze, Pferd und Heimtier, zum Beispiel die häufig empfohlene hypoallergene Vitamin- und Mineralstoffergänzung astoral Multivital HA für Allergiker oder astoral Almazyme für Hunde mit Bauchspeicheldrüsenschwäche (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Almapharm astoral ist die Produktlinie für Hunde, Almapharm Produkte für Katzen heißen Almapharm astorin, wie zum Beispiel Almapharm astorin Virolysin Plus und die Almapharm Produkte für Pferde heißen Almapharm allequin. Als mittelständiges deutsches Unternehmen mit Sitz im Allgäu hat sich Almapharm auf die Entwicklung und Produktion von Ergänzungsfutter für Hunde, Katzen, Pferde und Co spezialisiert.

1
Erfahrungen zu "Almapharm astorin ViroLysin Pulver - Ergänzungsfuttermittel für Katzen"
17.02.2017

auf empfehlung meines tierarztes

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.