•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Biokanol Vermiculite-Staufen für Hund und Katze

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung des Bewegungsapperates

Mineralfuttermittel für Haus- und Nutztiere mit Vermiculite plus Calciumcarbonat.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
100g

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,90 € (0,15 €* /g)
1000 g

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

56,00 € statt 59,36 € (0,06 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Biokanol Vermiculite-Staufen Pulver für Hunde und Katzen

Was ist Vermiculite-"Staufen"?

Im Humanbereich wird "Vermiculite + Calcium" schon seit über 20 Jahren erfolgreich bei Skeletterkrankungen eingesetzt. In einer speziellen Aufbereitung gibt es Vermiculite jetzt auch für Tiere!
 

Vermiculite-"Staufen"

  • dient der hochwertigen Versorgung des Bewegungsapparates mit spezifischen Mineralien besonders in der Wachstumsphase, bei erhöhter Belastung und im Alter.
  • sorgt für die natürliche Regulation des Kalkhaushalts. Reguliert den Kalkhaushalt - sowohl Entkalkung als auch Verkalkung!
  • bei allen akuten und chronischen Skeletterkrankungen von Haus- und Nutztieren.
  • ist ein speziell für das Tier entwickeltes Mineralfuttermittel natürlichen Ursprungs!
  • eignet sich aufgrund seiner ausgezeichneten Verträglichkeit zur dauerhaften Nahrungsergänzung.
  • Erfolgreich bei allen Skeletterkrankungen
  • Natürliches Mineral
  • Gute Akzeptanz
  • Steigert die Bewegungsfreude
  • Nebenwirkungsfrei
Kein Doping

Das Vermiculite-"Staufen" Wirkprinzip:

Zielgerichtet zum Wirkort.

Natürliches Vermiculite ist durch mehrmalige Verreibung mit Milchzucker in einer besonderen energetischen, feinstofflichen Form aufbereitet. Dadurch gelangt Vermiculite nicht nur in die Blutbahn, sondern bis in die Zelle wo es seine Wirkung entfalten kann.

Vermiculite kommt dahin wo es wirken soll: In die Zelle!

Behandlungsmöglichkeiten

Wirkungsansatz von Vermiculite-"Staufen"

Der Tierarzt H.G. Wolff sagt über Vermiculite:

"... Seine Anwendung beim Hund brachte erfreuliche Resultate, die weit über die Erwartungen hinausgingen. ..."

Das Mineral kann den gestörten Kalkhaushalt, wenn er in Richtung Entkalkung oder Verkalkung fährt, einregulieren.

Unter diesem großen Begriff laufen viele klinische Krankheitsbezeichnungen wie:

  • Osteochondrose
  • Osteofibrose
  • Osteoporose
  • Spondylose
  • Arthrose
  • Hüftgelenksdysplasie
  • Verkalkungserscheinungen an der Wirbelsäule nach Teckellähme
  • unklare Lahmheiten, in jgdl. Alter als Wachstumsstörungen bezeichnet.

Der Röntgenbefund ändert sich nur langsam, weil der Remineralisierungsvorgang eine gewisse Zeit, manchmal Jahre braucht, aber dieser Anstoß durch das Mineral D 6 bewirkt eine funktionelle Besserung mit Nachlassen der Schmerzen und der Lahmheit. Dies zeigt sich recht bald, und ist mit einer deutlichen Anhebung des Allgemeinbefindens verbunden.

Läuft dieser Regulierungsvorgang - ist also die Lahmheit vergangen, können wir mit den Arzneigaben aufhören, setzen aber erneut damit ein, wenn es notwendig werden sollte.

(Quelle: Wolff, H.G.; Unsere Hunde - gesund durch Homöopathie, Heilfibel eines Tierarztes; 9. erw. u. durchgesehene Aufl. 1990, Sonntag Verlag München, S. 118)

 

Biokanol Vermiculite-Staufen Pulver für Hunde und Katzen

Was ist Vermiculite-"Staufen"?

Im Humanbereich wird "Vermiculite + Calcium" schon seit über 20 Jahren erfolgreich bei Skeletterkrankungen eingesetzt. In einer speziellen Aufbereitung gibt es Vermiculite jetzt auch für Tiere!
 

Vermiculite-"Staufen"

  • dient der hochwertigen Versorgung des Bewegungsapparates mit spezifischen Mineralien besonders in der Wachstumsphase, bei erhöhter Belastung und im Alter.
  • sorgt für die natürliche Regulation des Kalkhaushalts. Reguliert den Kalkhaushalt - sowohl Entkalkung als auch Verkalkung!
  • bei allen akuten und chronischen Skeletterkrankungen von Haus- und Nutztieren.
  • ist ein speziell für das Tier entwickeltes Mineralfuttermittel natürlichen Ursprungs!
  • eignet sich aufgrund seiner ausgezeichneten Verträglichkeit zur dauerhaften Nahrungsergänzung.
  • Erfolgreich bei allen Skeletterkrankungen
  • Natürliches Mineral
  • Gute Akzeptanz
  • Steigert die Bewegungsfreude
  • Nebenwirkungsfrei
Kein Doping

Das Vermiculite-"Staufen" Wirkprinzip:

Zielgerichtet zum Wirkort.

Natürliches Vermiculite ist durch mehrmalige Verreibung mit Milchzucker in einer besonderen energetischen, feinstofflichen Form aufbereitet. Dadurch gelangt Vermiculite nicht nur in die Blutbahn, sondern bis in die Zelle wo es seine Wirkung entfalten kann.

Vermiculite kommt dahin wo es wirken soll: In die Zelle!

Behandlungsmöglichkeiten

Wirkungsansatz von Vermiculite-"Staufen"

Der Tierarzt H.G. Wolff sagt über Vermiculite:

"... Seine Anwendung beim Hund brachte erfreuliche Resultate, die weit über die Erwartungen hinausgingen. ..."

Das Mineral kann den gestörten Kalkhaushalt, wenn er in Richtung Entkalkung oder Verkalkung fährt, einregulieren.

Unter diesem großen Begriff laufen viele klinische Krankheitsbezeichnungen wie:

  • Osteochondrose
  • Osteofibrose
  • Osteoporose
  • Spondylose
  • Arthrose
  • Hüftgelenksdysplasie
  • Verkalkungserscheinungen an der Wirbelsäule nach Teckellähme
  • unklare Lahmheiten, in jgdl. Alter als Wachstumsstörungen bezeichnet.

Der Röntgenbefund ändert sich nur langsam, weil der Remineralisierungsvorgang eine gewisse Zeit, manchmal Jahre braucht, aber dieser Anstoß durch das Mineral D 6 bewirkt eine funktionelle Besserung mit Nachlassen der Schmerzen und der Lahmheit. Dies zeigt sich recht bald, und ist mit einer deutlichen Anhebung des Allgemeinbefindens verbunden.

Läuft dieser Regulierungsvorgang - ist also die Lahmheit vergangen, können wir mit den Arzneigaben aufhören, setzen aber erneut damit ein, wenn es notwendig werden sollte.

(Quelle: Wolff, H.G.; Unsere Hunde - gesund durch Homöopathie, Heilfibel eines Tierarztes; 9. erw. u. durchgesehene Aufl. 1990, Sonntag Verlag München, S. 118)

 

Weiterführende Links zu "Biokanol Vermiculite-Staufen für Hund und Katze"

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung pro 100g Pulver

Zusammensetzung pro 100g Pulver Anteil
Calciumcarbonat 99g
Milchzucker 0,99g

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Natrium 0 %
Phosphor 0 %
Rohproteine 0 %
Rohfaser 0 %
Rohfett  0 %
Rohasche 99 %
Energie (Brennwert)  16 Kilojoule

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Vermiculite E561 100mcg

Hersteller

Die Biokanol Pharma Tiergesundheit bietet Ihnen natürliche und gute verträgliche Produkte für Ihr Haustier. Im Onlineshop von Tierarzt Dr. Hölter finden Sie Biokanol Produkte wie z.B. biokanol Formel Z für die natürliche Parasitenabwehr bei Hunden und Katzen, biokanol Vermiculite-„Staufen“ und biokanol Vetifom.

 

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Biokanol

Die Biokanol Pharma Tiergesundheit bietet Ihnen natürliche und gute verträgliche Produkte für Ihr Haustier. Im Onlineshop von Tierarzt Dr. Hölter finden Sie Biokanol Produkte wie z.B. biokanol Formel Z für die natürliche Parasitenabwehr bei Hunden und Katzen, biokanol Vermiculite-„Staufen“ und biokanol Vetifom.

 

0
Erfahrungen zu "Biokanol Vermiculite-Staufen für Hund und Katze"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.