•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Boehringer Ingelheim Canikur Pro

Unterstützung der natürlichen Darmflora

Boehringer Ingelheim Canikur Pro für Hunde und Katzen
15.11.2016

Hält was es verspricht. Werden wir wenn erforderlich gerne wieder verwenden.

Mit Probiotika und Präbiotika. Zur Regeneration während und nach Durchfall bzw. bei erhöhtem Durchfallrisiko.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
15 ml Canikur Pro Paste

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

11,00 € (0,73 €* /ml)
30 ml Canikur Pro Paste

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

15,00 € (0,50 €* /ml)
60 ml Canikur Pro Paste

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

24,90 € (0,42 €* /ml)
2 x 60 ml Canikur Pro Paste

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

45,90 € (0,38 €* /ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Boehringer Ingelheim Canikur Pro Paste

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der natürlichen Darmflora

Canikur Pro Paste ist für Hunde und Katzen gleichermaßen einsetzbar.

Wann sollte Canikur Pro gefüttert werden ?

Indikationen:

  • unkomplizierte, akute Durchfallerkrankungen
  • zur Unterstützung der Darmflora bei Belastungen, z.B.:
    • in Stressphasen
    • bei Futterumstellung
    • während und nach Antibiotikagabe

Produktvorteile Canikur Pro

Drei aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffe unterstützen das natürliche Gleichgewicht der Darmflora:

  • probiotische Milchsäurebakterien (Enterococcus faecium). 
  • präbiotischer Hefeextrakt Bio-Mos-C als Nährboden für Probiotika
  • giftbindendes Mineral (Montmorillonit)

Canikur Pro:

  • ist eine gut schmeckende, leicht zu fütternde Paste.
    Bei einer Befragung von 82 Tierhaltern mit Durchfallpatienten beurteilten diese die Handhabung als sehr einfach und die Akzeptanz als hervorragend. Nur einer der Hunde mochte Canikur Pro nicht. 
  • wirkt schnell und verbessert die Kotkonsistenz meist innerhalb von 3 Tagen.
    86% der Hunde zeigten am 3. Tag ein normales Allgemeinbefinden und bei 81% war die Kotkonsistenz bereits am 3. Tag wieder normal.
Mehr als 9 von 10 Hundebesitzern empfehlen Canikur Pro weiter und werden es auch beim nächsten Mal wieder einsetzen.

Wie wirkt Canikur Pro?

Eine gesunde Darmflora hat einen positiven Einfluss auf die Verdauungssäfte, Enzyme und die Darmschleimhaut. Die "nützlichen Bakterien" der Darmflora konkurrieren mit Krankheitserregern um Nahrung und Platz, sie verdrängen diese regelrecht. Wird die normale Darmflora gestört, kann es zu einer übermäßigen Besiedelung durch Krankheitserreger kommen und der Hund bekommt Durchfall. Auch Antibiotika-Behandlungen können die Schutzfunktion angreifen, da die Medikamente oft nicht zwischen "guten" und "bösen" Bakterien unterscheiden. Ist die Darmflora gestört, funktioniert ihr Abwehrmechanismus nur noch eingeschränkt und die Darmwand wird in Mitleidenschaft gezogen. Mit Canikur Pro können Sie helfen, dass es gar nicht erst so weit kommt oder bei Durchfall begleitend zur Therapie durch den Tierarzt die Balance im Darm wiederherstellen.

So wirken die Inhaltsstoffe von Canikur Pro im Einzelnen:

  • Probiotische Milchsäurebakterien sind im Verdauungstrakt lebensfähige Mikroorganismen, deren positiver Einfluss auf die Darmflora in vielen Studien belegt wurde. Sie bilden ein Schutzschild für die Darmwand und stimulieren das Immunsystem.
  • Präbiotika regen als Substrat (Nahrung für die Bakterien) gezielt das Wachstum und die Aktivität bestimmter, für die Darmflora günstiger Bakterienarten an. Der speziell für Hunde entwickelte Hefeextrakt Bio-Mos®-C ist ein Präbiotikum, welches das Gleichgewicht der Darmflora zugunsten günstiger Bakterienarten wie Lacto-und Bifidobakterien beeinflusst. Bio-Mos®-C verringert die Anzahl von Salmonella und E. coli im Darm, indem es deren Rezeptoren blockiert.
  • Montmorillonit ist ein Mineral (Schichtsilikat), das Toxine und Viren bindet und aus dem Organismus entfernt. Montmorillonit hilft dabei, Durchfall und Erbrechen zu bekämpfen, virale Infekte schneller zu überstehen und Vergiftungen vorzubeugen. 
  • In Canikur Pro enthaltene Glukose und Elektrolyte gleichen die übermäßigen Verluste bei Durchfall aus. Sie wirken den typischen Durchfallfolgen — Energiemangel, Austrocknung und Übersäuerung des Organismus — entgegen.

Canikur Pro hilft:

  • Krankheitserreger (pathogene Bakterien) aus dem Darm zu entfernen
  • die Darmschleimhaut zu schützen
  • die Kotkonsistenz zu normalisieren
  • das natürliche Wasser- und Elektrolyt-Gleichgewicht wiederherzustellen
  • die natürliche Darmflora wiederherzustellen
  • das Immunsystem zu unterstützen
Empfehlenswerte Maßnahmen zur Bekämpfung von Durchfall finden Sie in unserer Rubrik Tipps.

Fütterungsempfehlung

Canikur Pro ist eine Paste, die 2 x täglich über das Futter oder direkt in das Maul gegeben wird.

Dosierung für Hunde:

  • < 10 kg - 2 ml pro Dosis
  • 11 - 25 kg - 4 ml pro Dosis
  • 26 - 40 kg - 6 ml pro Dosis
  • > 40 kg - 8 ml pro Dosis

Dosierung für Katzen:

  • 1-2 ml pro Dosis

Drehen Sie den Ring an der Spitze bis zur gewünschten Dosierung und drücken Sie die Canikur Pro Paste in den Futternapf oder direkt ins Maul.

Verwenden Sie Canikur Pro so lange, wie es als notwendig erachtet wird oder vom Tierarzt empfohlen wurde. Ist ein stressbedingter Durchfall zu erwarten, beginnen Sie am Tag vor der Stressphase mit der Behandlung und führen Sie diese bis zum Tag nach der Stressphase fort. Während einer Antibiotika-Behandlung verwenden Sie Canikur Pro begleitend bis sieben Tage nach Beendigung der Antibiotika-Therapie.

Bei starkem Durchfall bringen Sie Ihr Tier bitte zum Tierarzt!



Boehringer Ingelheim Canikur Pro Paste

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Unterstützung der natürlichen Darmflora

Canikur Pro Paste ist für Hunde und Katzen gleichermaßen einsetzbar.

Wann sollte Canikur Pro gefüttert werden ?

Indikationen:

  • unkomplizierte, akute Durchfallerkrankungen
  • zur Unterstützung der Darmflora bei Belastungen, z.B.:
    • in Stressphasen
    • bei Futterumstellung
    • während und nach Antibiotikagabe

Produktvorteile Canikur Pro

Drei aufeinander abgestimmten Inhaltsstoffe unterstützen das natürliche Gleichgewicht der Darmflora:

  • probiotische Milchsäurebakterien (Enterococcus faecium). 
  • präbiotischer Hefeextrakt Bio-Mos-C als Nährboden für Probiotika
  • giftbindendes Mineral (Montmorillonit)

Canikur Pro:

  • ist eine gut schmeckende, leicht zu fütternde Paste.
    Bei einer Befragung von 82 Tierhaltern mit Durchfallpatienten beurteilten diese die Handhabung als sehr einfach und die Akzeptanz als hervorragend. Nur einer der Hunde mochte Canikur Pro nicht. 
  • wirkt schnell und verbessert die Kotkonsistenz meist innerhalb von 3 Tagen.
    86% der Hunde zeigten am 3. Tag ein normales Allgemeinbefinden und bei 81% war die Kotkonsistenz bereits am 3. Tag wieder normal.
Mehr als 9 von 10 Hundebesitzern empfehlen Canikur Pro weiter und werden es auch beim nächsten Mal wieder einsetzen.

Wie wirkt Canikur Pro?

Eine gesunde Darmflora hat einen positiven Einfluss auf die Verdauungssäfte, Enzyme und die Darmschleimhaut. Die "nützlichen Bakterien" der Darmflora konkurrieren mit Krankheitserregern um Nahrung und Platz, sie verdrängen diese regelrecht. Wird die normale Darmflora gestört, kann es zu einer übermäßigen Besiedelung durch Krankheitserreger kommen und der Hund bekommt Durchfall. Auch Antibiotika-Behandlungen können die Schutzfunktion angreifen, da die Medikamente oft nicht zwischen "guten" und "bösen" Bakterien unterscheiden. Ist die Darmflora gestört, funktioniert ihr Abwehrmechanismus nur noch eingeschränkt und die Darmwand wird in Mitleidenschaft gezogen. Mit Canikur Pro können Sie helfen, dass es gar nicht erst so weit kommt oder bei Durchfall begleitend zur Therapie durch den Tierarzt die Balance im Darm wiederherstellen.

So wirken die Inhaltsstoffe von Canikur Pro im Einzelnen:

  • Probiotische Milchsäurebakterien sind im Verdauungstrakt lebensfähige Mikroorganismen, deren positiver Einfluss auf die Darmflora in vielen Studien belegt wurde. Sie bilden ein Schutzschild für die Darmwand und stimulieren das Immunsystem.
  • Präbiotika regen als Substrat (Nahrung für die Bakterien) gezielt das Wachstum und die Aktivität bestimmter, für die Darmflora günstiger Bakterienarten an. Der speziell für Hunde entwickelte Hefeextrakt Bio-Mos®-C ist ein Präbiotikum, welches das Gleichgewicht der Darmflora zugunsten günstiger Bakterienarten wie Lacto-und Bifidobakterien beeinflusst. Bio-Mos®-C verringert die Anzahl von Salmonella und E. coli im Darm, indem es deren Rezeptoren blockiert.
  • Montmorillonit ist ein Mineral (Schichtsilikat), das Toxine und Viren bindet und aus dem Organismus entfernt. Montmorillonit hilft dabei, Durchfall und Erbrechen zu bekämpfen, virale Infekte schneller zu überstehen und Vergiftungen vorzubeugen. 
  • In Canikur Pro enthaltene Glukose und Elektrolyte gleichen die übermäßigen Verluste bei Durchfall aus. Sie wirken den typischen Durchfallfolgen — Energiemangel, Austrocknung und Übersäuerung des Organismus — entgegen.

Canikur Pro hilft:

  • Krankheitserreger (pathogene Bakterien) aus dem Darm zu entfernen
  • die Darmschleimhaut zu schützen
  • die Kotkonsistenz zu normalisieren
  • das natürliche Wasser- und Elektrolyt-Gleichgewicht wiederherzustellen
  • die natürliche Darmflora wiederherzustellen
  • das Immunsystem zu unterstützen
Empfehlenswerte Maßnahmen zur Bekämpfung von Durchfall finden Sie in unserer Rubrik Tipps.

Fütterungsempfehlung

Canikur Pro ist eine Paste, die 2 x täglich über das Futter oder direkt in das Maul gegeben wird.

Dosierung für Hunde:

  • < 10 kg - 2 ml pro Dosis
  • 11 - 25 kg - 4 ml pro Dosis
  • 26 - 40 kg - 6 ml pro Dosis
  • > 40 kg - 8 ml pro Dosis

Dosierung für Katzen:

  • 1-2 ml pro Dosis

Drehen Sie den Ring an der Spitze bis zur gewünschten Dosierung und drücken Sie die Canikur Pro Paste in den Futternapf oder direkt ins Maul.

Verwenden Sie Canikur Pro so lange, wie es als notwendig erachtet wird oder vom Tierarzt empfohlen wurde. Ist ein stressbedingter Durchfall zu erwarten, beginnen Sie am Tag vor der Stressphase mit der Behandlung und führen Sie diese bis zum Tag nach der Stressphase fort. Während einer Antibiotika-Behandlung verwenden Sie Canikur Pro begleitend bis sieben Tage nach Beendigung der Antibiotika-Therapie.

Bei starkem Durchfall bringen Sie Ihr Tier bitte zum Tierarzt!



Weiterführende Links zu "Boehringer Ingelheim Canikur Pro"

Fütterungsempfehlung

Durchfall Schritt für Schritt bekämpfen

  • Schritt 1: ein bis zwei Tage fasten. Geben Sie Ihrem Hund kein Futter, außer den vom Tierarzt verordneten Diät- oder Ergänzungsfuttermitteln.
  • Schritt 2: Schonkost bis zum Abklingen der Symptome, zusätzlich Darmflora-unterstützende Mittel wie Canikur Pro.
  • Schritt 3: nach Abklingen der Symptome langsam wieder an normale Kost gewöhnen und die Darmflora wieder aufbauen.
Diese Vorgehensweise ist bei einfachen Durchfallerkrankungen allgemein anerkannt. Sollte Ihr Tierarzt jedoch ein anderes Vorgehen verordnet haben, halten Sie sich bitte an seine Anweisungen. 

Rezeptvorschlag Schonkost

  • 1/3 Hüttenkäse/Magerquark/Hühnerfleisch ohne Haut
  • 1/3 Reis
  • 1/3 Karotte

Kochen Sie den Reis mit der doppelten Menge Wasser und lassen Sie ihn abkühlen. Bringen Sie den Hüttenkäse auf Zimmertemperatur, waschen Sie die Karotten gründlich und reiben Sie diese. 

Vermischen Sie alle Zutaten gründlich und füttern Sie täglich 3 bis 5 kleine Portionen, um den Magen-Darm-Trakt nicht zu überlasten.

Diese Schonkost ist für eine kurzfristige Fütterung gedacht. Stellen Sie Ihren Hund nach Abklingen des Durchfalls unbedingt wieder auf ein vollwertiges Hundefutter um, da es bei langfristiger Schonkost-Fütterung zu Vitamin- und Mineralstoffmängeln kommt.

 

Quelle: Canikur.de (modifiziert)

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Sojaöl
inaktivierte Hefe
Lupinenproteinmehl
Glukose
Natriumchlorid
Dinatriumhydrogenphosphat
Sonnenblumenöl

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Rohöle und -fette 43,6 %
Rohasche 21,1%
salzsäureunlösliche Asche 13,0 %
Rohprotein 6,0 %
Rohfaser 1,5 %

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Enterococcus faecium (DSM 10663/NCIMB 10415) (Darmflora-Stabilisator) 2x10^12 KBE
Bentonit 1m5581i (Montmorillonit, Adsorptionsmittel) 17 %

Hersteller

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie Top-Produkte von Boehringer wie das bekannte Canosan für Hunde und Katzen zur Vorbeugung gegen Gelenkprobleme und zur unterstützenden Behandlung bei Arthrose, Boehringer Equitop Gonex für Pferde oder das bewährte Canikur zur Behandlung von Durhfallerkrankungen. Als eines der weltweit führenden Pharmaunternehmen kann Boehringer Ingelheim einzigartiges tierärztliches Fachwissen bei der Entwicklung innovativer Produkte für Ihr Haustier nutzen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Boehringer Ingelheim

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie Top-Produkte von Boehringer wie das bekannte Canosan für Hunde und Katzen zur Vorbeugung gegen Gelenkprobleme und zur unterstützenden Behandlung bei Arthrose, Boehringer Equitop Gonex für Pferde oder das bewährte Canikur zur Behandlung von Durhfallerkrankungen. Als eines der weltweit führenden Pharmaunternehmen kann Boehringer Ingelheim einzigartiges tierärztliches Fachwissen bei der Entwicklung innovativer Produkte für Ihr Haustier nutzen.

Virbac Zenifel Verdampfer und Nachfüller für Katzen
ab 15,99 €
22
Erfahrungen zu "Boehringer Ingelheim Canikur Pro"
12.06.2019

Produkt wie im Beipack beschrieben.

13.02.2019

Paste hilft gut bei Durchfall

25.11.2018

Hilft immer sehr gut,kann es nur weiter empfehlen.

13.10.2018

Supi

07.10.2018

Alles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles TopAlles Top

18.08.2018

Auch für Katzen gut geeignet

14.08.2018

Bei Durchfall hat sich das Mittel schon immer bewert denn man kann es unkompliziert dem Hund in die Schnauze geben. Es wird umgehent besser. Hund fühlt sich wieder wohl.

07.08.2018

Ja, halt gut nach einer Atibiotikabehandlung

14.06.2018

Verdauung und Wohlbefinden des Hundes hat sich deutlich gebessert.

02.06.2018

Sehr gut bei Durchfall nach Antibiotika.

09.05.2018

Ja ich würde es weiter empfehlen.

18.02.2018

Meine Hündin bekommt Canicur 1 x täglich als Prophylaxe. Super verträglich.

02.01.2018

Gerne wieder Alles top

29.10.2017

Zur Unterstützung bei der Futterumstellung ganz prima.

19.10.2017

die Paste ist sehr gut und ist bekömmlich für mein alte Hund.

17.10.2017

Uns wurde Canikur von unserem Tierarzt empfohlen. Nach ca. 1 Woche 2 x 60 g am Tag ging es unserem Hund schon viel besser. Werden jetzt mehrfach im Jahr für einige Wochen diese Kur geben. Es hilft wirklich bei Hunden mit Magen / Darm Problemen.

27.08.2017

Mein Zwergschnauzer hatte Durchfall dank der Paste war in zwei Tagen alles vorbei.Können meine Daika und ich nur empfehlen.

26.07.2017

Super Hilft unserem empfindlichen Hund sehr gut

03.04.2017

beste Abwicklung.
Jederzeit wieder gerne.

01.03.2017

Hilft super bei unserem Hund.

22.12.2016

Diese Nahrungsergänzung bekommt meinem Hund sehr gut.

15.11.2016

Hält was es verspricht. Werden wir wenn erforderlich gerne wieder verwenden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.