Dr. Hölter

DiarDoc Zym Verdauungsenzyme

Pankreasenzyme zur Unterstützung der Verdauung

Dr. Hölter

DiarDoc Zym Verdauungsenzyme

Pankreasenzyme zur Unterstützung der Verdauung

natürliche Verdauungsenzyme für Hunde Panenzym heißt jetzt DiarDoc Zym!

  • Für Allergiker geeignete, natürliche Verdauungsenzyme für Hunde und Katzen
  • Bei Futterunverträglichkeiten
  • Auch in Kapseln zur praktischen Dosierung
  • Zur Unterstützung der Verdauung
Zu den Produktdetails

DiarDoc Zym Pulver

40g DiarDoc Zym Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

10,90 € 14,90 € (272,50 €* / kg)
125g DiarDoc Zym Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

28,90 € 29,90 € (231,20 €* / kg)
250g DiarDoc Zym Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

53,90 € 58,90 € (215,60 €* / kg)
500g DiarDoc Zym Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

94,90 € 104,90 € (189,80 €* / kg)
** inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

DiarDoc Zym in hypoallergenen Kapseln

90 Kapseln DiarDoc Zym

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

13,90 € 16,90 € (0,15 €* / kg)
360 Kapseln DiarDoc Zym

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

53,90 € 58,90 € (0,15 €* / kg)
** inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Dr. Hölter DiarDoc Zym Verdauungsenzyme

Dr. Hölter DiarDoc Zym für Hunde und Katzen

Zur Unterstützung der Verdauung

Unser beliebtes Ergänzungsfutter Dr. Hölter Panenzym heißt jetzt DiarDoc Zym. Die bewährte Panenzym-Rezeptur zur Unterstützung der Verdauung bleibt unverändert!

Dr. Hölter DiarDoc Zym ist entstanden, weil wir für unsere Patienten ein Enzymprodukt wollten, bei dem wir genau wissen, was drin ist und das wir auch bei "schwierigen Fällen" wie Allergikern, nierenkranken oder leberkranken Tieren und entzündlichen Darmerkrankungen wie IBD einsetzen können. Wir möchten Ihnen mit Dr. Hölter DiarDoc Zym helfen, die Verdauung Ihres Hundes bzw. Ihrer Katze zu verbessern.

Dr. Hölter DiarDoc Zym für:

  • eine gute Futterverwertung
    (Unterstützung der Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratverdauung)
  • eine geregelte Verdauung

Dr. Hölter DiarDoc Zym enthält:

  • alle wichtigen natürlichen Verdauungsenzyme: Lipase, Amylase, Protease
  • in einer allergenarmen, darmfreundlichen Formulierung mit Kokosmehl

Dr. Hölter DiarDoc Zym ist:

  • für Allergiker geeignet (Rezeptur enthält keine häufigen Allergene, außer Schwein)
  • sehr ergiebig
  • leicht zu dosieren
  • einfach anzuwenden, da kein Einweichen nötig ist
  • hergestellt in Deutschland

Mit 100% Geschmacksgarantie von Dr. Hölter! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Wann kann Dr. Hölter DiarDoc Zym gefüttert werden ?

  • Verdauungsschwäche, z.B.
    • Gewichtsverlust trotz Heißhunger
    • Durchfall
    • Blähungen
  • Futterunverträglichkeiten, Futtermittelallergien
  • ältere Hunde und Katzen, die zu Untergewicht neigen
  • Optimierung der Futterverwertung bei erhöhtem Energiebedarf, z.B.:
    • Trächtigkeit
    • Säugephase
    • intensive körperliche Belastung (Hundesport, Jagd, Gebrauchshunde)
    • Rekonvaleszenz (nach Operationen, schweren Erkrankungen)

Welche Packung Dr. Hölter DiarDoc Zym für welches Tier?

Ein Messlöffel und eine genaue Anleitung zur Dosierung befinden sich in/auf der Packung.

Körpergewichtempfohlene PackungsgrößeReichweite in Tagen 
  AnfangsdosisStandarddosis
5 kg125 g62125
 90 Kapseln1830
10 kg250 g62125
 90 Kapseln918
 360 Kapseln3672
20 kg250 g3162
 360 Kapseln1836
30 kg500 g4183

Wie wird Dr. Hölter DiarDoc Zym gefüttert?

  • Anfangsdosis (für ca. 4 Wochen):
    • Pulver: täglich 2 g pro 5 kg Körpergewicht 
    • Kapseln: täglich 1 Kapsel pro 1 kg Körpergewicht 
  • Standarddosis:
    • Pulver: täglich 1 g pro 5 kg Körpergewicht 
    • Kapseln: täglich 1 Kapsel pro 2 kg Körpergewicht
  • Empfohlene Fütterungsdauer: zunächst 3 bis 12 Wochen. Bei Bedarf lebenslang.
  • Teilen Sie die Tagesmenge an DiarDoc Zym auf die einzelnen Mahlzeiten auf. (Dosierungsangaben in Messlöffeln pro Mahlzeit befinden sich auf der Packung oder unter dem Reiter "Fütterungsempfehlung")
  • Mischen Sie Dr. Hölter DiarDoc-Zym-Pulver gut unter das Futter. Trockenfutter können Sie bei Bedarf leicht anfeuchten. Wasser sollte immer zur freien Aufnahme zur Verfügung stehen.
  • Eine Einwirkzeit der Enzyme im Napf ist nicht erforderlich. 
  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Gut verschlossen und unter 25°C lagern. Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Dr. Hölter DiarDoc Zym Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Dr. Hölter DiarDoc Zym Pulver enthält natürliche Pankreasenzyme. Diese Pankreasenzyme braucht der Körper Ihres Hundes bzw. Ihrer Katze, um die Nährstoffe aus dem Futter verwerten zu können. Denn die Enzyme spalten Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette in Moleküle auf, die klein genug sind, um durch die Darmwand ins Blut zu gelangen und dem Organismus Energie zu liefern oder als Baustoff zu dienen. Normalerweise werden Pankreasenzyme von der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) Ihres Tieres produziert, doch in manchen Situationen reicht die körpereigene Enzymmenge nicht aus.  Fehlen Pankreasenzyme, wird ein Teil der Futternährstoffe unverwertet wieder ausgeschieden. Bevor diese unverdauten Nährstoffe jedoch den Darm wieder verlassen, binden sie große Mengen Wasser und werden von Dickdarmbakterien vergoren. Die unangenehmen Folgen sind Symptome wie:

  • stinkender Durchfall
  • Gasbildung bzw. Blähungen
  • Bauchschmerzen
  • Energiemangel
  • Leistungsschwäche
  • Gewichtsverlust

Dr. Hölter DiarDoc Zym unterstützt die Futterverwertung und eine geregelte Verdauung.

Das in Dr. Hölter DiarDoc Zym vorhandene Kokosmehl ist glutenfrei, fettarm und ballaststoffreich, sodass es auch für Hunde und Katzen mit sehr sensiblem Magen-Darm-Trakt hervorragend geeignet ist. Es unterstützt eine Stabilisierung der Darmflora mit präbiotischen Ballaststoffen und mittelkettigen Fettsäuren, sorgt für eine bessere Dosierbarkeit und angenehmeres Aroma des Produkts.

Bei Fragen zur Dosierung, Verabreichung oder zum Wechsel von einem anderen Produkt auf DiarDoc Zym können sie uns gern unter 04141-3103 anrufen.



Tierart: Hund, Katze

Über "Dr. Hölter"

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner jahrzehntelangen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen, begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in unserer Praxis, entwickelten sich die Produkte von Dr. Hölter zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur, um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozess der Tiere zu nutzen. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Weihrauch) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Senior und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

Fütterungsempfehlungen

Fütterungsempfehlung für Dr. Hölter DiarDoc Zym 250 g Dose

  • Tagesmenge: je 10 kg Körpergewicht 2 bis 4 Messlöffel Pulver mit dem Futter vermischen
  • Teilen Sie die empfohlene Tagesmenge auf die Mahlzeiten auf.
  • Bei Bauchspeicheldrüsenschwäche sind 2–4 Mahlzeiten eines leicht verdaulichen, ausgewogenen Futters pro Tag empfehlenswert.
  • Pulver gut mit dem Futter vermischen. Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Tagesration

KörpergewichtMesslöffel pro TagMesslöffel pro Mahlzeit (bei 4 Mahlzeiten)
10 kg2 bis 4 ML½ bis 1 ML
20 kg4 bis 8 ML1 bis 2 ML
30 kg6 bis 12 ML1½ bis 3 ML

 

Zu Beginn wählen Sie die höhere Dosierung. Hat sich die Verdauung Ihres Tieres stabilisiert, kann die Menge langfristig meist auf die Hälfte reduziert werden.Eine Einwirkzeit ist nicht erforderlich, kann jedoch individuell den Effekt verbessern.

Fütterungsempfehlung für Dr. Hölter DiarDoc Zym 125 g Dose

  • Tagesmenge: je 2,5 kg Körpergewicht 2 Messlöffel Pulver mit dem Futter vermischen.
  • Bei Bauchspeicheldrüsenschwäche sind mindestens 2, besser 4 Mahlzeiten eines leicht verdaulichen, ausgewogenen Futters pro Tag empfehlenswert.
  • Pulver gut mit dem Futter vermischen.
  • Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Tagesration

KörpergewichtMesslöffel pro TagMesslöffel pro Mahlzeit (bei 4 Mahlzeiten)
2,5 kg2 ML½ ML
5 kg4 ML1 ML
7,5 kg6 ML1½ ML
10 kg8 ML2 ML

 

Bei Bedarf kann die angegebene Menge DiarDoc Zym verdoppelt werden. Hat sich die Verdauung Ihres Tieres stabilisiert, kann die Menge langfristig in vielen Fällen reduziert (halbiert) werden.

Eine Einwirkzeit ist nicht erforderlich, kann jedoch individuell den Effekt verbessern.

Fütterungsempfehlung für Dr. Hölter DiarDoc Zym Kapseln

  • Tagesmenge: je 2 kg Körpergewicht 1 bis 2 Kapseln.
  • Teilen Sie die empfohlene Tagesmenge auf die Mahlzeiten auf.
  • Bei Bauchspeicheldrüsenschwäche sind mindestens 2, besser 4 Mahlzeiten eines leicht verdaulichen, ausgewogenen Futters pro Tag empfehlenswert.
  • Die Kapseln können bei Bedarf geöffnet und der Inhalt mit dem Futter vermischt werden.
  • Eine Einwirkzeit ist nicht erforderlich, kann den Effekt jedoch individuell verbessern.
  • Wasser zur freien Aufnahme anbieten.

Tagesration

KörpergewichtKapseln pro Tag
2 kg1 - 2
4 kg2 - 4
je 10 kg 5 - 10

 

Bei Bedarf kann die angegebene Menge DiarDoc Zym verdoppelt werden. Hat sich die Verdauung Ihres Tieres stabilisiert, kann die Menge langfristig in vielen Fällen reduziert (halbiert) werden.

Zusammensetzung: Dr. Hölter DiarDoc Zym Pulver

Zutat: Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Schweinepankreas), Kokosmehl (entfettet), Kartoffelmehl, Yucca shidigera

Inhaltsstoffe: Dr. Hölter DiarDoc Zym Pulver

InhaltsstoffAnteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein29,7 %
Rohfett2,1 %
Rohfaser2,7 %
Rohasche3,2 %

Zusammensetzung: Dr. Hölter DiarDoc Zym Kapseln

Zutat: Tierische Nebenerzeugnisse (Schweinepankreas), Kokosmehl, Kartoffelmehl, Yucca shidigera, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Inhaltsstoffe: Dr. Hölter DiarDoc Zym Kapseln

InhaltsstoffAnteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein29,7 %
Rohfett2,1 %
Rohfaser2,7 %
Rohasche3,2 %
Phosphor0,54 %

Zusatzstoffe pro kg

-:

10 von 240 Bewertungen

4.65 von 5 Sternen


81%

10%

4%

3%

3%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Produktbewertung

07.06.2020

Hilft unserer Hündin schon seit langem. Wir sind sehr zufrieden


08.01.2020

Wie immer schnell und Super gelaufen


08.08.2021

Gute Verträglichkeit bei unserem Hund, der Blähbauch wird kleiner. Jetzt hoffen wir auf die Erholung der Leber. Danke!


22.04.2019

Unverzichtbar hilfreich bei Bauchspeicheldrüsenentzündung


13.04.2020

Die Enzyme wirken bei unserer Katze wie erhofft.


08.07.2020

Es riecht zwar ziemlich übel; aber es wirkt prima u das ist das Wichtigste! (Mein Hund hat mich anfangs total entsetzt angeguckt, bäh, was bietest du mir da an? Ist nicht dein Ernst, fresse ich nicht! Habe dann so getan, als ob mir sein Futter mit den Enzymen super schmeckt u dann hat er es nach u nach gefressen! Jetzt kein Problem mehr! Zugenommen hat er auch schon!) Alles Bestens


17.12.2019

Unsere Katze konnte ihr Futter nicht mehr aufnehmen. Dies ist nun Dank des Enzyms möglich, ansonsten wäre ihr Leben bereits beendet.


17.09.2021

Kein Sprühkakki mehr


07.06.2018

Meine Katze bekam 12 Jahre lang ein Pankreas Präparat. Das Medikament wurde vom Hersteller verändert, meine Katze hat es nicht mehr vertragen. Auf der Suche nach einer Alternative bin ich auf Panenzym aufmerksam geworden. Die Umstellung erfolgte problemlos.


06.10.2019

Super Qualität, sparsam im Verbrauch. Mein Hund ist damit stabil.


1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.