•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Dr. Hölter Pro Agility - Für die Gelenke von Hunden

Natürliche Gelenkunterstützung für Hunde mit Arthrose oder Gelenkproblemen

25.08.2016

Wird sehr gut gefressen, wir sind gespannt

In unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt. Nährstoffe für die Gelenke von Hunden - mit Omega-3-Fettsäuren, GAG, MSM, Grünlippmuschel, Kollagen Typ II. Ohne Füllstoffe.
Weitere Informationen

Pro Agility Pulver zur Unterstützung der Gelenke

Größe Preis Menge
50g Pulver für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9,90 € (0,20 €* /g)
150g Pulver für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

24,90 € statt 29,90 € (0,17 €* /g)
300g Pulver für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

45,90 € statt 49,00 € (0,15 €* /g)
600g Pulver für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

81,90 € statt 98,00 € (0,14 €* /g)
900g Pulver für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

109,00 € statt 139,00 € (0,12 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pro Agility Kapseln zur Unterstützung der Gelenke

Größe Preis Menge
90 Kapseln für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,90 € (0,28 €* /g)
180 Pro Agility Kapseln

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

28,90 € (0,27 €* /g)
360 Kapseln für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

54,90 € statt 59,90 € (0,26 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dr. Hölter Pro Agility – natürliche Unterstützung der Gelenke

Mit Dr. Hölter Pro Agility haben wir ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde mit Arthrose oder anderen Gelenkproblemen entwickelt, welches wir in unserer Tierarztpraxis sehr erfolgreich einsetzen.
Wir möchten Ihnen mit Pro Agility helfen, die Gelenke Ihres Hundes optimal zu versorgen.

Dr. Hölter Pro Agility enthält

alle relevanten gelenkunterstützenden Nährstoffe für die optimale Versorgung von Knorpel, Sehnen und Bändern auch bei Osteoarthritis (Arthrose, Gelenkentzündungen): 

✔ Omega-3-Fettsäuren
✔ MSM
✔ Grünlippmuschel
✔ Kollagen Typ II (undenaturiert)
✔ Chondroitin und Glukosamin = GAG (Glycosaminoglycane)
✔ Weihrauch-Extrakt
✔ Mariendistelextrakt
✔ Teufelskralle
✔ Magnesium
✔ Vitamin E

Dr. Hölter Pro Agility ist geeignet

✔ für Hunde mit Arthrose und anderen Gelenkproblemen
✔ zur Vorbeugung
    - für besonders gefährdete Rassen
    - auch für Welpen und heranwachsende Hunde
✔ zur lebenslangen Gabe oder als Kur
✔ auch für Hunde mit gleichzeitiger Nieren- oder Lebererkrankungen

Dr. Hölter Pro Agility ist

✔ leicht zu dosieren
✔ hoch bioverfügbar
✔ frei von Füllstoffen oder häufigen Allergenen
✔ getreidefrei, laktosefrei, sojafrei
✔ in unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt.
✔ hergestellt in Deutschland

100% Geschmacksgarantie! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Welche Packung Pro Agility für welches Tier?

Körpergewicht empfohlene Packungsgröße Reichweite der Packung in Tagen*
4 kg 150 g 150 - 225 

160 Kapseln 80 - 120 
10 kg 300 g 120 - 180

160 Kapseln 32 - 48
20 kg 300 g 60 - 90

320 Kapseln 32 - 48
30 kg 600 g 80 - 120
40 kg 900 g 90 - 135

 * bei Anfangsdosis und bei Erhaltungsdosis.

Wie wird Dr. Hölter Pro Agility angewendet?

  • Anfangs je 10 Kilogramm Körpergewicht täglich:
    • 2,5 Gramm Pulver bzw.
    • 5 Kapseln
    • nach ca. 6 Wochen kann die Dosierung um etwa ein Drittel gesenkt werden (Erhaltungsdosis)
  • Pulver über das Futter streuen.
  • Wasser zur freien Aufnahme anbieten.
  • Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 3 Monaten. 
  • Ein Messlöffel befindet sich in der Dose. Eine genaue Dosierungsanleitung in Messlöffeln finden Sie auf der Dose oder unter "Fütterungsempfehlung".
Dr. Hölter Pro Agility ist ein Diät-Ergänzungsfutter für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis. Das bedeutet, es erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an eine medizinische Ernährung für Hunde mit Gelenkerkrankungen.
  • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Pro Agility wurde zur langfristigen Unterstützung des Gelenkstoffwechsels konzipiert und kann ergänzend in der Arthrosetherapie gefüttert werden. Es ersetzt jedoch keine Behandlung mit Schmerzmedikamenten im akuten Arthroseschub oder bei akuten Verletzungen!
  • Dr. Hölter Pro Agility sollte nicht an trächtige Hündinnen verfüttert werden, da die enthaltene Teufelskralle unter Umständen Wehen anregen kann.
  • Bitte lagern Sie das Produkt kühl, trocken, lichtgeschützt und für Kinder unzugänglich.

Welche Gelenkunterstützenden Nährstoffe sind in Dr. Hölter Pro Agility enthalten?

✔ Omega-3-Fettsäuren
✔ MSM
✔ Grünlippmuschel
✔ Kollagen Typ II (undenaturiert)
✔ Chondroitin und Glukosamin
✔ Weihrauch-Extrakt
✔ Mariendistelextrakt
✔ Teufelskralle
✔ Magnesium
✔ Vitamin E

Freude an der Bewegung durch Pro Agility Gelenkpulver für Hunde

Ihr Hund hat keine Lust mehr auf lange Spaziergänge? Ausgelassenes Spielen und Toben gehören der Vergangenheit an? Viele Hundebesitzer berichten in unserer Praxis über nachlassende Bewegungsfreude Ihres Hundes. Häufig stellen wir fest, dass Gelenkprobleme mit Entzündungs- und Abnutzungserscheinungen, als Arthrose (Osteoarthritis) bekannt, die Ursache sind.

Sie können zum Beispiel durch altersbedingten Verschleiß, erbliche Gelenkfehlstellungen oder hohe Gelenkbelastungen (bei großen Rassen oder durch Übergewicht) entstehen. Für die Stärkung des Gelenkknorpels und die Linderung entzündlicher Prozesse spielt die Ernährung Ihres Hundes eine wichtige Rolle.

Unterstützen Sie die Gelenke Ihres Hundes auf natürliche Weise, indem Sie seinen Gelenkstoffwechsel optimieren!

Werden die Gelenke Ihres Hundes Belastungen ausgesetzt, die sie überfordern, geschehen vor allem zwei Dinge:

  1. Der Gelenkknorpel vom Hund wird geschädigt und kann seine Stoßdämpferfunktion nicht mehr richtig erfüllen.
  2. Aus dem geschädigten Knorpel freigesetzte Substanzen lösen eine Gelenkentzündung aus, die zu Bewegungseinschränkungen, Schmerzen und Schwellungen führen kann. Häufig entwickelt sich ein Teufelskreis, durch den das Gelenk immer weiter geschädigt wird und eine chronische Entzündung entsteht (Osteoarthritis bzw. Arthrose).

Ziel der medizinischen Ernährung von Arthrosepatienten ist also: das Gelenk aufbauen und die Osteoarthritis (Gelenkentzündung) hemmen.

Dr. Hölter Pro Agility setzt an beiden Punkten an. Es:

  1. liefert dem Gelenkstoffwechsel des Hundes alle nötigen Baustoffe um Knorpel, Bänder und Bindegewebe bestmöglich zu regenerieren.
  2. enthält Antioxidanzien und Naturstoffe, die oxidativen Stress mindern und der Osteoarthritis entgegenwirken sollen.
✔ Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren sind für Hunde mit chronisch entzündlichen Erkrankungen wie Osteoarthritis unverzichtbar. Das hat auch der Gesetzgeber erkannt: Dr. Hölter Pro Agility erfüllt durch seinen hohen Omega-3-Gehalt die gesetzlichen Anforderungen an ein Diät-Ergänzungsfutter zur Unterstützung bei Arthrose. Es enthält besonders viel der Omega-3-Fettsäure EPA (Eicosapentaensäure).  In verschiedenen Studien wurden bei Omega-3-reicher Fütterung zum Beispiel Verbesserungen der Beweglichkeit, der Aktivität und der Lebensqualität von Hunden mit Gelenkproblemen erreicht. Die Kombination von Omega-3-Fettsäuren mit Knorpelschutzstoffen wie Glucosamin erwies sich als besonders effektiv.

✔ MSM

MSM ist die Abkürzung für Methylsulfonylmethan, auch bekannt als organischer Schwefel. Schwefel ist ein unverzichtbarer Baustein für alle Bindegewebsstrukturen wie Sehnen, Bänder und Knorpel. Die Kombination von MSM mit Knorpelschutzstoffen erwies sich als besonders sinnvoll.

✔ Grünlippmuschel

Grünlippmuschelextrakt liefert Baustoffe für den Gelenkstoffwechsel und zeigt einen positiven Effekt, der bei längerfristiger Anwendung von mehr als zwei Monaten auch bei gering- bis mittelgradiger Arthrose wissenschaftlich nachgewiesen ist. Die neuseeländische Grünlippenmuschel enthält eine für die Gelenkgesundheit besonders förderliche Kombination aus GAGs, Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Aminosäuren (u.a. Glutamin) und Mineralstoffen (Kupfer, Zink, Selen).

✔ Kollagen Typ II, undenaturiert

Der Knorpelbaustoff Kollagen Typ II ist das ganze Kollagenmolekül in seiner ursprünglichen Form. Von diesem speziell aufbereitetem, undenaturiertem Kollagen Typ II, wird nur eine sehr geringe Menge benötigt (im Gegensatz zum häufig verwendeten Kollagenhydrolysat, das als Knorpelbaustein dienen soll). 

✔ Chondroitin und Glukosamin

Chondroitin und Glukosamin sind auch als Knorpelschutzstoffe (Chondroprotektiva) oder als Glykosaminoglykane (GAG) bekannt. Diese wichtigen Knorpelbestandteile können sehr große Mengen Wasser an sich binden und sorgen so für die Elastizität des Gelenkknorpels, ohne die er seine Stoßdämpferfunktion nicht erfüllen kann.
Bei Hunden mit Gelenkerkrankungen dienen Glukosamin und Chondroitin als Bausteine bei der Regeneration von Knorpelgewebe. Die positive Wirkung von Glukosamin und Chondroitin ist für die Prävention und die Behandlung gering- bis mittelgradiger Arthrose bei Hunden und anderen Tierarten wissenschaftlich nachgewiesen.

Dr. Hölter Pro Agility enthält zusätzlich Chitosan, das die Aufnahme und damit die Bioverfügbarkeit von Glukosamin verbessert sowie Mangan, das für den GAG-Stoffwechsel unverzichtbar ist und antioxidativ wirkt.

✔ Weihrauch-Extrakt

Das Harz des Weihrauch-Baums enthält Boswelliasäuren. Es wird seit etwa 5000 Jahren bei Gelenkproblemen wir Arthritis und anderen chronischen Entzündungen eingesetzt. In einer kanadischen Studie konnten positive Effekte eines Weihrauch-haltigen Ergänzungsfutters bei Hunden mit Arthrose nachgewiesen werden. Für Dr. Hölter Pro Agility verwenden wir einen besonders hoch bioverfügbaren Weihrauch-Extrakt.

✔ Mariendistelextrakt

Das in der Mariendistel enthaltene Silymarin ist ein natürliches Antioxidans. Auch zur Förderung des Leberstoffwechsels und zur Entgiftung wird Mariendistel häufig eingesetzt. Der in Dr. Hölter Pro Agility enthaltene Mariendistelextrakt ist besonders hoch bioverfügbar.

✔ Teufelskralle

Die afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) wird traditionell zur Linderung von Gelenkproblemen eingesetzt.  In einer Studie an Hunden mit Gelenkarthrose konnte Teufelskrallenextrakt die Aktivität der Hunde steigern.

Für welche Hunde ist Dr. Hölter Pro Agility geeignet?

Pro Agility kann unterstützend eingesetzt werden bei:

  • Gelenkerkrankungen (Arthrose, Arthritis)
  • Bewegungseinschränkungen
  • Bewegungsunlust 
  • Altersproblemen
  • stark beanspruchten Gelenken durch: 
    • Hundesport, Jagd, Arbeit als Gebrauchshund
    • hohes Gewicht bei großen Hunderassen 
    • Übergewicht
    • Veranlagung zu Gelenkproblemen (Hüftgelenksdysplasie, Ellbogengelenksdysplasie …)
  • Gelenkverletzungen bzw. während der Erholung (Rekonvaleszenz) nach Gelenkoperationen 
  • Prophylaxe für besonders gefährdete Rassen
  • Pro Agility zur Unterstützung der Hundegelenke ist sowohl zur langfristigen Fütterung, als auch zur Fütterung als Kur geeignet

Dr. Hölter Pro Agility – natürliche Unterstützung der Gelenke

Mit Dr. Hölter Pro Agility haben wir ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde mit Arthrose oder anderen Gelenkproblemen entwickelt, welches wir in unserer Tierarztpraxis sehr erfolgreich einsetzen.
Wir möchten Ihnen mit Pro Agility helfen, die Gelenke Ihres Hundes optimal zu versorgen.

Dr. Hölter Pro Agility enthält

alle relevanten gelenkunterstützenden Nährstoffe für die optimale Versorgung von Knorpel, Sehnen und Bändern auch bei Osteoarthritis (Arthrose, Gelenkentzündungen): 

✔ Omega-3-Fettsäuren
✔ MSM
✔ Grünlippmuschel
✔ Kollagen Typ II (undenaturiert)
✔ Chondroitin und Glukosamin = GAG (Glycosaminoglycane)
✔ Weihrauch-Extrakt
✔ Mariendistelextrakt
✔ Teufelskralle
✔ Magnesium
✔ Vitamin E

Dr. Hölter Pro Agility ist geeignet

✔ für Hunde mit Arthrose und anderen Gelenkproblemen
✔ zur Vorbeugung
    - für besonders gefährdete Rassen
    - auch für Welpen und heranwachsende Hunde
✔ zur lebenslangen Gabe oder als Kur
✔ auch für Hunde mit gleichzeitiger Nieren- oder Lebererkrankungen

Dr. Hölter Pro Agility ist

✔ leicht zu dosieren
✔ hoch bioverfügbar
✔ frei von Füllstoffen oder häufigen Allergenen
✔ getreidefrei, laktosefrei, sojafrei
✔ in unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt.
✔ hergestellt in Deutschland

100% Geschmacksgarantie! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Welche Packung Pro Agility für welches Tier?

Körpergewicht empfohlene Packungsgröße Reichweite der Packung in Tagen*
4 kg 150 g 150 - 225 

160 Kapseln 80 - 120 
10 kg 300 g 120 - 180

160 Kapseln 32 - 48
20 kg 300 g 60 - 90

320 Kapseln 32 - 48
30 kg 600 g 80 - 120
40 kg 900 g 90 - 135

 * bei Anfangsdosis und bei Erhaltungsdosis.

Wie wird Dr. Hölter Pro Agility angewendet?

  • Anfangs je 10 Kilogramm Körpergewicht täglich:
    • 2,5 Gramm Pulver bzw.
    • 5 Kapseln
    • nach ca. 6 Wochen kann die Dosierung um etwa ein Drittel gesenkt werden (Erhaltungsdosis)
  • Pulver über das Futter streuen.
  • Wasser zur freien Aufnahme anbieten.
  • Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 3 Monaten. 
  • Ein Messlöffel befindet sich in der Dose. Eine genaue Dosierungsanleitung in Messlöffeln finden Sie auf der Dose oder unter "Fütterungsempfehlung".
Dr. Hölter Pro Agility ist ein Diät-Ergänzungsfutter für Hunde zur Unterstützung des Gelenkstoffwechsels bei Osteoarthritis. Das bedeutet, es erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an eine medizinische Ernährung für Hunde mit Gelenkerkrankungen.
  • Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Pro Agility wurde zur langfristigen Unterstützung des Gelenkstoffwechsels konzipiert und kann ergänzend in der Arthrosetherapie gefüttert werden. Es ersetzt jedoch keine Behandlung mit Schmerzmedikamenten im akuten Arthroseschub oder bei akuten Verletzungen!
  • Dr. Hölter Pro Agility sollte nicht an trächtige Hündinnen verfüttert werden, da die enthaltene Teufelskralle unter Umständen Wehen anregen kann.
  • Bitte lagern Sie das Produkt kühl, trocken, lichtgeschützt und für Kinder unzugänglich.

Welche Gelenkunterstützenden Nährstoffe sind in Dr. Hölter Pro Agility enthalten?

✔ Omega-3-Fettsäuren
✔ MSM
✔ Grünlippmuschel
✔ Kollagen Typ II (undenaturiert)
✔ Chondroitin und Glukosamin
✔ Weihrauch-Extrakt
✔ Mariendistelextrakt
✔ Teufelskralle
✔ Magnesium
✔ Vitamin E

Freude an der Bewegung durch Pro Agility Gelenkpulver für Hunde

Ihr Hund hat keine Lust mehr auf lange Spaziergänge? Ausgelassenes Spielen und Toben gehören der Vergangenheit an? Viele Hundebesitzer berichten in unserer Praxis über nachlassende Bewegungsfreude Ihres Hundes. Häufig stellen wir fest, dass Gelenkprobleme mit Entzündungs- und Abnutzungserscheinungen, als Arthrose (Osteoarthritis) bekannt, die Ursache sind.

Sie können zum Beispiel durch altersbedingten Verschleiß, erbliche Gelenkfehlstellungen oder hohe Gelenkbelastungen (bei großen Rassen oder durch Übergewicht) entstehen. Für die Stärkung des Gelenkknorpels und die Linderung entzündlicher Prozesse spielt die Ernährung Ihres Hundes eine wichtige Rolle.

Unterstützen Sie die Gelenke Ihres Hundes auf natürliche Weise, indem Sie seinen Gelenkstoffwechsel optimieren!

Werden die Gelenke Ihres Hundes Belastungen ausgesetzt, die sie überfordern, geschehen vor allem zwei Dinge:

  1. Der Gelenkknorpel vom Hund wird geschädigt und kann seine Stoßdämpferfunktion nicht mehr richtig erfüllen.
  2. Aus dem geschädigten Knorpel freigesetzte Substanzen lösen eine Gelenkentzündung aus, die zu Bewegungseinschränkungen, Schmerzen und Schwellungen führen kann. Häufig entwickelt sich ein Teufelskreis, durch den das Gelenk immer weiter geschädigt wird und eine chronische Entzündung entsteht (Osteoarthritis bzw. Arthrose).

Ziel der medizinischen Ernährung von Arthrosepatienten ist also: das Gelenk aufbauen und die Osteoarthritis (Gelenkentzündung) hemmen.

Dr. Hölter Pro Agility setzt an beiden Punkten an. Es:

  1. liefert dem Gelenkstoffwechsel des Hundes alle nötigen Baustoffe um Knorpel, Bänder und Bindegewebe bestmöglich zu regenerieren.
  2. enthält Antioxidanzien und Naturstoffe, die oxidativen Stress mindern und der Osteoarthritis entgegenwirken sollen.
✔ Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren sind für Hunde mit chronisch entzündlichen Erkrankungen wie Osteoarthritis unverzichtbar. Das hat auch der Gesetzgeber erkannt: Dr. Hölter Pro Agility erfüllt durch seinen hohen Omega-3-Gehalt die gesetzlichen Anforderungen an ein Diät-Ergänzungsfutter zur Unterstützung bei Arthrose. Es enthält besonders viel der Omega-3-Fettsäure EPA (Eicosapentaensäure).  In verschiedenen Studien wurden bei Omega-3-reicher Fütterung zum Beispiel Verbesserungen der Beweglichkeit, der Aktivität und der Lebensqualität von Hunden mit Gelenkproblemen erreicht. Die Kombination von Omega-3-Fettsäuren mit Knorpelschutzstoffen wie Glucosamin erwies sich als besonders effektiv.

✔ MSM

MSM ist die Abkürzung für Methylsulfonylmethan, auch bekannt als organischer Schwefel. Schwefel ist ein unverzichtbarer Baustein für alle Bindegewebsstrukturen wie Sehnen, Bänder und Knorpel. Die Kombination von MSM mit Knorpelschutzstoffen erwies sich als besonders sinnvoll.

✔ Grünlippmuschel

Grünlippmuschelextrakt liefert Baustoffe für den Gelenkstoffwechsel und zeigt einen positiven Effekt, der bei längerfristiger Anwendung von mehr als zwei Monaten auch bei gering- bis mittelgradiger Arthrose wissenschaftlich nachgewiesen ist. Die neuseeländische Grünlippenmuschel enthält eine für die Gelenkgesundheit besonders förderliche Kombination aus GAGs, Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Aminosäuren (u.a. Glutamin) und Mineralstoffen (Kupfer, Zink, Selen).

✔ Kollagen Typ II, undenaturiert

Der Knorpelbaustoff Kollagen Typ II ist das ganze Kollagenmolekül in seiner ursprünglichen Form. Von diesem speziell aufbereitetem, undenaturiertem Kollagen Typ II, wird nur eine sehr geringe Menge benötigt (im Gegensatz zum häufig verwendeten Kollagenhydrolysat, das als Knorpelbaustein dienen soll). 

✔ Chondroitin und Glukosamin

Chondroitin und Glukosamin sind auch als Knorpelschutzstoffe (Chondroprotektiva) oder als Glykosaminoglykane (GAG) bekannt. Diese wichtigen Knorpelbestandteile können sehr große Mengen Wasser an sich binden und sorgen so für die Elastizität des Gelenkknorpels, ohne die er seine Stoßdämpferfunktion nicht erfüllen kann.
Bei Hunden mit Gelenkerkrankungen dienen Glukosamin und Chondroitin als Bausteine bei der Regeneration von Knorpelgewebe. Die positive Wirkung von Glukosamin und Chondroitin ist für die Prävention und die Behandlung gering- bis mittelgradiger Arthrose bei Hunden und anderen Tierarten wissenschaftlich nachgewiesen.

Dr. Hölter Pro Agility enthält zusätzlich Chitosan, das die Aufnahme und damit die Bioverfügbarkeit von Glukosamin verbessert sowie Mangan, das für den GAG-Stoffwechsel unverzichtbar ist und antioxidativ wirkt.

✔ Weihrauch-Extrakt

Das Harz des Weihrauch-Baums enthält Boswelliasäuren. Es wird seit etwa 5000 Jahren bei Gelenkproblemen wir Arthritis und anderen chronischen Entzündungen eingesetzt. In einer kanadischen Studie konnten positive Effekte eines Weihrauch-haltigen Ergänzungsfutters bei Hunden mit Arthrose nachgewiesen werden. Für Dr. Hölter Pro Agility verwenden wir einen besonders hoch bioverfügbaren Weihrauch-Extrakt.

✔ Mariendistelextrakt

Das in der Mariendistel enthaltene Silymarin ist ein natürliches Antioxidans. Auch zur Förderung des Leberstoffwechsels und zur Entgiftung wird Mariendistel häufig eingesetzt. Der in Dr. Hölter Pro Agility enthaltene Mariendistelextrakt ist besonders hoch bioverfügbar.

✔ Teufelskralle

Die afrikanische Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) wird traditionell zur Linderung von Gelenkproblemen eingesetzt.  In einer Studie an Hunden mit Gelenkarthrose konnte Teufelskrallenextrakt die Aktivität der Hunde steigern.

Für welche Hunde ist Dr. Hölter Pro Agility geeignet?

Pro Agility kann unterstützend eingesetzt werden bei:

  • Gelenkerkrankungen (Arthrose, Arthritis)
  • Bewegungseinschränkungen
  • Bewegungsunlust 
  • Altersproblemen
  • stark beanspruchten Gelenken durch: 
    • Hundesport, Jagd, Arbeit als Gebrauchshund
    • hohes Gewicht bei großen Hunderassen 
    • Übergewicht
    • Veranlagung zu Gelenkproblemen (Hüftgelenksdysplasie, Ellbogengelenksdysplasie …)
  • Gelenkverletzungen bzw. während der Erholung (Rekonvaleszenz) nach Gelenkoperationen 
  • Prophylaxe für besonders gefährdete Rassen
  • Pro Agility zur Unterstützung der Hundegelenke ist sowohl zur langfristigen Fütterung, als auch zur Fütterung als Kur geeignet
Weiterführende Links zu "Dr. Hölter Pro Agility - Für die Gelenke von Hunden"

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung für Dr. Hölter Pro Agility

  • Anfangs je 10 Kilogramm Körpergewicht täglich:
    • 2,5 Gramm Pulver bzw.
    • 5 Kapseln
  • nach ca. 6 Wochen kann die Dosierung in vielen Fällen um etwa ein Drittel gesenkt werden (Erhaltungsdosis)
  • Pulver über das Futter streuen.
  • Wasser zur freien Aufnahme anbieten.
Tagesration Anfangsdosis
Körpergewicht Tagesmenge in Gramm Messlöffel pro Tag*   Kapseln pro Tag
    150 g Dose 300 g Dose  
4 kg 1 g 1   2
8 kg 2 g 2   4
10 kg 2,5 g
1 5
20 kg 5 g   2 10
30 kg 7,5 g   3 15
40 kg 10 g   4 20

* In der 150 g Dose Pro Agility ist ein kleinerer Messlöffel enthalten als in der 300 g Dose!

Empfohlene Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 3 Monaten. Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder der Verlängerung der Fütterungsdauer den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Bei Arthrose ist in der Regel eine langfristige Fütterung notwendig. 

Bitte lagern Sie das Produkt kühl, trocken, lichtgeschützt und für Kinder unzugänglich.


Zusammensetzung

Zutaten
Omega-3-Konzentrat Fischpulver
Methylsulfonylmethan (MSM, organischer Schwefel)
Grünlippmuschelpulver
Glucosaminhydrochlorid
Chondroitinsulfat
Mariendistel-Extrakt
Teufelskralle
Kollagen (nicht-denaturiertes Hühnerkollagen Typ II)
Weihrauch-Extrakt
Chitosan

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin E (alpha-Tocopherol) 4.000 IE
Biotin 270 mg
Magnesium als Tri-Magnesiumdicitrat 12.000 mg

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein 15,7 %
Rohfette und -öle 18,8 %
Rohfaser 0,6 %
Rohasche 15,8 %

Gesamtmenge pro kg TS:

  • Vitamin E: 4110 IE
  • Omega-3-Fettsäuren: 39,8 g
  • Eicosapentaensäure (EPA): 23,2 g

Hersteller

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner inzwischen über vierzigjährigen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in seiner Praxis, entwickeln sich die Produkte von Dr. Hölter inzwischen zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozessen der Tiere zu nutzen. Jedes Produkt optimal für den jeweiligen Zweck angepasst. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen entzündungshemmenden Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Artischocke) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Zell und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Dr Hölter

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner inzwischen über vierzigjährigen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in seiner Praxis, entwickeln sich die Produkte von Dr. Hölter inzwischen zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozessen der Tiere zu nutzen. Jedes Produkt optimal für den jeweiligen Zweck angepasst. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen entzündungshemmenden Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Artischocke) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Zell und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

63
Erfahrungen zu "Dr. Hölter Pro Agility - Für die Gelenke von Hunden"
11.09.2019

Ich bin sehr begeistert von dem Pulver, mein Hund hat zum Glück noch keine Beschwerden wieder bekommen im Rücken wg der spongliose...

05.09.2019

Tut unserem Hund offenbar sehr gut

26.08.2019

Wir können bis jetzt nur positives berichten. Unser Hund frisst das Pulver mit seinem Futter vermischt sehr gut auf. Seine Schmerzen sind bedeutet besser geworden, so dass er momentan keine anderen Medikamente benötigt. :0)

30.07.2019

Super Pulver mein Hund liebt es

27.07.2019

Perfekt

27.07.2019

verträgt das gut, danke weiter so

22.07.2019

Meiner 13 Jahre alten Hündin läuft merklich besser seit sie das Pulver einnimmt

06.07.2019

Sehr gut für unser Hund, top

05.06.2019

Auf Grund der Zusammensetzung des Produktes ein Supermittel für die Gelenke des Hundes Riecht etwas stark,aber unser Vierbeiner hat sein Futter trotzdem gefressen. Leider verträgt er diese Nahrungsergänzung nicht, Ergebnis : Bauchschmerzen. Und so haben wir von unserem Tierarzt nun ein anderes Pulver bekommen.

29.05.2019

mein Hund frisst es gerne es riecht nach fisch ob die vorhandene Verbesserung
am Produkt liegt oder an zusätzlichen gegebenen Mitteln kann ich nicht beurteilen aber es geht dem 14 jährigen besser

27.05.2019

Die Ware ist sehr gut und hilft. Sehr empfehlenswert. Leider ist die Lieferzeit nur befriedigent.

14.05.2019

Ein kleines Wundermittel
Mein Hund liebt es

15.04.2019

Es wird gerne im Futter aufgenommen. Da ich es erst seit ein paar Tagen füttere, kann ich noch nichts zur Wirkung sagen.

11.03.2019

Einfach nur super das Pulver
Mein Hund rennt,springt und spielt wieder

28.02.2019

Ware in Ordnung, schnelle Lieferung, Weiterempfehlung,

28.02.2019

super Produkt, auch Lieferung super

01.02.2019

Sie sollten meinen Beagle fragen....

24.01.2019

Kann noch keine Angaben machen.

24.01.2019

Ich habe super gute Erfahrungen damit gemacht.

16.01.2019

ich möchte weiter keine Bewertung abgeben

15.01.2019

super, aber die Zeit hier aussagekräftig zu beurteilen ist zu KURZ

13.01.2019

Produkt kann noch nicht bewertet werden daher nur eingeschränkt 4 Sterne, denke erst nach ca. 2-3 Monaten Anwendung kann eine Aussage erfolgen

09.01.2019

Sehr schnelle Lieferung und super Produkt. Es wirkt perfekt Danke

11.12.2018

Leider nimmt meine sonst alles fressende Hündin das Futter mit dem beigemischten Nahrungsergänzungspulver nicht gern an. Mir wiederstrebt es daher, ihr jeden Morgen dies vorzusetzen, weswegen ich es abgesetzt habe.

07.12.2018

Das Mittel scheint gut zu wirken, da mein Liebling wieder gern rennt und spielt

30.11.2018

Leider schmeckt dieses Produkt unserem Hund nicht1

17.11.2018

Perfekt wie immer, schnell geliefert

27.10.2018

Sehr gut dem Hund geht es besser

26.10.2018

Super... Mein Hund (12) ein belgischer Schäferhund... Seit er dieses pulver bekommt Läuft er als haette er nie arthrose in seinen Gelenken...

24.10.2018

Habe jetzt einfach mal die höchste Bewertung abgegeben. Ob das Pulver dem Hund tatsächlich hilft, kann nach so kurzer Zeit nicht festgestellt werden. Jedenfalls frisst der Hund sein Futter nicht mehr gerne, seit es mit dem Pulver vermengt wird.

22.10.2018

He comprado el producto ya varias vesces. Es una maravilla. Mi perro lo come muy bien mezclado con su comida y en poco tiempo el perro está más vital. Sus dolores de articulaciones desaparecieron por completo. Es una buenísima compra.

13.10.2018

Gute Resonanz Da es nun derzeit eher vorbeugemd gedacht ist, ist die Beurteilung weniger konkret.

14.09.2018

Habe noch keine Erfahrung mit dem Produkt.
Habe mich am Telefon beraten lassen.
Bin sehr zufrieden mit dem Kundendienst, kann es nur weiter empfehlen.

11.08.2018

Alles bestens und sehr zufrieden mit dem Produkt.

16.07.2018

sehr gut verträglich,wichtige Vitamine für Hund,werden es weiter geben

10.07.2018

Sehr gutes Produkt. Schon nach relativ kurzer Zeit konnte ich eine deutliche Verbesserung bei meiner Hündin feststellen, die an einer Spondylose in der LWS leidet. Nach ca. 8 Wochen war sie nahezu symptomfrei.

26.06.2018

Es funktioniert perfekt. Mein Hund hat kein Schmerzen und ist viel lebendiger. Super Produkt.

18.06.2018

Ich habe das Produkt gewählt, weil mein 7jähriger Hund Spondilose im Anfangsstadium hat. Um Schmerzen zu lindern wählte ich das Produkt, weil es Weihrauch enthält. Grundsätzlich habe ich das Produkt gewählt,um die Spondilose zu verzögern. Ich würde das Produkt weiterempfehlen mit dem Hinweis, dass bei Fütterung von Trockenfutter die leichte Befeuchtung des Futters vor Auftragen des Pulvers ratsam ist, da der Hund das Pulver sonst aussortiert und nicht frisst. Mein Hund ist ein Labrador und frisst eigentlich alles, aber das Pulver fand er nicht ganz so gut. Durch die Befeuchtung blieb ihm nichts anderes übrig, als alles zu fressen.

02.06.2018

keine ahnung ob es was bringt, habe ja keinen verglecih ohne das Pulver.
aber ich hoffe es stabilisiert meine Motte ;)

08.05.2018

Das Produkt mag sehr gut sein mit der Zusammensetzung aber mein Hund frisst dann sein Futter nicht
Vielleicht liegt es am Geruch.?
tablettenform wäre besser.
Aber ich gebe es meinem Beagle, der frisst alles ( Mülleimer)

27.04.2018

Wird gerne gefressen...wirkt super...meine ist sehr heikel. ..hilft ihr gut

27.04.2018

Ich muss immer noch probieren ob es wirkt. Ich hoffe dass es gut funktioniert.

31.03.2018

Das Produckt ist klasse. Mein Hund läuft super damit.

26.02.2018

Frage zu pro Agility

guten Tag, ist diese Zusammensetzung auch sinnvoll nach der 2 Kreuzband Op?

Dr. Hölter Tierärzteteam 19.03.2018

Wir haben in der Praxis hier sehr gute Erfahrungen bei der Versorgung mit "Baustoffen" gemacht.

23.02.2018

Artikel hat dem Hund sehr geholfen, Arthrose nicht mehr zu spüren

20.02.2018

Kann ich noch nicht viel zu sagen... müssen erst testen ob es was bringt...

15.02.2018

Top Service
Medikament half sofort

01.02.2018

sehr gut Erfahrung gemacht

28.01.2018

Zur Wirksamkeit kann ich noch nichts sagen. Es wird auf jeden Fall ohne Problem gefressen.

12.01.2018

Tolle, gut durchdachte Zusammensetzung

15.12.2017

Für unsre 12 jährige golden Hündin kam diese Empfehlung einer Freundin genau richtig seit der Einnahme vor ca 2 Monaten beobachten wir eine deutliche Verbesserung beim Laufen und freuen uns auf die tägliche Schmerzmittel wieder verzichten zu können

Tolles Produkt

10.12.2017

Das Produkt wurde mir von Eurer Beraterin empfohlen. Habe zwei ältere Hunde mit Gelenkproblemen und Athrose. Das Produkt selbst kann ich noch nicht bewerten, da ich ja erst mit der Behandlung beginne.

21.11.2017

Hat unserem Hund bei Arthritis gut geholfen

Wir geben das Pro Agility seit ca 3 Monaten und es geht unserem Hund überraschend viel besser, das Gangbild hat sich deutlich verbessert. Wir geben es jetzt als Prophylaxe für die Gelenke weiter damit es gar nicht wieder so schlimm wird.

09.11.2017

Super Akzeptanz und schneller wieder fit

Unser Hund (Deutsch Langhaar, 28kg) bekommt seit 4 Monaten dieses Produkt. Sie bekommt jetzt das neue 250g Agility Pulver für die Regeneration der Gelenke und Muskulatur die in der Jagdsaison wichtig ist. Sie ist deutlich schneller wieder fit und die Pausen am Tag "nach der Arbeit" sind deutlich kürzer geworden. Das Fell ist auf jeden Fall schon besser geworden. Sie frisst es super gerne. Bisher sehr zufrieden.

26.08.2017

Nach längerer Anwendung zeigen sich erste Erfolge

14.07.2017

Scheint zu helfen. Füttern es einem alten Hund,der vom Tierheim schon fast abgeschrieben war und er wohnt nun schon 1 Jahr bei uns und hat wieder Spaß beim Laufen.

23.05.2017

Wirkung kann ich noch nicht beurteilen, alles andere wie immer gut

21.11.2016

Freude an der Bewegung scheint hier Programm zu sein. Mein Labbi ist nach langen intensiven Tagen deutlich weniger erschöpft und auch am nächsten Tag gleich wieder quicklebendig. Irgendwas scheint ihr hier zu helfen.

14.11.2016

Kann noch nichts da zu sagen gebe es erst seit einer Woche.Bin aber guter Hoffnung

09.11.2016

Als Gelenkzusatz für meinen Hund seit einer Woche gern gefressen - mein Eindruck nach gut einer Woche ist, dass mein Hund besser auf den Treppen unterwegs ist. Ich bin gespannt ob die "Freude an der Bewegung" zurückkehrt.

05.09.2016

Aufgrund der eingeschränkten Beweglichkeit unseres Hundes haben wir dieses Produkt empfohlen bekommen. Bisher wird es sehr gut angenommen.

30.08.2016

wird von unserem Weimaraner gern gefressen und zeigt bereits erste Verbesserungen beim
aufstehen

25.08.2016

Wird sehr gut gefressen, wir sind gespannt

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.