Dr. Hölter

DiarDoc Pro Probiotika für Hunde

Für eine gesunde Verdauung und Darmflora.

Dr. Hölter

DiarDoc Pro Probiotika für Hunde

Für eine gesunde Verdauung und Darmflora.

  • Prä- und Probiotika: Stabilisiert die Verdauung und natürliche Darmflora von Hunden
  • Beruhigt den Darm: reduziert Blähungen, verbessert Konsistenz und Geruch des Kots, stärkt das Immunsystem
  • Immunstärkend: Nährstoffbooster speziell für die Darmflora. Gesunder Darm = gesunder Hund.
  • Gute Bakterien: nachweislich im Darm aktive probiotische Kulturen (1 Mrd. KBE “gute Bakterien” pro Portion*)
  • Hohe Akzeptanz: besonders gut verträglich und für Allergiker geeignet
  • Qualität direkt vom Tierarzt mit 100% Geschmacksgarantie
Zu den Produktdetails

DiarDoc Pro Pulver

50g DiarDoc Pro Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

9,80 €* 9,90 € (196,00 €* /kg)
150g DiarDoc Pro Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

27,90 €* 32,90 € (186,00 €* /kg)
300g DiarDoc Pro Pulver

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Versandkostenfrei
48,90 €* 54,90 € (163,00 €* /kg)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

DiarDoc Pro Kapseln

90 Kapseln DiarDoc Pro

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

12,90 €* 16,90 € (258,00 €* /Stück)
180 Kapseln DiarDoc Pro

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

25,90 €* 29,90 € (235,45 €* /Stück)
360 Kapseln DiarDoc Pro

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Versandkostenfrei
46,90 €* 49,90 € (223,33 €* /Stück)
* inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Dr. Hölter DiarDoc Pro Probiotika für Hunde

Dr. Hölter DiarDoc Pro

Probiotisches Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Zur Stabilisierung der physiologischen Verdauung. Bei Gefahr von, während oder nach Verdauungsstörungen.

Probiotika für einen gesunden Darm und starke Abwehrkräfte

Mit Dr. Hölter DiarDoc Pro möchten wir Ihnen helfen, die natürliche Darmflora Ihres Hundes zu stabilisieren und seine Darmbarriere zu stärken. Wir haben es entwickelt, um auch unsere "schwierigen" Patienten - wie Allergiker und Hunde mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen - mit einem gut verträglichen, langfristig einsetzbaren Synbiotikum (= prä- und probiotisch) unterstützen zu können. Da ein geschwächter Magen-Darm-Trakt die Abwehrkräfte beeinträchtigt, haben wir in DiarDoc Pro besonderen Wert auf immunstärkende Komponenten gelegt.

Dr. Hölter DiarDoc Pro als Futterzusatz für Hund enthält

  • Bacillus subtilis als innovatives Probiotikum für Hunde 
  • Inulin und Mannan-Oligosaccharide als Präbiotika, die das Wachstum erwünschter Laktobazillen und Bifidobakterien fördern
  • Flohsamenschalen, die ein schützendes Gel an der Darmwand bilden und die Kotkonsistenz verbessern
  • das Immunsystem anregende 1,3/1,6-Beta-Glukane und Curcuma-Extrakt
  • B-Vitamine, inklusive Vitamin B12
  • beruhigenden, die Darmfunkltion regulierenden Rosmarin und Thymian

 Dr. Hölter DiarDoc Pro ist geeignet

zur Unterstützung bzw. zum Wiederaufbau einer gesunden Hunde Darmflora (Mikrobiom), z.B.

  • bei chronischen Verdauungsstörungen bzw. Darmproblemen, z.B. Durchfall, Blähungen, übelriechendem Kot
  • bei und nach einer Antibiotika-Gabe
  • zur Darmsanierung
  • bei Futterunverträglichkeiten bzw. empfindlicher Verdauung
  • in der Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankungen oder Operationen
  • zur Stärkung der Darmbarriere 
  • bei Abwehrschwäche oder Neigung zu überschießenden Immunreaktionen, z.B. Allergien

Dr. Hölters Probiotikum DiarDoc Pro eignet sich als darmfreundliche Ergänzung zu tierärztlichen Magen-Darm-Diäten (z.B. Hill's i/d, Royal Canin Gastro Intestinal), selbstgekochter Schonkost und Allergiker-Diäten (z.B. Royal Canin Hypoallergenic, Hill's d/d oder Hill's z/d).

Dr. Hölter DiarDoc Pro ist

  • schmackhaft und leicht zu dosieren
  • frei von Füllstoffen oder häufigen Allergenen
  • getreidefrei, laktosefrei
  • in unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt
  • hergestellt in Deutschland
Dr. Hölter bietet Ihnen 100% Geschmacksgarantie! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Welche Packung DiarDoc Pro für welches Tier?

Körpergewichtempfohlene Packungsgröße
Reichweite in Tagen (ca.)
5 kg50 g40
10 kg50 g20

150 g60
20 kg150 g30

300 g60
30 kg300 g40
40 kg300 g30

Wie wird Dr. Hölter DiarDoc Pro angewendet?
  • Pulver: einfach über das Futter geben.
    • Pro 10 kg Körpergewicht morgens und abends je einen gestrichenen Messlöffel DiarDoc Pro Pulver (entspricht etwa 2,5 Gramm täglich; Ein 2-ml-Messlöffel befindet sich in der Dose.)
  • Kapseln:
    • eingeben oder öffnen und den Inhalt über das Futter streuen.
    • je 4 kg Körpergewicht morgens und abends zu den Mahlzeiten 1 Kapsel 
  • Bekommt Ihr Hund mehr als 2 Mahlzeiten täglich, kann die DiarDoc Pro Menge auch auf alle Mahlzeiten aufgeteilt werden.
  • Hinweis: Bei starken Verdauungsproblemen beginnen Sie bitte mit der halben Dosierung und erhöhen sie erst nach einigen Tagen auf die volle Menge. Dies gibt dem Aufbau der Darmflora Gelegenheit, sich an die im DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika zu gewöhnen und vermeidet umstellungsbedingte Blähungen.
  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Trinkwasser zur freien Aufnahme anbieten.
Hinweis: DiarDoc Pro ist als natürliche Unterstützung auch bei chronischen Verdauungsstörungen und Darmerkrankungen einsetzbar. Es ersetzt jedoch keine tierärztlich verordneten Medikamente. Chronischer oder wiederkehrender Durchfall sollte immer tierärztlich abgeklärt werden, um die Ursache der Probleme zu finden.


Was ist das Besondere an Dr. Hölter DiarDoc Pro?

Probiotisch

Dr. Hölter DiarDoc Pro enthält das innovative Probiotikum Bacillus subtilis. Es stimuliert das Wachstum für die Darmgesundheit förderlicher Lactobacillen und Bifidobakterien, indem es ein anaerobes Mikroklima herstellt. Dadurch wird die Ansiedlung unerwünschter Bakterienspezies wie Salmonella, Clostridium und E. coli erschwert.

Präbiotisch

Präbiotika stärken die Darmbarriere, beruhigen die Schleimhaut und verbessern die Kotkonsistenz durch Gelbildung (Flohsamenschalen und Pectine). Die in Dr. Hölter DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika (Inulin, Pectine, Mannan-Oligosaccharide = MOS) dienen den erwünschten Milchsäurebakterien im Darm als Nahrung und fördern so deren Wachstum. Sie liefern den Darmwandzellen ihre wichtigste Energiequelle (Butyrat) und tragen damit zur Erhaltung der intakten Darmwand bei. Zusätzlich sorgt eine positive Beeinflussung der Darmflora für weniger Fehlgärungen im Dickdarm, wodurch sich - abhängig von der Fütterung - auch der Kotgeruch verbessern kann. Mannan-Oligosaccharide erschweren außerdem die Anheftung pathogener Bakterien (E. coli und Salmonella species) an die Darmschleimhaut, indem sie sich an deren Oberfläche heften. 

Abwehrkräfte stärkend

Der Darm bietet das größte Einfallstor für Krankheitserreger und steht deshalb in engem Kontakt mit dem Immunsystem. Eine gesunde Darmflora fördert ein starkes Immunsystem, während ein kränkelnder Darm die Abwehrkräfte belastet. Dr. Hölter DiarDoc Pro stärkt die Abwehrkräfte mit dem besonderen Plus für das Immunsystem:

  • beta-1,3/1,6-Glukane aktivieren das unspezifische Immunsystem. Es sind natürliche Bestandteile der Hefezellwand, die auch in den Zellwänden vieler Krankheitserreger vorkommen und deshalb vom Immunsystem als “Gefahrenhinweis” gewertet werden.
  • Hoch bioverfügbarer Curcuma-Extrakt (Curcumin) hilft, das Immunsystem ins Gleichgewicht zu bringen. Unter anderem hat er einen positiven Einfluss auf die Produktion des Immun-Botenstoffs Interleukin-10, der eine wichtige Rolle bei sehr vielen entzündlichen Erkrankungen, unter anderem IBD und Allergien spielt. Curcumin schützt als natürliches Antioxidans die Körperzellen und Mitochondrien vor Schäden durch oxidativen Stress. 

Weitere Informationen

ProdukttypDiät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde
besonderer ErnährungszweckZur Stabilisierung der physiologischen Verdauung
empfohlene FütterungsdauerBis zu vier Wochen

Bei Gefahr von, während oder nach Verdauungsstörungen.

Tierart: Hund

Fütterungsempfehlungen

Produktbewertung

26.02.2024

Unsere beiden Hunde haben immer mal wieder Darmprobleme. Seitdem sie das Pulver bekommen geht es besser, aber da sie es noch nicht lange nehmen, kann ich dazu noch nicht mehr berichten. Das Pulver riecht gut und wird gut angenommen.


04.02.2024

Pro und Präbiotika für den Hund mit Verdauungsproblemen. Ich gebe es regelmäßig ins Futter, seit her ist der Kot nicht mehr so hart.


27.01.2024

Super schnelle Lieferung .Sehr zu empfehlen .Gerne wieder mal .


25.01.2024

Ich weiß nicht, ob es am Magen-Darmtrakt meines Hundes liegt, aber das Mittel hat bei den Durchfällen nicht geholfen, sehr wahrscheinlich noch verstärkt. Sie verträgt auch kein Futter, in dem Pansen ist, auch bei einem geringen Anteil. Ich habe die Tabletten zurückgeschickt, hoffe, dass es andere Hunde vertragen.


24.12.2023

Wie immer bin ich sehr zufrieden


12.12.2023

Mein Hund bekommt das DiarDoc Pro als " Schadensbegrenzer" parallel zur Antibiotika Therapie. Da er meist prompt mit Durchfall reagiert. Und im Anschluss über min. 4 Wochen zur Stabilisierung der Darmflora. Funktioniert super! Kein Durchfall und er frisst es problemlos mit seinem Futter.


06.12.2023

Alles bestens.


03.12.2023

trustedShops


24.09.2023

Wird von meiner Hündin nicht vertragen.... Das soll nicht heißen, daß es ein schlechtes Produkt ist! Hunde sind einfach unterschiedlich


24.09.2023

Wirkt sehr gut bei meinem Hund. Nach Wurmkur sehr empfehlenswert.


1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.