•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Dr. Hölter DiarDoc Pro - Probiotika für Hunde

Unterstützung der Darmflora von Hunden

25.07.2018

Riecht "natürlich", scheint gut zu funktionieren

Wir haben die 150g bestellt und geben es seit ca. 10 Tagen. Unser Hund hatte immer Probleme mit der Verdauung, alle paar Tage Durchfall. Jetzt sieht es seit einer Woche gut aus. Wir hoffen es geht so weiter.

Probiotika zur Stabilisierung der natürlichen Darmflora und Unterstützung des Immunsystems von Hunden. Für Allergiker und Hunde mit Futterunverträglichkeiten geeignet.
  • probiotisch
  • präbiotisch
  • hypoallergen
  • mit dem Plus für das Immunsystem
Weitere Informationen

DiarDoc Pro Pulver

Größe Preis Menge
50g DiarDoc Pro Pulver

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9,90 € (0,20 €* /g)
150g DiarDoc Pro Pulver

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

26,90 € statt 29,90 € (0,18 €* /g)
300g DiarDoc Pro Pulver

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

45,90 € statt 49,90 € (0,15 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

DiarDoc Pro Kapseln

Größe Preis Menge
90 Kapseln DiarDoc Pro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,90 € statt 16,90 € (0,28 €* /g)
180 Kapseln DiarDoc Pro

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

26,90 € statt 29,90 € (0,24 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dr. Hölter DiarDoc Pro

Probiotisches Ergänzungsfuttermitel für Hunde zur Unterstützung der Darmflora

Probiotika für einen gesunden Darm und starke Abwehrkräfte

Mit Dr. Hölter DiarDoc Pro möchten wir Ihnen helfen, die natürliche Darmflora Ihres Hundes zu stabilisieren und seine Darmbarriere zu stärken. Wir haben es entwickelt, um auch unsere "schwierigen" Patienten - wie Allergiker und Hunde mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen - mit einem gut verträglichen, langfristig einsetzbaren Synbiotikum (= prä- und probiotisch) unterstützen zu können. Da ein geschwächter Magen-Darm-Trakt die Abwehrkräfte beeinträchtigt, haben wir in DiarDoc Pro besonderen Wert auf immunstärkende Komponenten gelegt.

Dr. Hölter DiarDoc Pro enthält

  • Bacillus subtilis als innovatives Probiotikum für Hunde 
  • Inulin und Mannan-Oligosaccharide als Präbiotika, die das Wachstum erwünschter Laktobazillen und Bifidobakterien fördern
  • Flohsamenschalen, die ein schützendes Gel an der Darmwand bilden und die Kotkonsistenz verbessern
  • das Immunsystem anregende 1,3/1,6-Beta-Glukane und Curcuma-Extrakt
  • die Mitochondrien-Funktion unterstützendes Coenzym Q10 und B-Vitamine, inklusive Vitamin B12
  • beruhigende, die Darmfunkltion regulierende Kamillenblüten, Kümmel, Rosmarin und Thymian

 Dr. Hölter DiarDoc Pro ist geeignet

zur Unterstützung bzw. zum Wiederaufbau einer gesunden Darmflora (Mikrobiom), z.B.

  • bei chronischen Verdauungsstörungen bzw. Darmproblemen, z.B. Durchfall, Blähungen, übelriechendem Kot
  • bei und nach einer Antibiotika-Gabe
  • zur Darmsanierung
  • bei Futterunverträglichkeiten bzw. empfindlicher Verdauung
  • in der Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankungen oder Operationen
  • zur Stärkung der Darmbarriere 
  • bei Abwehrschwäche oder Neigung zu überschießenden Immunreaktionen, z.B. Allergien

Dr. Hölters Probiotikum DiarDoc Pro eignet sich als darmfreundliche Ergänzung zu tierärztlichen Magen-Darm-Diäten (z.B. Hill´s i/d, Royal Canin Gastro Intestinal), selbstgekochter Schonkost und Allergiker-Diäten (z.B. Royal Canin Hypoallergenic, Hill´s d/d oder Hill´s z/d).

Dr. Hölter DiarDoc Pro ist

  • schmackhaft und leicht zu dosieren
  • frei von Füllstoffen oder häufigen Allergenen
  • getreidefrei, laktosefrei
  • in unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt
  • hergestellt in Deutschland
Dr. Hölter bietet Ihnen 100% Geschmacksgarantie! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Welche Packung DiarDoc Pro für welches Tier?

Körpergewicht empfohlene Packungsgröße
Reichweite in Tagen (ca.)
5 kg 50 g 40
10 kg 50 g 20

150 g 60
20 kg 150 g 30

300 g 60
30 kg 300 g 40
40 kg 300 g 30

Wie wird Dr. Hölter DiarDoc Pro angewendet?
  • Pulver: einfach über das Futter geben.
    • Pro 10 kg Körpergewicht morgens und abends je einen gestrichenen Messlöffel DiarDoc Pro Pulver (entspricht etwa 2,5 Gramm täglich; Ein 2-ml-Messlöffel befindet sich in der Dose.)
  • Kapseln:
    • eingeben oder öffnen und den Inhalt über das Futter streuen.
    • je 4 kg Körpergewicht morgens und abends zu den Mahlzeiten 1 Kapsel 
  • Bekommt Ihr Hund mehr als 2 Mahlzeiten täglich, kann die DiarDoc Pro Menge auch auf alle Mahlzeiten aufgeteilt werden.
  • Hinweis: Bei starken Verdauungsproblemen beginnen Sie bitte mit der halben Dosierung und erhöhen sie erst nach einigen Tagen auf die volle Menge. Dies gibt der Darmflora Gelegenheit, sich an die im DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika zu gewöhnen und vermeidet umstellungsbedingte Blähungen.
  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Trinkwasser zur freien Aufnahme anbieten.
Hinweis: DiarDoc Pro ist als natürliche Unterstützung auch bei chronischen Verdauungsstörungen und Darmerkrankungen einsetzbar. Es ersetzt jedoch keine tierärztlich verordneten Medikamente. Chronischer oder wiederkehrender Durchfall sollte immer tierärztlich abgeklärt werden, um die Ursache der Probleme zu finden.


Was ist das Besondere an Dr. Hölter DiarDoc Pro?

Probiotisch

Dr. Hölter DiarDoc Pro enthält das innovative Probiotikum Bacillus subtilis. Es stimuliert das Wachstum für die Darmgesundheit förderlicher Lactobacillen und Bifidobakterien, indem es ein anaerobes Mikroklima herstellt. Dadurch wird die Ansiedlung unerwünschter Bakterienspezies wie Salmonella, Clostridium und E. coli erschwert.

Präbiotisch

Präbiotika stärken die Darmbarriere, beruhigen die Schleimhaut und verbessern die Kotkonsistenz durch Gelbildung (Flohsamenschalen und Pectine). Die in Dr. Hölter DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika (Inulin, Pectine, Mannan-Oligosaccharide = MOS) dienen den erwünschten Milchsäurebakterien im Darm als Nahrung und fördern so deren Wachstum. Sie liefern den Darmwandzellen ihre wichtigste Energiequelle (Butyrat) und tragen damit zur Erhaltung der intakten Darmwand bei. Zusätzlich sorgt eine positive Beeinflussung der Darmflora für weniger Fehlgärungen im Dickdarm, wodurch sich - abhängig von der Fütterung - auch der Kotgeruch verbessern kann. Mannan-Oligosaccharide erschweren außerdem die Anheftung pathogener Bakterien (E. coli und Salmonella species) an die Darmschleimhaut, indem sie sich an deren Oberfläche heften. 

Abwehrkräfte und Mitochondrien stärkend

Der Darm bietet das größte Einfallstor für Krankheitserreger und steht deshalb in engem Kontakt mit dem Immunsystem. Eine gesunde Darmflora fördert ein starkes Immunsystem, während ein kränkelnder Darm die Abwehrkräfte belastet. Dr. Hölter DiarDoc Pro stärkt die Abwehrkräfte mit dem besodneren Plus für das Immunsystem:

  • beta-1,3/1,6-Glukane aktivieren das unspezifische Immunsystem. Es sind natürliche Bestandteile der Hefezellwand, die auch in den Zellwänden vieler Krankheitserreger vorkommen und deshalb vom Immunsystem als “Gefahrenhinweis” gewertet werden.
  • Hoch bioverfügbarer Curcuma-Extrakt (Curcumin) hilft, das Immunsystem ins Gleichgewicht zu bringen. Unter anderem hat er einen positiven Einfluss auf die Produktion des Immun-Botenstoffs Interleukin-10, der eine wichtige Rolle bei sehr vielen entzündlichen Erkrankungen, unter anderem IBD und Allergien spielt. Curcumin schützt als natürliches Antioxidans die Körperzellen und Mitochondrien vor Schäden durch oxidativen Stress.
  • Coenzym Q10 und B-Vitamine fördern die Energiegewinnung in den Mitochondrien genannten Zellkraftwerken und schützen diese vor oxidativem Stress. Die Immunabwehr und die Zellregeneration (z.B. der Darmwandzellen) sind Energie-intensive Vorgänge, für die eine optimale Mitochondrienfunktion sehr wichtig ist.
Beruhigend

Die ätherischen Öle traditioneller Darmkräuter wie Kamille und Kümmel, Rosmarin und Thymian tragen dazu bei, einen nervösen, zu Krämpfen neigenden Darm zu beruhigen. 

 

Dr. Hölter DiarDoc Pro

Probiotisches Ergänzungsfuttermitel für Hunde zur Unterstützung der Darmflora

Probiotika für einen gesunden Darm und starke Abwehrkräfte

Mit Dr. Hölter DiarDoc Pro möchten wir Ihnen helfen, die natürliche Darmflora Ihres Hundes zu stabilisieren und seine Darmbarriere zu stärken. Wir haben es entwickelt, um auch unsere "schwierigen" Patienten - wie Allergiker und Hunde mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen - mit einem gut verträglichen, langfristig einsetzbaren Synbiotikum (= prä- und probiotisch) unterstützen zu können. Da ein geschwächter Magen-Darm-Trakt die Abwehrkräfte beeinträchtigt, haben wir in DiarDoc Pro besonderen Wert auf immunstärkende Komponenten gelegt.

Dr. Hölter DiarDoc Pro enthält

  • Bacillus subtilis als innovatives Probiotikum für Hunde 
  • Inulin und Mannan-Oligosaccharide als Präbiotika, die das Wachstum erwünschter Laktobazillen und Bifidobakterien fördern
  • Flohsamenschalen, die ein schützendes Gel an der Darmwand bilden und die Kotkonsistenz verbessern
  • das Immunsystem anregende 1,3/1,6-Beta-Glukane und Curcuma-Extrakt
  • die Mitochondrien-Funktion unterstützendes Coenzym Q10 und B-Vitamine, inklusive Vitamin B12
  • beruhigende, die Darmfunkltion regulierende Kamillenblüten, Kümmel, Rosmarin und Thymian

 Dr. Hölter DiarDoc Pro ist geeignet

zur Unterstützung bzw. zum Wiederaufbau einer gesunden Darmflora (Mikrobiom), z.B.

  • bei chronischen Verdauungsstörungen bzw. Darmproblemen, z.B. Durchfall, Blähungen, übelriechendem Kot
  • bei und nach einer Antibiotika-Gabe
  • zur Darmsanierung
  • bei Futterunverträglichkeiten bzw. empfindlicher Verdauung
  • in der Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankungen oder Operationen
  • zur Stärkung der Darmbarriere 
  • bei Abwehrschwäche oder Neigung zu überschießenden Immunreaktionen, z.B. Allergien

Dr. Hölters Probiotikum DiarDoc Pro eignet sich als darmfreundliche Ergänzung zu tierärztlichen Magen-Darm-Diäten (z.B. Hill´s i/d, Royal Canin Gastro Intestinal), selbstgekochter Schonkost und Allergiker-Diäten (z.B. Royal Canin Hypoallergenic, Hill´s d/d oder Hill´s z/d).

Dr. Hölter DiarDoc Pro ist

  • schmackhaft und leicht zu dosieren
  • frei von Füllstoffen oder häufigen Allergenen
  • getreidefrei, laktosefrei
  • in unserer Tierarztpraxis entwickelt und bewährt
  • hergestellt in Deutschland
Dr. Hölter bietet Ihnen 100% Geschmacksgarantie! Wir sind von der Akzeptanz überzeugt - schmeckt es Ihrem Tier nicht, nehmen wir es anstandslos zurück.

Welche Packung DiarDoc Pro für welches Tier?

Körpergewicht empfohlene Packungsgröße
Reichweite in Tagen (ca.)
5 kg 50 g 40
10 kg 50 g 20

150 g 60
20 kg 150 g 30

300 g 60
30 kg 300 g 40
40 kg 300 g 30

Wie wird Dr. Hölter DiarDoc Pro angewendet?
  • Pulver: einfach über das Futter geben.
    • Pro 10 kg Körpergewicht morgens und abends je einen gestrichenen Messlöffel DiarDoc Pro Pulver (entspricht etwa 2,5 Gramm täglich; Ein 2-ml-Messlöffel befindet sich in der Dose.)
  • Kapseln:
    • eingeben oder öffnen und den Inhalt über das Futter streuen.
    • je 4 kg Körpergewicht morgens und abends zu den Mahlzeiten 1 Kapsel 
  • Bekommt Ihr Hund mehr als 2 Mahlzeiten täglich, kann die DiarDoc Pro Menge auch auf alle Mahlzeiten aufgeteilt werden.
  • Hinweis: Bei starken Verdauungsproblemen beginnen Sie bitte mit der halben Dosierung und erhöhen sie erst nach einigen Tagen auf die volle Menge. Dies gibt der Darmflora Gelegenheit, sich an die im DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika zu gewöhnen und vermeidet umstellungsbedingte Blähungen.
  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Trinkwasser zur freien Aufnahme anbieten.
Hinweis: DiarDoc Pro ist als natürliche Unterstützung auch bei chronischen Verdauungsstörungen und Darmerkrankungen einsetzbar. Es ersetzt jedoch keine tierärztlich verordneten Medikamente. Chronischer oder wiederkehrender Durchfall sollte immer tierärztlich abgeklärt werden, um die Ursache der Probleme zu finden.


Was ist das Besondere an Dr. Hölter DiarDoc Pro?

Probiotisch

Dr. Hölter DiarDoc Pro enthält das innovative Probiotikum Bacillus subtilis. Es stimuliert das Wachstum für die Darmgesundheit förderlicher Lactobacillen und Bifidobakterien, indem es ein anaerobes Mikroklima herstellt. Dadurch wird die Ansiedlung unerwünschter Bakterienspezies wie Salmonella, Clostridium und E. coli erschwert.

Präbiotisch

Präbiotika stärken die Darmbarriere, beruhigen die Schleimhaut und verbessern die Kotkonsistenz durch Gelbildung (Flohsamenschalen und Pectine). Die in Dr. Hölter DiarDoc Pro enthaltenen Präbiotika (Inulin, Pectine, Mannan-Oligosaccharide = MOS) dienen den erwünschten Milchsäurebakterien im Darm als Nahrung und fördern so deren Wachstum. Sie liefern den Darmwandzellen ihre wichtigste Energiequelle (Butyrat) und tragen damit zur Erhaltung der intakten Darmwand bei. Zusätzlich sorgt eine positive Beeinflussung der Darmflora für weniger Fehlgärungen im Dickdarm, wodurch sich - abhängig von der Fütterung - auch der Kotgeruch verbessern kann. Mannan-Oligosaccharide erschweren außerdem die Anheftung pathogener Bakterien (E. coli und Salmonella species) an die Darmschleimhaut, indem sie sich an deren Oberfläche heften. 

Abwehrkräfte und Mitochondrien stärkend

Der Darm bietet das größte Einfallstor für Krankheitserreger und steht deshalb in engem Kontakt mit dem Immunsystem. Eine gesunde Darmflora fördert ein starkes Immunsystem, während ein kränkelnder Darm die Abwehrkräfte belastet. Dr. Hölter DiarDoc Pro stärkt die Abwehrkräfte mit dem besodneren Plus für das Immunsystem:

  • beta-1,3/1,6-Glukane aktivieren das unspezifische Immunsystem. Es sind natürliche Bestandteile der Hefezellwand, die auch in den Zellwänden vieler Krankheitserreger vorkommen und deshalb vom Immunsystem als “Gefahrenhinweis” gewertet werden.
  • Hoch bioverfügbarer Curcuma-Extrakt (Curcumin) hilft, das Immunsystem ins Gleichgewicht zu bringen. Unter anderem hat er einen positiven Einfluss auf die Produktion des Immun-Botenstoffs Interleukin-10, der eine wichtige Rolle bei sehr vielen entzündlichen Erkrankungen, unter anderem IBD und Allergien spielt. Curcumin schützt als natürliches Antioxidans die Körperzellen und Mitochondrien vor Schäden durch oxidativen Stress.
  • Coenzym Q10 und B-Vitamine fördern die Energiegewinnung in den Mitochondrien genannten Zellkraftwerken und schützen diese vor oxidativem Stress. Die Immunabwehr und die Zellregeneration (z.B. der Darmwandzellen) sind Energie-intensive Vorgänge, für die eine optimale Mitochondrienfunktion sehr wichtig ist.
Beruhigend

Die ätherischen Öle traditioneller Darmkräuter wie Kamille und Kümmel, Rosmarin und Thymian tragen dazu bei, einen nervösen, zu Krämpfen neigenden Darm zu beruhigen. 

 

Weiterführende Links zu "Dr. Hölter DiarDoc Pro - Probiotika für Hunde"

Fütterungsempfehlung

Wie sollte Dr. Hölter DiarDoc Pro gefüttert werden?

  • einfach über das Futter geben.
  • Pro 10 kg Körpergewicht morgens und abends je einen gestrichenen Messlöffel DiarDoc Pro Pulver (entspricht etwa 2,5 Gramm täglich; Ein 2-ml-Messlöffel befindet sich in der Dose.)
  • Bekommt Ihr Hund mehr als 2 Mahlzeiten täglich, kann die DiarDoc Pro Menge auch auf alle Mahlzeiten aufgeteilt werden.
Tagesration
Körpergewicht Messlöffel morgens (gestrichen)
Messlöffel abends (gestrichen)
5 kg
1/2
1/2
10 kg 1 1
20 kg 2 2
30 kg 3 3
  • Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.
  • Trinkwasser zur freien Aufnahme anbieten.

Zusammensetzung

Zutat
Topinambur (Quelle für Inulin)
Apfeltrester (getrocknet)
Flohsamenschalen (gemahlen)
Mannan-Oligosaccharide und
Beta-1,3/1,6-Glukane aus Hefen
Curcuma-Extrakt
Rosmarin
Thymian
Coenzym Q10 (Ubichinol)

Kapseln: vegane Kapselhülle aus Hydroxypropylmethylcellulose

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein 17,0 %
Rohfette und -öle 8,0 %
Rohfaser 7,2 %
Rohasche 6,5 %

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin B3 (Niacin) 2000 mg
Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) 120 mg
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 38 mg
Zootechnische Zusatzstoffe::
Bacillus subtilis C-3102 4 * 10^11 KBE

Hersteller

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner inzwischen über vierzigjährigen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in seiner Praxis, entwickeln sich die Produkte von Dr. Hölter inzwischen zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozessen der Tiere zu nutzen. Jedes Produkt optimal für den jeweiligen Zweck angepasst. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen entzündungshemmenden Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Artischocke) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Zell und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Dr Hölter

Dr. med. vet. Joachim Hölter ist Tierarzt mit eigener Praxis im schönen Stade an der Elbe. In seiner inzwischen über vierzigjährigen tierärztlichen Praxiserfahrung begegneten Dr. Hölter immer wieder chronisch kränkelnde Hunde und Katzen, die Mühe hatten, ihre Lebensfreude wiederzuerlangen.
Da wir mit den bestehenen Produkte In der Tierarztpraxis nicht immer weiterkamen begann wir in dem Dr. Hölter Tierärzteteam eigene Produkte zu entwickeln, um diese Patienten besser bei der Genesung und Therapie unterstützen zu können. Dank der zahlreichen positiven Therapieergebnisse in seiner Praxis, entwickeln sich die Produkte von Dr. Hölter inzwischen zu einem eigenen Sortiment.

Aus Überzeugung entwickeln wir die Produkte möglichst im Zusammenspiel mit der Natur um diese Kraft für den natürlichen Heilungsprozessen der Tiere zu nutzen. Jedes Produkt optimal für den jeweiligen Zweck angepasst. 

Alle Ergänzungsfutter wurden von Dr. Hölter gezielt zusammengestellt, um die als „Kraftwerke der Zellen“ bekannten Mitochondrien und das Immunsystem zu unterstützen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Colostrum (Erstmilch) von Rindern höchster Qualität, natürlichen entzündungshemmenden Pflanzenstoffen und Antioxidanzien (z.B. Curcuma, Mariendistel oder Artischocke) nutzt Dr. Hölter Naturstoffe, die teils seit Jahrtausenden von Menschen zur Förderung ihrer Gesundheit eingesetzt werden und in den letzten Jahren auch von der Wissenschaft wiederentdeckt wurden.
In einzigartigen, innovativen Kombinationen setzt Dr. Hölter sie bei seinen Patienten unterstützend im Fall von Abwehrschwäche, chronischen Entzündungen, Allergien, Arthrose sowie zur Regeneration einer geschwächten Darmbarriere oder auch unterstützend bei Diabetes ein.
Da die Mitochondrien und ihre Belastung durch oxidativen Stress und chronische Entzündungen eine entscheidende Rolle beim Fortschreiten des Alterns spielen, ist Dr. Hölter Pro Zell zudem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge bei Dr. Hölters Hunde- und Katzenpatienten im Seniorenalter.
Mit Dr. Hölter Jolostrum, Dr. Hölter Pro Zell und Dr. Hölter Pro Agility stehen Ihnen als Tierhalter neue Möglichkeiten offen, ihren vierbeinigen Liebling durch eine gezielte Ernährung bei Erkrankungen zu unterstützen, beziehungsweise seine Gesundheit bis ins hohe Alter zu erhalten.

Ergänzungsfutter von Dr. Hölter für mehr Freude am Leben!

32
Erfahrungen zu "Dr. Hölter DiarDoc Pro - Probiotika für Hunde"
08.10.2019

Unterwegs leider beschäftigt worden, deswegen kam es später sonst alles Top

24.08.2019

Unser Hund hatte lange Einnahme von Antibiotika, deshalb häufig Durchfall. Nun ist wieder alles gut.

05.08.2019

Das Produkt hilft meinem Hund die Nahrung besser zu verdauen. Der Stuhlgang ist fest und geformt.

30.07.2019

Tolles Produkt, sicher nicht das letzte das ich erwerbe.

24.06.2019

Unser Hund hat immer mit Durchfall gekämpft - meistens zwei / drei Mal im Monat. Seit wir das Pulver zu seinem Essen geben (seit ca. 4 Monaten) hatte er keinen Durchfall mehr und es geht ihm super.
Wir werden das Pulver zukünftig standardmäßig zum Futter dazugeben und können es daher auch nur weiterempfehlen

11.06.2019

Wird sehr gut von den Hunden angenommen .

09.06.2019

Ich benutze dieses Präparat schon einige Monate.
Es ist bei dem hund eine Stabilisierung der Gesundheit festzustellen

Danke

04.06.2019

wird sehr gut vertragen Linderung für meinen 17J .alten Hund

27.05.2019

TOP

Unser Labbi hat sehr viel mit Durchfall zu tun.Habe jetzt parallel zur Antibiotikagabe dieses Pulver verabreicht zum Vorbeugen.Und ich muss sagen heute bekommt er bereits den vierten Tag Antibiotika und Pulver und hat richtig festen Stuhlgang.Ich bin total happy wenn es weiter hilft so ein tolles Pulver gefunden zu haben was dazu auch noch für Frauchen angenehm riecht.

26.05.2019

Ich würde es weiter empfehlen.

26.05.2019

Ja ich würde es weiter empfehlen.

15.05.2019

Unser Hund hat keine erkennbaren Verdauungsprobleme mehr, seit wir das Pulver unter sein Futter mischen.

04.05.2019

Gutes Präbiotikum für meine empfindliche Bulldogge Mische es unter das Futter

02.05.2019

ich habe das Gefühl, dass dieses Pulver schon nach ein paar Tagen wirkt - ich werde weiter beobachten...

28.03.2019

Ich werde das ausprobieren und dann urteilen deshalb gebe ich ein gut

21.03.2019

Sehr hilfreiches Produkt bei Verdauungsproblem

Unser Hund bekommt es seit 1 Monat und hat seitdem keine Blähungen und keinen Durchfall mehr.

06.03.2019

Ich habe das Prodokt gewählt weil meine beiden laktierenden Hündinnen sehr weichen Stuhlgang hatten. Eine Hündin hat die Nahrung mit dem untergemischten Pulfer nicht gefressen und bei der Anderen hat sich der Durchfall verstärkt, so dass ich abgebrochen habe.

28.02.2019

Alles bestens , wird gut angenommen

20.02.2019

Haben die Probiotika für unseren Chi,der unter Verdauungsproblemen leidet.Hat sich sehr gebessert.TOP.

19.02.2019

Unser Hund hatte ständig Durchfall oder sehr weichen Stuhlgang.Sie musste bis zu sechs mal täglich kleine Mengen Kot absetzen.Tieraztbesuche brachten keinen Erfolg.Nach drei Tagen mit dem Pulver hatte sich der Stuhlgang normalisiert.Allerdings darf sie nur selten Nassfutter oder Häppchen.

09.02.2019

Noch keine Erfahrung da erst vor 4 Tagen erhalten

24.01.2019

Mein Hund benötigt eine Stärkung seines Immunsystems und das funktioniert am besten über den Darm

16.01.2019

mein Hund ist fast 17Jahre alt nach einigen Wochen der Einnahme geht es etwas besser

06.01.2019

Bestellung und Lieferung sher gut

22.12.2018

Noch nicht angefangen und getestet

12.12.2018

hat bei Durchfall mit den anderen Produkten zusammen geholfen

05.12.2018

Ich habe das Produkt zur Darmsanierung meines Hundes gekauft. Die Wirkung ist phänomenal. Hundertprozentige Kaufempfehlung

02.12.2018

Prima Erfolg bei unserem Hund

Meine Hündin hat seit Jahren Probleme mit Allergien und bekommt nur Spezialfutter. Selbst da hat sie oft langanhaltenden Durchfall und wir müssen immer wieder den Tierarzt konsultieren. Dann bekommt Sie, Antibiotika und Durchfallmittel. Da das für sie und mich sehr belastend ist, habe ich Dr. Hoelter Diar Doc pro gekauft und seitdem hat sie keinen Durchfall mehr gehabt. Das Mittel wird mit der Nahrung verabreicht und sie frisst es ohne Probleme. Zur Vorsicht habe ich auch Diar Doc akut parat. Werde ich in Urlaub auf alle Fälle mitnehmen. Hoffe es geht weiterhin so gut. Ich kann das Mittel nur empfehlen.

14.11.2018

Probiotika in Pulverform, für meine Hunde wäre es in Tablettenform besser gewesen. Die Dosierung wäre damit auch genauer. Sehr strenger Geruch des Pulvers, daher 4 Sterne. Über die Wirkweise kann ich nach 3 Tagen noch nicht viel sagen.

19.10.2018

alles super sehr zu empfehlen

01.08.2018

Hervorragendes Produkt. Der Durchfall meines Hundes war im Nu weg und er hat es ohne Probleme aufgenommen. Einfache Dosierung mit dem enthaltenen Messlöffel möglich.

25.07.2018

Riecht "natürlich", scheint gut zu funktionieren

Wir haben die 150g bestellt und geben es seit ca. 10 Tagen. Unser Hund hatte immer Probleme mit der Verdauung, alle paar Tage Durchfall. Jetzt sieht es seit einer Woche gut aus. Wir hoffen es geht so weiter.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.