•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Royal Canin Diabetic Feuchtfutter für Katzen

Bei Diabetes Mellitus

26.04.2016

Der Tierarzt hat uns das leider etwas teurere Futter empfohlen, nachdem bei unserem Kater Diabetes diagnostiziert worden war. So viele Futteranbieter für erkrankte Katzen gibt es nicht, so fiel unsere Waghl schnell auf Royal Canin Diabetic.

Royal Canin Diabetic Nassfutter und Trockenfutter für Katzen ist ein Diätfutter für zuckerkranke Katzen und unterstützt die Erhaltung des Idealgewichts.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
12 x 100 g Frischebeutel

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

14,90 € statt 16,68 € (12,42 €* /)
24 x 100 g Frischebeutel

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

28,00 € statt 33,36 € (11,67 €* /)
36 x 100 g Frischebeutel

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

41,00 € statt 50,04 € (11,39 €* /)
48 x 100 g Frischebeutel

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

53,00 € statt 66,72 € (11,04 €* /)
96 x 100 g Frischebeutel

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

95,90 € statt 137,28 € (9,99 €* /)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Frischebeutel 

Nassfutter für Katzen mit Zuckerkrankheit

Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Katzenfutter ist ein Diätfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Katzenfutter sollte nur nach Absprache mit dem behandelnden Tierarzt gefüttert werden.

WANN SOLLTE ROYAL CANIN DIABETIC GEFÜTTERT WERDEN ?

Indikationen:

  • Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)

WANN SOLLTE ROYAL CANIN DIABETIC NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

Kontra-Indikationen:

  • tragende und säugende Kätzinnen
  • Katzenwelpen

BEHANDLUNGSDAUER

Die Fütterung von Royal Canin Diabetic sollte lebenslang beibehalten werden. Obschon Diabetes mellitus bei Katzen ggf. geheilt werden kann, verringert die lebenslange Weiterbehandlung das Rückfallrisiko.

Falls Ihre Katze Trockenfutter bevorzugt, können Sie Royal Canin Diabetic auch als Trockenfutter füttern.

Vorsicht!

Die Verwendung dieses Nahrungsmittels verstärkt die Insulinsensibilität der Katze. Es wird daher dringend empfohlen, den Glukose- bzw. Fruktosamingehalt im Blut vor dem Beginn dieser Diät zu messen und die Katze ggf. auf eine niedrigere Insulindosis einzustellen.

PRODUKTVORTEILE

Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) kommt bei Hunden und Katzen relativ häufig vor. Katzen mit Diabetes können im Allgemeinen mit einer Kombination aus Diätfutter und Insulingabe sehr erfolgreich behandelt werden. Die Ernährungstherapie bei Katzen mit Diabetes zielt darauf ab, ein ideales Körpergewicht zu erhalten, das Ansteigen des Blutzuckerspiegels nach der Mahlzeit zu verzögern und Komplikationen durch die Zuckerkrankheit zu vermeiden. Royal Canin Diabetic im Frischebeutel wurde speziell konzipiert, um diese Bedürfnisse zuckerkranker Katzen zu erfüllen.

Moderater Energiegehalt
  • Zuckerkranke Katzen sind häufig übergewichtig. Leider erschweren die überflüssigen Pfunde die Behandlung des Diabetes, weil sie eine sogenannte Insulinresistenz fördern - das heißt, die Körperzellen reagieren schlechter auf das Insulin.
  • Der reduzierte Kaloriengehalt von Royal Canin Diabetic fördert eine optimale Kondition Ihrer Katze und kann die Insulinresistenz in Verbindung mit Übergewicht minimieren.
Stabilisierung des Blutzuckerspiegels
  • Die spezielle Rezeptur von Royal Canin Diabetic Feuchtfutter hilft, einen starken Anstieg des Blutzuckerspiegels nach der Nahrungsaufnahme (postprandiale Hyperglykämie) zu vermeiden. 
  • Der Anteil des leicht verdaulichen Kohlehydrats Stärke, das zu einem schnellen Blutzuckeranstieg führen kann, ist bei Royal Canin Diabetic reduziert. 
  • Wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass Diätnahrungen mit einem angepassten Stärkeanteil und gleichzeitig hohem Eiweißgehalt dazu beitragen, den Behandlungserfolg von Diabetes bei Katzen zu erhöhen.
Hoher Eiweißgehalt
  • Der hohe Eiweißgehalt in Royal Canin Diabetic trägt dazu bei, Muskelmasse zu erhalten. Dies ist besonders bei übergewichtigen Katzen mit Diabetes mellitus sehr wichtig.
  • Zusätzlich fördert der hohe Eiweißgehalt die Akzeptanz des Futters. Dass Ihre zuckerkranke Katze das Futter gern frisst, gibt zusätzliche Sicherheit bei der Insulintherapie, denn: Nur wenn die Futterportion vollständig gefressen wird, stimmt die Insulinmenge, die Sie geben, mit dem Bedarf Ihrer Katze überein.
 Schutz durch Antioxidanzien
  • Diabetes-Patienten sind besonders anfällig für sogenannten "oxidativen Stress", also für Zellschäden durch aggressive Stoffwechselprodukte. 
  • Eine Kombination spezieller Antioxidanzien (Vitamin E, Vitamin C, Taurin und Lutein) in Royal Canin Diabetic hilft, die Körperzellen vor solchen Schäden zu schützen. Dadurch wird frühzeitiger Zellalterung vorgebeugt und gleichzeitig das Immunsystem Ihrer Katze unterstützt.

Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Frischebeutel 

Nassfutter für Katzen mit Zuckerkrankheit

Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Katzenfutter ist ein Diätfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Katzenfutter sollte nur nach Absprache mit dem behandelnden Tierarzt gefüttert werden.

WANN SOLLTE ROYAL CANIN DIABETIC GEFÜTTERT WERDEN ?

Indikationen:

  • Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)

WANN SOLLTE ROYAL CANIN DIABETIC NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

Kontra-Indikationen:

  • tragende und säugende Kätzinnen
  • Katzenwelpen

BEHANDLUNGSDAUER

Die Fütterung von Royal Canin Diabetic sollte lebenslang beibehalten werden. Obschon Diabetes mellitus bei Katzen ggf. geheilt werden kann, verringert die lebenslange Weiterbehandlung das Rückfallrisiko.

Falls Ihre Katze Trockenfutter bevorzugt, können Sie Royal Canin Diabetic auch als Trockenfutter füttern.

Vorsicht!

Die Verwendung dieses Nahrungsmittels verstärkt die Insulinsensibilität der Katze. Es wird daher dringend empfohlen, den Glukose- bzw. Fruktosamingehalt im Blut vor dem Beginn dieser Diät zu messen und die Katze ggf. auf eine niedrigere Insulindosis einzustellen.

PRODUKTVORTEILE

Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) kommt bei Hunden und Katzen relativ häufig vor. Katzen mit Diabetes können im Allgemeinen mit einer Kombination aus Diätfutter und Insulingabe sehr erfolgreich behandelt werden. Die Ernährungstherapie bei Katzen mit Diabetes zielt darauf ab, ein ideales Körpergewicht zu erhalten, das Ansteigen des Blutzuckerspiegels nach der Mahlzeit zu verzögern und Komplikationen durch die Zuckerkrankheit zu vermeiden. Royal Canin Diabetic im Frischebeutel wurde speziell konzipiert, um diese Bedürfnisse zuckerkranker Katzen zu erfüllen.

Moderater Energiegehalt
  • Zuckerkranke Katzen sind häufig übergewichtig. Leider erschweren die überflüssigen Pfunde die Behandlung des Diabetes, weil sie eine sogenannte Insulinresistenz fördern - das heißt, die Körperzellen reagieren schlechter auf das Insulin.
  • Der reduzierte Kaloriengehalt von Royal Canin Diabetic fördert eine optimale Kondition Ihrer Katze und kann die Insulinresistenz in Verbindung mit Übergewicht minimieren.
Stabilisierung des Blutzuckerspiegels
  • Die spezielle Rezeptur von Royal Canin Diabetic Feuchtfutter hilft, einen starken Anstieg des Blutzuckerspiegels nach der Nahrungsaufnahme (postprandiale Hyperglykämie) zu vermeiden. 
  • Der Anteil des leicht verdaulichen Kohlehydrats Stärke, das zu einem schnellen Blutzuckeranstieg führen kann, ist bei Royal Canin Diabetic reduziert. 
  • Wissenschaftliche Untersuchungen konnten zeigen, dass Diätnahrungen mit einem angepassten Stärkeanteil und gleichzeitig hohem Eiweißgehalt dazu beitragen, den Behandlungserfolg von Diabetes bei Katzen zu erhöhen.
Hoher Eiweißgehalt
  • Der hohe Eiweißgehalt in Royal Canin Diabetic trägt dazu bei, Muskelmasse zu erhalten. Dies ist besonders bei übergewichtigen Katzen mit Diabetes mellitus sehr wichtig.
  • Zusätzlich fördert der hohe Eiweißgehalt die Akzeptanz des Futters. Dass Ihre zuckerkranke Katze das Futter gern frisst, gibt zusätzliche Sicherheit bei der Insulintherapie, denn: Nur wenn die Futterportion vollständig gefressen wird, stimmt die Insulinmenge, die Sie geben, mit dem Bedarf Ihrer Katze überein.
 Schutz durch Antioxidanzien
  • Diabetes-Patienten sind besonders anfällig für sogenannten "oxidativen Stress", also für Zellschäden durch aggressive Stoffwechselprodukte. 
  • Eine Kombination spezieller Antioxidanzien (Vitamin E, Vitamin C, Taurin und Lutein) in Royal Canin Diabetic hilft, die Körperzellen vor solchen Schäden zu schützen. Dadurch wird frühzeitiger Zellalterung vorgebeugt und gleichzeitig das Immunsystem Ihrer Katze unterstützt.
Weiterführende Links zu "Royal Canin Diabetic Feuchtfutter für Katzen"

Fütterungsempfehlung

  • Für eine optimale Einstellung des Blutzuckerspiegels Ihrer Katze ist es wichtig, dass Insulingabe und Fütterung einem regelmäßigen Rhythmus folgen. Bitte befolgen Sie strikt das Behandlungsprotokoll, das Ihnen Ihr Tierarzt empfohlen hat.
  • Notieren Sie täglich Insulingabe und Menge der gefressenen Nahrung. Auf der Internetseite von Royal Canin können Sie dafür ein praktisches Protokollformular herunterladen.
  • Auch wenn es anfangs vielleicht hart ist: Ihre Katze sollte ausschließlich ihr Diabetiker-Futter bekommen und nichts "zwischendurch", um Schwankungen des Blutzuckerspiegels zu vermeiden.
  • Ähnlich wie zuckerkranke Menschen, können auch Katzen ganz unterschiedlich auf eine Diabetes-Behandlung ansprechen. Gerade zu Beginn der Therapie sollten Sie Ihre Katze deshalb nach der Nahrungsaufnahme und/oder der Insulingabe nicht längere Zeit allein lassen. 
  • Eine Unterzuckerung (Hypoglykämie) nach der Insulingabe ist ein medizinischer Notfall. Anzeichen einer Unterzuckerung sind z.B.: Teilnahmslosigkeit (Katze scheint kaum ansprechbar), Schwäche, Zittern, Kollaps, evtl. Krampfanfälle. Bei leichter Unterzuckerung können Sie Ihrer Katze etwas von ihrem gewohnten Futter anbieten. Für schwerere Fälle sollten Sie einen Zuckersirup bzw. Honig zuhause haben, den Sie im Notfall eingeben können. Bitte fragen Sie auch Ihren Tierarzt nach dem richtigen Verhalten im Notfall.
  • Wenn Sie den Eindruck haben, dass bei der Insulingabe etwas schief gegangen ist und Ihre Katze nicht genügend Insulin bekommen hat, dosieren Sie bitte niemals einfach nach. Eine einzelne ausgelassene Insulindosis ist weniger gefährlich als eine Unterzuckerung durch eine Überdosis Insulin. Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Tierarzt, wie Sie vorgehen sollen.
EMPFOHLENE TAGESRATION (IN GRAMM)
Körpergewichtmager normal übergewichtig 
185 155  
3 275 230  
4 365 310 255 
5 460 385 315
6 550 465 380
7 640  540 445
8 730  620 505
9   695 570
10   775 635

 

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Schwein, Geflügel)
Maismehl
Lignozellulose
Fischöl
Mineralstoffe
Geliermittel
Taurin
Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)
L-Carnitin
Vitamine

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil je kg Originalsubstanz
ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin D3 220 IE
E1 (Eisen) 3,5 mg
E2 (Jod) 0,1 mg
E4 (Kupfer) 0,9 mg
E5 (Mangan) 1 mg
E6 (Zink) 11 mg

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil pro kg Originalsubstanz Anteil pro kg Trockensubstanz
Feuchtigkeit (%) 82,5
Rohasche (%) 1,2 6,9
Protein (%) 9 51,4
Fettgehalt (%) 3 17,1
Rohfaser (%) 1,5 8,6
NfE (%) 2,8 16
diätetische Faser (%) 2 11,4
Stärke (%) 2,3 13,1
Kupfer (%) 5 29
Eisen (mg) 47 269
Mangan (mg) 2,7 15
Zink (mg) 25 143
Jod (mg) 0,1 1
Taurin (mg) 1.400
Vitamin A (IE) 12600 72000
Vitamin D3 (IE) 220 1429
Vitamin E (mg) 93 531
Vitamin C (mg) 38 217
Vitamin B1 (mg) 10 57
Vitamin B2 (mg) 2 11
Pantothensäure (mg) 5 29
Vitamin B6 (mg) 1 5,7
Cholin (mg) 500 2857
Omega-3-Fettsäuren (%) 0,15
Omega-6-Fettsäuren (%) 0,6
Energie (NRC 2006) (kcal) 710

Hersteller

Royal Canin ist einer der weltweit führenden Premium-Hersteller hochwertiger Hundefutter und Katzenfutter. Schon in den 1960er Jahren erfand der Firmengründer und Tierarzt Jean Cathary das praktische und heute so beliebte Trockenfutter. Ein großes Sortiment an Royal Canin Trockenfutter und Royal Canin Nassfutter bietet ihrem Hund oder Ihrer Katze die optimale Ernährung für jedes Alter, jede Lebensphase und jede Leistungsanforderung. Ob kalorienreduziertes Royal Canin Futter für kastrierte Tiere oder Aufzuchtfutter für Welpen, ob Spezialfutter für Hunde sehr großer Rassen oder Spezialfutter für Langhaarkatzen - Royal Canin schafft es wie kaum ein anderer Hersteller, auf die besonderen Bedürfnisse unserer geliebten Haustiere einzugehen.
Im Tierarztshop von Dr. Hölter finden Sie Royal Canin Veterinary Diet Diätfutter für Hunde und Katzen mit verschiedenen Erkrankungen ebenso wie die Royal Canin Vet Care Nutrition Serie zur Gesundheitsvorsorge. Selbstverständlich finden Sie in Dr. Hölters Onlineshop die Topseller Royal Canin Urinary gegen Harnsteine und Royal Canin Renal für nierenkranke Katzen und Hunde in allen verfügbaren Produktvarianten, immer frisch und schnell bei Ihnen zuhause. 

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Royal Canin

Royal Canin ist einer der weltweit führenden Premium-Hersteller hochwertiger Hundefutter und Katzenfutter. Schon in den 1960er Jahren erfand der Firmengründer und Tierarzt Jean Cathary das praktische und heute so beliebte Trockenfutter. Ein großes Sortiment an Royal Canin Trockenfutter und Royal Canin Nassfutter bietet ihrem Hund oder Ihrer Katze die optimale Ernährung für jedes Alter, jede Lebensphase und jede Leistungsanforderung. Ob kalorienreduziertes Royal Canin Futter für kastrierte Tiere oder Aufzuchtfutter für Welpen, ob Spezialfutter für Hunde sehr großer Rassen oder Spezialfutter für Langhaarkatzen - Royal Canin schafft es wie kaum ein anderer Hersteller, auf die besonderen Bedürfnisse unserer geliebten Haustiere einzugehen.
Im Tierarztshop von Dr. Hölter finden Sie Royal Canin Veterinary Diet Diätfutter für Hunde und Katzen mit verschiedenen Erkrankungen ebenso wie die Royal Canin Vet Care Nutrition Serie zur Gesundheitsvorsorge. Selbstverständlich finden Sie in Dr. Hölters Onlineshop die Topseller Royal Canin Urinary gegen Harnsteine und Royal Canin Renal für nierenkranke Katzen und Hunde in allen verfügbaren Produktvarianten, immer frisch und schnell bei Ihnen zuhause. 

47
Erfahrungen zu "Royal Canin Diabetic Feuchtfutter für Katzen"
09.08.2019

Sehr schmackhaftes Futter für meine Katze.

10.07.2019

Meine Katze frisst das sehr gerne.

13.05.2019

sehr gutes Futter für meine Katze.

07.04.2019

Sehr gutes Diabetes Futter. Meine Katze frisst das gerne.

10.03.2019

Unsere Katze frißt das Futter gern.

02.02.2019

Schmeckt meinem Pascha sehr gut.

06.12.2018

Katze hat Diabetes. Futter ist super.

01.12.2018

Wird sehr gerne gefressen.

06.10.2018

Meine Katze hat Diabetes. Futter schmeckt ihr gut. Bissle teuer,find ich.

11.08.2018

alles super, schnelle Lieferung

25.07.2018

Das Produkt schmeckt meiner Katze ausgezeichnet.

14.04.2018

Meine Katze frisst dieses Futter sehr gern.

08.04.2018

Unsern Mäuschen geht es damit sehr gut.Sehr zu empfehlen.

27.03.2018

Wir haben eine Katze mit Diabetic. Sie frisst das Futter sehr gerne.
Ist für Diabetic Katzen empfehlendswert

03.02.2018

der Katze schmeckt es und wir sind zufrieden

26.01.2018

Gute Erfahrung mit Diabetic Futter.

Leider kann meine Katze kein Komentar abgeben.

15.01.2018

Katze frißt das Produkt sehr gerne und es hilft gegen den Zucker.
Schnelle Lieferung.

24.11.2017

Unser Katze hat Zucker und das Futter schmeckt ihm sehr gut.
Das Produkt ist weiterzuempfehlen.
Super schnelle Lieferung

06.11.2017

laut meines Katers sehr schmackhaft

25.10.2017

Unser Mäuschen hat Zucker und damit haben wir das Problem im Griff.
Er frisst es gerne.
Ich kann das Futter nur empfehlen.

Mfg
Fr.Müller

09.09.2017

Den Artikel empfehle ich gerne weiter für Diabeticerkatzen.

29.08.2017

von der Bestellung bis zur Lieferung war alles super

27.08.2017

Meine Katze liebt auch nach Jahren dieses Futter immer noch

14.08.2017

Fressen die Katzen echt gerne.

27.07.2017

Unsern Kater geht's super.

10.07.2017

Produkt ist für meine Katze
Eine Bewertung meinerseits kann nich erfolgen.

09.07.2017

Artikel ist sehr gut. Würde ich jedem katzen Liebhaber,deren Katze Zuckerkrank ist,empfehlen.

15.06.2017

alles ok. Wie immer gute Ware.

04.06.2017

Die Katze liebt's. Und freut sich sehr

01.06.2017

wie immer,alles super,gute Verpackung,schnelle Lieferung

11.04.2017

Mit diesem Futter geht es unserem Mäuschen wieder sehr gut.Damit haben wir das Zucker Problem in den Griff bekommen.

17.03.2017

Meine Katze hat Diabetes. Das Produkt ist sehr gut.

27.02.2017

Da mein Kater erst seit neuestem Diabetes hat, kann ich über das Futter noch nicht all zuviel sagen. Doch meinem Kater scheint es inzwischen zu schmecken.
Ich sehe das als sehr positiv an.

04.02.2017

sehr gutes Katzenfutter bei zuckerkranken Katzen

29.01.2017

Schmeckt der Katze auch wenn er jeden Tag dasselbe bekommt

20.12.2016

Der Kater frißt es sehr gerne.

14.12.2016

Gut, sehr Zufrieden, Katze verträgt das Futter gut.

09.12.2016

sehr gut für Katzen mit diabetis

27.11.2016

das Produkt ist sehr gut für Katzen mit diabetic.

10.11.2016

Was soll ich sagen, die Katze isst es.

08.10.2016

Unsere Katze hat Diabetis. Futter ist sehr gut,für Katzen die zuckerkrank sind.

27.08.2016

Artikel ist sehr zu empfehlen für Katzen die Diabetis haben.
Ist sehr gern dieses Katzenfutter.

27.08.2016

Meine Katze hat diabetis,sie ist das Futter sehr gern.

01.08.2016

Unserer an Diabetis erkrankten Katze bekommt das Futter sehr gut. Wir füttern es auf Anraten des heimischen Tierarztes. Leider ist es trotz Kauf von Großpackungen noch ziemlich teuer, so dass bei 2 Packungen am Tag allein 60 Euro für Nassfutter anfallen.

11.06.2016

Unser an Diabetes erkrankter Kater frisst das Futter sehr gern. In der Großpackung ist der Preis mit 1 Euro pro Päckchen gerade noch erträglich.

08.05.2016

Für die Gesundheit unserer Katze, wird gerne verspeist.

26.04.2016

Der Tierarzt hat uns das leider etwas teurere Futter empfohlen, nachdem bei unserem Kater Diabetes diagnostiziert worden war. So viele Futteranbieter für erkrankte Katzen gibt es nicht, so fiel unsere Waghl schnell auf Royal Canin Diabetic.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.