Royal Canin

Gastrointestinal Kitten Katzenfutter

Zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms sowie zur Unterstützung der Gewichtszunahme in der Rekonvaleszenz.

Royal Canin

Gastrointestinal Kitten Katzenfutter

Zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms sowie zur Unterstützung der Gewichtszunahme in der Rekonvaleszenz.

ROYAL CANIN GASTROINTESTINAL KITTEN ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzenwelpen zur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms sowie zur Unterstützung der Gewichtszunahme in der Rekonvaleszenz.

  • Unterstützung der Verdauung
  • Für optimales Wachstum
  • Leicht einweichbare Kroketten
Zu den Produktdetails

Royal Canin Gastrointestinal Kitten Trockenfutter

400 g Trockenfutter

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

7,50 €* 7,95 € (18,75 €* /kg)
2 kg Trockenfutter

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

29,50 €* 33,95 € (14,75 €* /kg)
* inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Royal Canin Gastrointestinal Kitten Katzenfutter

Royal Canin Gastrointestinal Kitten Katzenfutter

ROYAL CANIN® Gastrointestinal Kitten ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei Kätzchen mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.
  • Gesunde Verdauung
  • Optimales Wachstum
  • Leichtes Einweichen

ROYAL CANIN® Gastrointestinal Kitten für eine gesunde Verdauung bei Ihrem Kätzchen

ROYAL CANIN® Gastrointestinal Kitten ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, um bei Kätzchen mit Magen-Darm-Problemen für eine gesunde Verdauung zu sorgen.

Gesunde Verdauung

Diese leicht verdauliche Rezeptur wurde mit einer ausgewogenen Mischung unlöslicher und löslicher Ballaststoffe, darunter Präbiotika, angereichert, um eine gesunde Verdauung und die Darmtätigkeit zu fördern.

Optimales Wachstum

Diese energiereiche Rezeptur enthält geeignete Mengen an Nährstoffen wie Eiweiß und Kalzium, die ein heranwachsendes Kätzchen braucht, um den Nährstoffbedarf für eine gesunde Entwicklung zu decken.

Leichtes Einweichen

Die Kroketten können leicht eingeweicht werden, um die Nahrungsaufnahme bei Kätzchen mit verringertem Appetit anzuregen. Dieses Vorgehen kann auch den Übergang von Milch zu fester Nahrung erleichtern. Etwas nicht zu heißes Wasser zum abgemessenen Futter hinzugeben, umrühren und ein paar Minuten ziehen lassen. Prüfen Sie vor dem Verfüttern, dass die Nahrung für Ihr Kätzchen nicht mehr zu heiss ist.

Wichtige Anmerkung

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tierärztliche Nahrung aus dem Sortiment Veterinary Health Nutrition von ROYAL CANIN®. Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt.

Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionsgröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich

Um den individuellen Vorlieben aller Kätzchen gerecht zu werden, ist ROYAL CANIN® Gastrointestinal Kitten auch als Feuchtnahrung mit sehr weichem Mousse (Ultra Soft Mousse) erhältlich.* Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.

*Abhängig von der Produktverfügbarkeit


Unsere Erfahrungen mit Gastrointestinal Kitten Katzenfutter von Royal Canin

Wann sollte Royal Canin Gastrointestinal Kitten Katzenfutter gefüttert werden ?

  • EMPFOHLEN FÜR KITTEN VOM ABSETZEN BIS ZUM ERWACHSENENALTER SOWIE BEI TRAGENDEN UND SÄUGENDEN KÄTZINNEN IM FALLE VON:
  • Empfohlen für Kitten vom Absetzen bis zum Erwachsenenalter, sowie bei tragenden und säugenden Kätzinnen im Falle von:
    • Akute und chronische Diarrhö (inkl. Diarrhö beim Absetzen)
    • Gastritis
    • Entzündlicher Darmerkrankung (IBD)
    • Kolitis
    • Bakterielle Überwucherung des Dünndarms (SIBO)
    • Maldigestion/Malabsorption
    • Inappetenz, Anfütterung nach Operation

Behandlungsdauer

Die optimale Behandlungsdauer variiert in Abhändigkeit vom Ausmaß der Magen-Darm-Symptome. Royal Canin Gastrointestinal Kitten sollte während eines akuten Durchfalls und noch mindestens 1 bis 2 Wochen darüber hinaus verabreicht werden.

Eine langfristige Fütterung während des ersten Lebensjahres ist möglich und bei chronischen Magen-Darm-Erkrankungen zu empfehlen. Nach Abschluss des ersten Lebensjahres können betroffene Kitten auf Gastrointestinal Trockenfutter bzw. Frischebeutel oder das kalorienreduzierte Gastrointestinal Moderate Calorie umgestellt werden.

Weitere Informationen

ProdukttypDiät-Alleinfuttermittel für Katzen
besonderer ErnährungszweckZur Linderung akuter Resorptionsstörungen des Darms
empfohlene FütterungsdauerBis zu zwölf Wochen

Leichtverdauliches Futtermittel mit erhöhtem Natrium- und Kaliumgehalt. Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Tierart: Katze

Fütterungsempfehlungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Produktbewertung

1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.