Royal Canin

Sensitivity Control Dosen Ente & Reis für Hunde

Futtermittelallergien oder Hautproblemen

Royal Canin

Sensitivity Control Dosen Ente & Reis für Hunde

Futtermittelallergien oder Hautproblemen

Nassfutter in Dosen für Hunde mit Haut- oder Magen-Darm-Erkrankungen durch Futtermittelallergien bzw. -intoleranzen.

  • Hautbarriere
  • EPA/DHA
  • Gesunde Verdauung
Zu den Produktdetails
Derzeit kommt es leider bei Royal Canin Produkten teilweise zu Lieferverzögerungen durch den Hersteller.

Sensitivity Control Ente Dosen

12 x 410 g Ente & Reis Dosenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Versandkostenfrei
49,40 €* 52,80 € (9,80 €* /kg)
24 x 410 g Ente & Reis Dosenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

Versandkostenfrei
94,05 €* 105,60 € (9,33 €* /kg)
48 x 410 g Ente & Reis Dosenfutter für Hunde

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Versandkostenfrei
184,30 €* 211,20 € (9,14 €* /kg)
* inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Royal Canin Sensitivity Control Dosen Ente & Reis für Hunde

Royal Canin Sensitivity Control Dosen Ente & Reis für Hunde

ROYAL CANIN® SENSITIVITY CONTROL Mousse ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde zur Minderung von Ausgangserzeugnis- und Nährstoffintoleranzerscheinungen. Ausgewählte und zahlenmäßig begrenzte Proteinquellen und ausgewählte Kohlenhydratquellen.
  • Ausgewählte Proteinquellen
  • EPA/DHA & Hautbarriere
  • Gesunde Verdauung

ROYAL CANIN® Sensitivity Control für Hunde mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten

ROYAL CANIN® Sensitivity Control ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, Hunden mit Nährstoffintoleranzen und Futtermittelunverträglichkeiten zu helfen.

Ausgewählte Proteinquellen

Um das Risiko von Futtermittelallergien zu senken, wurde diese Rezeptur mit einer begrenzten Anzahl an Proteinquellen entwickelt, die selten mit Nahrungsmittelallergien in Verbindung gebracht werden.

EPA/DHA & Hautbarriere

Die Nahrung enthält zudem Fettsäuren, die nicht nur eine gesunde Haut und Verdauung unterstützen können, sondern auch helfen können, die natürliche Barrierefunktion der Haut fördern.

Gesunde Verdauung

Enthält Nährstoffe, die die natürliche Verdauungsfunktion unterstützen.

Wichtige Anmerkung

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tierärztliche Nahrung aus dem Sortiment Veterinary Health Nutrition von ROYAL CANIN®. Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionengröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich

Um den individuellen Vorlieben aller Hunde gerecht zu werden, ist ROYAL CANIN® Sensitivity Control auch in der Geschmacksrichtung Huhn mit Reis oder als Trockennahrung mit knusprigen Kroketten erhältlich.* Mischfütterung verleiht der Nahrung unterschiedliche Konsistenzen, was den Appetit anregen kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.

*Abhängig von der Produktverfügbarkeit

Unsere Erfahrungen mit Sensitivity Control Dosen Ente & Reis für Hunde von Royal Canin

Dosenfutter (Mousse) für Hunde mit Futtermittelallergien und Futterunverträglichkeiten

WANN SOLLTE ROYAL CANIN SENSITIVITY CONTROL GEFÜTTERT WERDEN ?

  • Futtermittelunverträglichkeiten mit dermatologischen und/oder gastrointestinalen Symptomen:
    • Diagnose (Eliminationsdiät) und Management
  • Canine Atopische Dermatitis (CAD) in Kombination mit einer Futtermittelunverträglichkeit
  • Chronischer Durchfall

WANN SOLLTE ROYAL CANIN SENSITIVITY CONTROL NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

  • trächtige und säugende Hündinnen
  • Hunde im Wachstum
  • Pankreatitis

BEHANDLUNGSDAUER

Wenn eine Nahrungsmittelallergie bzw. -intoleranz vorliegt, sollte die Fütterung Ihres Hundes unmittelbar auf Royal Canin Sensitivity Control umgestellt werden. Die gering allergene Diätnahrung sollte dann lebenslang gefüttert werden.

WIE WIRKT ROYAL CANIN SENSITIVITY CONTROL?

Futtermittelallergien sind in der Regel eine Überreaktion des Immunsystems auf bestimmte Eiweiße (Proteine) im Futter (z.B. auf Rinder- oder Milcheiweiß). Bei den häufiger vorkommenden Futtermittelintoleranzen ist das Immunsystem hingegen nicht beteiligt. Die Symptome einer Futterallergie sind von denen einer Futterintoleranz häufig nicht zu unterscheiden. Die Wahl einer geeigneten Diät ist die Grundlage der Behandlung solcher Futterunverträglichkeiten. 

Sensitivity Control von Royal Canin minimiert durch streng ausgewählte Rohstoffe das Risiko von Unverträglichkeitsreaktionen wie Juckreiz oder Durchfall. Zusätzlich enthält es Substanzen, welche die Haut- und Darmgesundheit fördern und Entzündungen lindern. Die Vorteile von Royal Canin Sensitivity Control sind:

Ausgewählte Eiweiße
  • Royal Canin Sensitivity Control enthält Huhn als hochverdauliche Proteinquelle in Kombination mit Reis als sehr gut verträgliche Kohlenhydratquelle. Da Huhn und Reis leicht verdaulich und wenig allergen sind, ist die Gefahr der Unverträglichkeit geringer.
  • Royal Canin Sensitivity Control enthält Ente als hochverdauliche Proteinquelle in Kombination mit Reis als sehr gut verträgliche Kohlenhydratquelle. Da Ente und Reis leicht verdaulich und wenig allergen sind, ist die Gefahr der Unverträglichkeit geringer.
Unterstützung der Fell- und Hautgesundheit
  • Hunde mit Allergien leiden fast immer unter der Hautentzündungen oder Ohrentzündungen (Dermatitis, Otitis). Die essenziellen Omega-3-Fettsäuren (EPA und DHA) in Royal Canin Hypoallergenic lindern diese Entzündungen und helfen der Haut, zu heilen. 
  • Sehr hohe Anteile der Vitamine Biotin, Niazin und Pantothensäure stärken in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung die natürliche Hautbarriere. 
  • Die von Royal Canin entwickelte „Intensive Colour Formula“ unterstützt die optimale Pigmentierung des Haarkleides. Hohe Gehalte der Aminosäure L-Tyrosin beugen einer unerwünschten Rotfärbung des Fells vor.
Unterstützung der Darmgesundheit
  • Die hochwertigen Inhaltsstoffe von Royal Canin Sensitivity Control sind hochverdaulich und für Hunde mit Darmproblemen besonders gut geeignet. 
  • Sensitivity Control fördert eine ausgewogene Darmflora und unterstützt die Gesundheit der Darmschleimhaut. Die spezielle Kombination verdauungsfördernder Fasern (Zuckerrübentrockenschnitzel, FOS) mit dem Schutzstoff Zeolith sorgt für eine optimale Verdauung.
  • Sensitivity Control Ente und Tapioka ist zudem laktosefrei und glutenfrei, da auch Hunde an Unverträglichkeiten gegen Milchzucker (Laktose) oder Weizenklebereiweiß (Gluten) leiden können.
Tierart: Hund

Fütterungsempfehlungen

Produktbewertung

04.08.2021

Sehr gut verträglich, außerdem wird das Futter sehr gerne gefressen.


05.07.2021

Ich finde es etwas trocken.


21.02.2019

Royal Canin Sensitivity Control Hund Nassfutter, gut wie immer


06.09.2018

Schmeckt meinem Hund sehr gut


11.01.2017

dem Hund scheint´s zu schmecken............


25.03.2016

Hund fühlt sich sehr wohl.


1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.