•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Selectavet Welpi-Lac - Hund - Welpenmilch für die Aufzucht

Größe Preis Menge
2,5 kg Welpi-Lac

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

41,90 € (0,02 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Selectavet Welpi-Lac

Milchaustauschfuttermittel für Hunde - Alleinfuttermittel

Welpi-Lac ist eine spezielle Nährmilch für Hunde und eignet sich für

  • die mutterlose Welpenaufzucht
  • als Beifutter für Hundewelpen
  • als Kraftnahrung für tragende und säugende Muttertiere
  • als Stärkungsmittel für kranke und schwache Hund

Zubereitung der Tränke

Welpi-Lac in heißes, aber nicht mehr kochendes Wasser einrühren. Kleinere Mengen in einem Fläschchen aufschütteln. Jeden Tag gesondert zubereiten.

Nur körperwarm füttern!

  • Kleine Hunde
    Welpenaufzucht bis 4. Woche - 1 TL Welpi-Lac, 2 TL Wasser
    Welpenaufzucht ab 5. Woche - 1 TL Welpi-Lac, 3 TL Wasser
    Kraftnahrung für tragende, säugende Hündinnen - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
    Stärkungsmittel für kanke und schwache Hunde - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
  • große Hunde
    Welpenaufzucht bis 4. Woche - 4 TL Welpi-Lac, 2 EL Wasser
    Welpenaufzucht ab 5. Woche - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
    Kraftnahrung für tragende, säugende Hündinnen - 5 bis 6 EL Welpi-Lac, 3/4 Tasse Wasser
    Stärkungsmittel für kranke und schwache Hunde - 5 bis 6 EL Welpi-Lac, 3/4 Tasse Wasser

Welpi-Lac mit leicht gehäuftem Tee- oder Esslöffel abmessen.

Fütterungsanweisung

Welpenaufzucht bis 4. Woche

Ganz junge Welpen werden zunächst mit einer Tropfpipette, größere mit einer Saugflasche gefüttert. Für die Fütterung zusätzlich zur Muttermilch geltten die gleichen Angaben. Die Anzahl der Fütterungen ist von der jeweiligen Situation abhängig (Milchleistung der Hündin, Alter und Rasse der Welpen usw.)

Die körperwarme Welpi-Nährmilch wird bis zur 4. Lebenswoche nach folgenden Richtlinien gefüttert:

Teelöffel Welpi-Nährmilch je Mahlzeit für:

  • Schoßhunde und Zwergrassen
    Geburt bis 7 Tage: 1/2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 1/2 - 1 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 1 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 2 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • kl. Rassen, Kleinspitz, Terrier, u. a.
    Geburt bis 7 Tage: 1 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 1 1/2 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 2 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 3 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Zwergschnauzer, Dackel, Pudel
    Geburt bis 7 Tage: 1 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 2 bis 3 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 4 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 4 1/2 bis 5 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Dalmatiner, Boxer, Collie
    Geburt bis 7 Tage: 2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 3 bis 4 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 5 bis 6 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 6 bis 7 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Bernhardiner, Neufundländer, Dogge, u. a.
    Geburt bis 7 Tage: 2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 4 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 7 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 8 bis 10 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)

Aufzucht der Welpen ab der 5. Woche

Ausgehend von der Fütterungsanweisung für die 4. Woche wird Welpi-Lac - je nach Alter und Entwicklungstand - in langsam steigenden Mengen neben der ersten festen Nahrung gefüttert. Die Tagesration sollte anfangs auf 6, später auf 4 Mahlzeiten verteilt werden.

Kraftnahrung für tragende oder säugende Muttertiere/Stärkungsmittel für kranke und schwache Hunde

Täglich sollte mindestens eine zusätzliche Mahlzeit aus Welpi-Lac angeboten werden - oder die entsprechende Menge Welpi-Lac-Pulver wird in das feste Futter eingemischt (nicht mitkochen!).

Hinweis

Diese Angaben stellen Erfahrungswerte dar, die den Gegebenheiten der Praxis anzugleichen sind.

Zusammensetzung

  • Milch und Molkereierzeugnisse
  • Öle und Fette (pflanzlich)
  • pflanzliche Eiweißextrakte
  • Mineralstoffe
Inhaltsstoffe
InhaltsstoffAnteil
Rohfett 18 %
Rohfaser 2,5 %
Rohasche 6,7 %
Rohprotein 26 %
Zusatzstoffe
ZusatzstoffAnteil
Vitamin E (als alpha-Tocopherolacetat) 44 mg/kg
Vitamin B1 10 mg
Vitamin B2 10 mg
Vitamin B6 10 mg
Vitamin B12 100 mcg
Nicotinsäure 1000 mg
Pantothensäure 36 mg
Biotin 1000 mcg
Folsäure 0,5 mg
Cholinchlorid 300 mg
Vitamin C 1000 mg
Zink als Zinkoxid 11,2 mg
Mangan als Mangan-(II)-sulfat 2,2 mg
Jod als Kaliumjodid 2,4 mg
L-Lysin-Monohydrochlorid 1950 mg
DL-Methionin 980 mg
Vitamin A 24000 IE
Vitamin D3 2000 IE

Selectavet Welpi-Lac

Milchaustauschfuttermittel für Hunde - Alleinfuttermittel

Welpi-Lac ist eine spezielle Nährmilch für Hunde und eignet sich für

  • die mutterlose Welpenaufzucht
  • als Beifutter für Hundewelpen
  • als Kraftnahrung für tragende und säugende Muttertiere
  • als Stärkungsmittel für kranke und schwache Hund

Zubereitung der Tränke

Welpi-Lac in heißes, aber nicht mehr kochendes Wasser einrühren. Kleinere Mengen in einem Fläschchen aufschütteln. Jeden Tag gesondert zubereiten.

Nur körperwarm füttern!

  • Kleine Hunde
    Welpenaufzucht bis 4. Woche - 1 TL Welpi-Lac, 2 TL Wasser
    Welpenaufzucht ab 5. Woche - 1 TL Welpi-Lac, 3 TL Wasser
    Kraftnahrung für tragende, säugende Hündinnen - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
    Stärkungsmittel für kanke und schwache Hunde - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
  • große Hunde
    Welpenaufzucht bis 4. Woche - 4 TL Welpi-Lac, 2 EL Wasser
    Welpenaufzucht ab 5. Woche - 2 EL Welpi-Lac, 3 EL Wasser
    Kraftnahrung für tragende, säugende Hündinnen - 5 bis 6 EL Welpi-Lac, 3/4 Tasse Wasser
    Stärkungsmittel für kranke und schwache Hunde - 5 bis 6 EL Welpi-Lac, 3/4 Tasse Wasser

Welpi-Lac mit leicht gehäuftem Tee- oder Esslöffel abmessen.

Fütterungsanweisung

Welpenaufzucht bis 4. Woche

Ganz junge Welpen werden zunächst mit einer Tropfpipette, größere mit einer Saugflasche gefüttert. Für die Fütterung zusätzlich zur Muttermilch geltten die gleichen Angaben. Die Anzahl der Fütterungen ist von der jeweiligen Situation abhängig (Milchleistung der Hündin, Alter und Rasse der Welpen usw.)

Die körperwarme Welpi-Nährmilch wird bis zur 4. Lebenswoche nach folgenden Richtlinien gefüttert:

Teelöffel Welpi-Nährmilch je Mahlzeit für:

  • Schoßhunde und Zwergrassen
    Geburt bis 7 Tage: 1/2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 1/2 - 1 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 1 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 2 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • kl. Rassen, Kleinspitz, Terrier, u. a.
    Geburt bis 7 Tage: 1 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 1 1/2 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 2 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 3 1/2 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Zwergschnauzer, Dackel, Pudel
    Geburt bis 7 Tage: 1 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 2 bis 3 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 4 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 4 1/2 bis 5 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Dalmatiner, Boxer, Collie
    Geburt bis 7 Tage: 2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 3 bis 4 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 5 bis 6 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 6 bis 7 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
  • Bernhardiner, Neufundländer, Dogge, u. a.
    Geburt bis 7 Tage: 2 TL alle 2 Stunden - nachts 3 mal (etwa 10 mal)
    8 bis 14 Tage: 4 TL alle 2 Stunden - (etwa 10 mal)
    15 bis 21 Tage: 7 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)
    22 bis 28 Tage: 8 bis 10 TL alle 2 bis 3 Stunden - (etwa 8 mal)

Aufzucht der Welpen ab der 5. Woche

Ausgehend von der Fütterungsanweisung für die 4. Woche wird Welpi-Lac - je nach Alter und Entwicklungstand - in langsam steigenden Mengen neben der ersten festen Nahrung gefüttert. Die Tagesration sollte anfangs auf 6, später auf 4 Mahlzeiten verteilt werden.

Kraftnahrung für tragende oder säugende Muttertiere/Stärkungsmittel für kranke und schwache Hunde

Täglich sollte mindestens eine zusätzliche Mahlzeit aus Welpi-Lac angeboten werden - oder die entsprechende Menge Welpi-Lac-Pulver wird in das feste Futter eingemischt (nicht mitkochen!).

Hinweis

Diese Angaben stellen Erfahrungswerte dar, die den Gegebenheiten der Praxis anzugleichen sind.

Zusammensetzung

  • Milch und Molkereierzeugnisse
  • Öle und Fette (pflanzlich)
  • pflanzliche Eiweißextrakte
  • Mineralstoffe
Inhaltsstoffe
InhaltsstoffAnteil
Rohfett 18 %
Rohfaser 2,5 %
Rohasche 6,7 %
Rohprotein 26 %
Zusatzstoffe
ZusatzstoffAnteil
Vitamin E (als alpha-Tocopherolacetat) 44 mg/kg
Vitamin B1 10 mg
Vitamin B2 10 mg
Vitamin B6 10 mg
Vitamin B12 100 mcg
Nicotinsäure 1000 mg
Pantothensäure 36 mg
Biotin 1000 mcg
Folsäure 0,5 mg
Cholinchlorid 300 mg
Vitamin C 1000 mg
Zink als Zinkoxid 11,2 mg
Mangan als Mangan-(II)-sulfat 2,2 mg
Jod als Kaliumjodid 2,4 mg
L-Lysin-Monohydrochlorid 1950 mg
DL-Methionin 980 mg
Vitamin A 24000 IE
Vitamin D3 2000 IE
Weiterführende Links zu "Selectavet Welpi-Lac - Hund - Welpenmilch für die Aufzucht"

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung

Zusammensetzung
Milch und Molkereierzeugnisse
Öle und Fette (pflanzlich)
pflanzliche Eiweißextrakte
Mineralstoffe
L-Lysin-Monohydrochlorid
DL-Methionin

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Rohfett 18 %
Rohfaser 2,5 %
Rohasche 6,7 %
Calcium 0,8 %
Phosphor 0,8 %
Natrium 0,5 %
Rohprotein 26 %

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil
Vitamin E (als alpha-Tocopherolacetat) 44 mg/kg
Vitamin B1 10 mg
Vitamin B2 10 mg
Vitamin B6 10 mg
Vitamin B12 100 mcg
Nicotinsäure 1000 mg
Pantothensäure 1000 mg
Biotin 1000 mcg
Folsäure 0,5 mg
Cholinchlorid 300 mg
Vitamin C 1000 mg
Zink 11,2 mg
Mangan 2,2 mg
Jod 2,4 mg
Vitamin A 24000 IE
Vitamin D3 2000 IE

Hersteller

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche bewährte Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Hunde, Katzen und Pferde von Selectavet, zum Beispiel die Nahrungsergänzung Selectavet B-Vitamin-Tabletten für Hunde und Katzen oder Selectavet Bactisel HK zur Stabilisierung der gesunden Darmflora bei Durchfallerkrankungen. Für Pferde gibt es von Selectavet zum Beispiel Selectavet Equi Gastrosel für Pferde mit Magengeschwüren. Probieren Sie auch die Dermoscent Pflegeserie für Hunde mit der Selectavet Dermoscent SunFree Sonnencreme für Hunde. 

Die Selectavet Dr. Otto Fischer GmbH ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen in Familienhand, das in den sechziger Jahren von einem Tierarzt gegründet wurde.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Selectavet

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche bewährte Ergänzungsfutter und Pflegeprodukte für Hunde, Katzen und Pferde von Selectavet, zum Beispiel die Nahrungsergänzung Selectavet B-Vitamin-Tabletten für Hunde und Katzen oder Selectavet Bactisel HK zur Stabilisierung der gesunden Darmflora bei Durchfallerkrankungen. Für Pferde gibt es von Selectavet zum Beispiel Selectavet Equi Gastrosel für Pferde mit Magengeschwüren. Probieren Sie auch die Dermoscent Pflegeserie für Hunde mit der Selectavet Dermoscent SunFree Sonnencreme für Hunde. 

Die Selectavet Dr. Otto Fischer GmbH ist ein mittelständisches deutsches Unternehmen in Familienhand, das in den sechziger Jahren von einem Tierarzt gegründet wurde.

0
Erfahrungen zu "Selectavet Welpi-Lac - Hund - Welpenmilch für die Aufzucht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.