Ab sofort geben wir die MwSt. Senkung selbstverständlich an Sie weiter!
  •  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Thiamin (Vitamin B1)

Thiamin ist eine wasserlösliches Vitamin, das zum Vitamin-B-Komplex gehört. Das auch Vitamin Bgenannte Thiamin wird unter anderem für die Energiegewinnung aus Kohlenhydraten (Zuckerverbindungen) benötigt. Ein Thiaminmangel beeinträchtigt die Funktion des zentralen Nervensystems (Gehirn und Rückenmark), weil es auf eine konstante Versorgung mit Kohlenhydraten angewiesen ist. Deshalb wird Thiamin auch manchmal "Stimmungsvitamin" genannt.

Natürliche Quellen

Thiamin kommt in vielen Futterquellen vor, z.B. in magerem Schweine- und Rindfleisch, Leber, Vollkorn oder Hülsenfrüchten. Es ist aber hitzeempfindlich und erfordert eine schonende Herstellung der Futtermittel. Viele Hersteller setzen dem Tierfutter deshalb extra Thiamin zu.

Ein Thiaminmangel entsteht nur selten und wenn, ist er meist auf "Thiaminhemmer" in der Nahrung zurückzuführen. Zum Beispiel enthalten bestimmte Fischsorten (z.B. Karpfen, Seehering, Hecht, Goldfisch) Enzyme, die Thiamin abbauen. Von Katzen oder auch Schlittenhunden, die mit rohem Fisch dieser Sorten gefüttert wurden, sind Thiaminmangelerscheinungen bekannt (Appetitlosigkeit, Apathie, Lähmungen und Krämpfe).

Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.