•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Macadamianüsse

Macadamianüsse führen beim Hund zu Bewegungsstörungen und Leberschäden. Auch Beeinträchtigungen des Nervensystems und des Magen-Darm-Traktes sind beschrieben. Welcher Inhaltsstoff dafür verantwortlich ist, ist bislang nicht bekannt. Bereits 4 Nüsse können bei einem 15 kg schweren Hund Erscheinungen auslösen.

Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen?

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.