•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

EQUISTRO Excell E fürs Pferd

Muskelstoffwechsel

01.03.2017

Vom Tierarzt empfohlen, wird gern gefressen

Vitamin E-Konzentrat mit Selen, Magnesium und Lysin zur Optimierung des Muskelstoffwechsels.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
1000 g Dose Excell E Powder

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

32,90 € statt 35,90 € (32,90 €* /ml)
3000 g Eimer Excell E Powder

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

63,90 € statt 71,00 € (21,30 €* /ml)
1000 ml Flasche Excell E Liquid

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

57,90 € statt 64,00 € (0,06 €* /ml)
2 x 1000 ml Flasche Excell E Liquid

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

113,00 € statt 128,00 € (0,06 €* /ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vetoquinol Equistro Excell E

Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion 

Vetoquinol Equistro EXCELL E ist ein Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit einem bioverfügbaren Komplex von Vitamin E, organischem Selen, Magnesium und L-Lysin.

EXCELL E empfiehlt sich besonders zur Aufrechterhaltung einer gesunden und leistungsfähigen Muskulatur sowie zur Unterstützung von Pferden, die aufgrund muskulärer Anstrengung und Verspannung einen erhöhten Bedarf aufweisen.  

Fütterungsempfehlung für Equistro Excell E Liquid

Pferde (500 kg):

Sportpferde oder Pferde mit Verspannungsneigung: 20 ml täglich. Freizeitpferde: 10 ml täglich.

Fütterungsempfehlung für Vetoquinol Equistro Excell E Powder

  • Pferde (500 kg): 50 g (2 Messbecher) täglich.
  • Fohlen/Ponys: 25 g (1 Messbecher) täglich.
  • Zur täglichen Ration über das Futter geben.

Kleinpferde und Ponys: halbe Menge.

Mit dem Futter geben.

Anwendungsdauer: Bis zur vollständigen Regeneration.

Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen an Spurenelementen sollte dieses Ergänzungsfuttermittel nicht über 150 ml/g/Pferd (500 kg KGW)/Tag verabreicht werden.

Wie wirkt Vetoquinol Equistro Excell E?

Aktiver Zellschutz für Pferde

EQUISTRO EXCELL E Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion

Funktions- und Leistungsfähigkeit der Muskulatur des Pferdes sind von der ausreichenden Versorgung mit bestimmten, die einzelne Muskelzelle schützenden und stärkenden Nährstoffen abhängig. Unterversorgung schwächt die Abwehr der Muskelzelle gegen schädigende Stoffwechseleinflüsse.

Mangelhafte Sauerstoffversorgung und Zellmembranschäden durch sogenannte "freie Radikale" sind die Folge.

Dieses kann sich in allgemeinem Leistungsabfall des Pferdes, schlechter Kondition, Unrittigkeit, Steifheit, Bewegungsunlust, Verspannungen und Muskelverhärtungen äußern.

EQUISTRO EXCELL "E" enthält mit Vitamin E, Selen, Magnesium und Lysin 4 bioaktive und äußerst hochwertige Nährstoffe zur Optimierung des Muskelstoffwechsels.

Vitamin E

  • stört die Synthese von Peroxiden und schützt die Zellmembran vor freien Radikalen, optimiert die Muskel- und Herzmuskelleistung durch verbesserte Sauerstoffversorgung der Zellen,
  • schützt Erythrozyten vor Zerfall und unterstützt die Erythropoese,
  • verstärkt die Aktivität der Mitochondrien und damit den Energiestoffwechsel,
  • verstärkt die Abwehrkraft durch Einfluss auf die Synthese von Ubichinonen,
  • verstärkt die Stressabwehr durch Beeinflussung der Aktivität der Nebennierenrinde.

Selen steht in Wechselbeziehung zu Vitamin E; es ist Bestandteil der Glutathionperoxidase, einem Enzym, das Peroxide inaktiviert. Über das Futter ist in Regionen mit selenarmen Böden häufig eine genügende Versorgung nicht gegeben. Spezifische Muskelproblematiken bei Fohlen und Arbeitspferden können die Folge sein. Daher sollte Selen supplementiert werden, wobei insgesamt das Limit von 2 mg Selen/kg Futter-TS nicht überschritten werden darf (s. auch EQUISTRO SUPER "E").

Magnesium ist für die Aktivierung vieler Enzyme - auch im Muskelstoffwechsel - nötig und beeinflusst den Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Erwachsene Pferde benötigen zwischen 10 und 13 g Mg/Tier/Tag, Fohlen zwischen 5 und 10 g. Da nur bei Weidegang (meistens) mit einer ausreichenden Aufnahme gerechnet werden kann, sind im Winter zusätzliche Magnesiumgaben angezeigt. Bei zu geringer Zufuhr und Verwertung von Magnesium, bei schnellem Verbrauch der geringen Körperreserven, bei starker psychischer und physischer Belastung reagieren Pferde mit Stresssymptomen wie Appetitmangel, Erschöpfung, schlechter Kondition, Übererregbarkeit, Nervosität und Schwitzen oder mit neuromuskulären Symptomen wie Muskelzittern, Lidzucken, Muskelverspannungen, Krämpfen, Herz-Kreislauf-Störungen.

Lysin ist der essentielle Baustein Nr. 1 in der Muskelsynthese bei wachsenden Fohlen, Absetzern und bei Remonten in der Ausbildung. Der Erhaltungsbedarf liegt bei mindestens 23 g Lysin/Tier/Tag. Bei Stuten während der Trächtigkeit und Laktation steigt der Bedarf auf bis zu 50 g/Tier/Tag, ebenso bei wachsenden und arbeitenden 2-Jährigen. In Versuchen konnte nachgewiesen werden, dass bei 40 g Lysin/Tag bei Fohlen die Gewichtsentwicklung und die Muskelbildung - gemessen am m. longissimus dorsi - erheblich besser war als bei Tieren mit geringeren Lysinzusätzen.

EQUISTRO EXCELL E Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion

EQUISTRO EXCELL "E" ist damit prädestiniert für Pferde im Training und Wettkampf. EQUISTRO EXCELL "E" hilft, Muskelverspannungen zu beheben, die Rittigkeit zu verbessern und steigert die Muskelleistung und Ausdauer. Zusätzliche Einsatzmöglichkeiten für EQUISTRO EXCELL "E" sind die Rosseinduktion durch Unterstützung der Eierstockfunktion und Follikelreifung bei der Zuchtstute, Schutz des Fötus durch Synergismus mit ß-Carotin sowie die Erstversorgung von gesunden und insbesondere von lebensschwachen Fohlen.

EQUISTRO EXCELL "E" enthält alle Nährstoffe in ausgesuchter Qualität, hoher Bioaktivität und bester Bioverfügbarkeit, um optimale Effekte zu gewährleisten. Die hohe Nährstoffkonzentration in flüssiger Form dient der Praktikabilität beim Anwenden und sichert hohe Akzeptanz bei Pferden mit schneller und vollständiger Aufnahme des Ergänzungsfuttermittels.

Vetoquinol Equistro Excell E

Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion 

Vetoquinol Equistro EXCELL E ist ein Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit einem bioverfügbaren Komplex von Vitamin E, organischem Selen, Magnesium und L-Lysin.

EXCELL E empfiehlt sich besonders zur Aufrechterhaltung einer gesunden und leistungsfähigen Muskulatur sowie zur Unterstützung von Pferden, die aufgrund muskulärer Anstrengung und Verspannung einen erhöhten Bedarf aufweisen.  

Fütterungsempfehlung für Equistro Excell E Liquid

Pferde (500 kg):

Sportpferde oder Pferde mit Verspannungsneigung: 20 ml täglich. Freizeitpferde: 10 ml täglich.

Fütterungsempfehlung für Vetoquinol Equistro Excell E Powder

  • Pferde (500 kg): 50 g (2 Messbecher) täglich.
  • Fohlen/Ponys: 25 g (1 Messbecher) täglich.
  • Zur täglichen Ration über das Futter geben.

Kleinpferde und Ponys: halbe Menge.

Mit dem Futter geben.

Anwendungsdauer: Bis zur vollständigen Regeneration.

Aufgrund der gesetzlich festgelegten Höchstmengen an Spurenelementen sollte dieses Ergänzungsfuttermittel nicht über 150 ml/g/Pferd (500 kg KGW)/Tag verabreicht werden.

Wie wirkt Vetoquinol Equistro Excell E?

Aktiver Zellschutz für Pferde

EQUISTRO EXCELL E Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion

Funktions- und Leistungsfähigkeit der Muskulatur des Pferdes sind von der ausreichenden Versorgung mit bestimmten, die einzelne Muskelzelle schützenden und stärkenden Nährstoffen abhängig. Unterversorgung schwächt die Abwehr der Muskelzelle gegen schädigende Stoffwechseleinflüsse.

Mangelhafte Sauerstoffversorgung und Zellmembranschäden durch sogenannte "freie Radikale" sind die Folge.

Dieses kann sich in allgemeinem Leistungsabfall des Pferdes, schlechter Kondition, Unrittigkeit, Steifheit, Bewegungsunlust, Verspannungen und Muskelverhärtungen äußern.

EQUISTRO EXCELL "E" enthält mit Vitamin E, Selen, Magnesium und Lysin 4 bioaktive und äußerst hochwertige Nährstoffe zur Optimierung des Muskelstoffwechsels.

Vitamin E

  • stört die Synthese von Peroxiden und schützt die Zellmembran vor freien Radikalen, optimiert die Muskel- und Herzmuskelleistung durch verbesserte Sauerstoffversorgung der Zellen,
  • schützt Erythrozyten vor Zerfall und unterstützt die Erythropoese,
  • verstärkt die Aktivität der Mitochondrien und damit den Energiestoffwechsel,
  • verstärkt die Abwehrkraft durch Einfluss auf die Synthese von Ubichinonen,
  • verstärkt die Stressabwehr durch Beeinflussung der Aktivität der Nebennierenrinde.

Selen steht in Wechselbeziehung zu Vitamin E; es ist Bestandteil der Glutathionperoxidase, einem Enzym, das Peroxide inaktiviert. Über das Futter ist in Regionen mit selenarmen Böden häufig eine genügende Versorgung nicht gegeben. Spezifische Muskelproblematiken bei Fohlen und Arbeitspferden können die Folge sein. Daher sollte Selen supplementiert werden, wobei insgesamt das Limit von 2 mg Selen/kg Futter-TS nicht überschritten werden darf (s. auch EQUISTRO SUPER "E").

Magnesium ist für die Aktivierung vieler Enzyme - auch im Muskelstoffwechsel - nötig und beeinflusst den Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Erwachsene Pferde benötigen zwischen 10 und 13 g Mg/Tier/Tag, Fohlen zwischen 5 und 10 g. Da nur bei Weidegang (meistens) mit einer ausreichenden Aufnahme gerechnet werden kann, sind im Winter zusätzliche Magnesiumgaben angezeigt. Bei zu geringer Zufuhr und Verwertung von Magnesium, bei schnellem Verbrauch der geringen Körperreserven, bei starker psychischer und physischer Belastung reagieren Pferde mit Stresssymptomen wie Appetitmangel, Erschöpfung, schlechter Kondition, Übererregbarkeit, Nervosität und Schwitzen oder mit neuromuskulären Symptomen wie Muskelzittern, Lidzucken, Muskelverspannungen, Krämpfen, Herz-Kreislauf-Störungen.

Lysin ist der essentielle Baustein Nr. 1 in der Muskelsynthese bei wachsenden Fohlen, Absetzern und bei Remonten in der Ausbildung. Der Erhaltungsbedarf liegt bei mindestens 23 g Lysin/Tier/Tag. Bei Stuten während der Trächtigkeit und Laktation steigt der Bedarf auf bis zu 50 g/Tier/Tag, ebenso bei wachsenden und arbeitenden 2-Jährigen. In Versuchen konnte nachgewiesen werden, dass bei 40 g Lysin/Tag bei Fohlen die Gewichtsentwicklung und die Muskelbildung - gemessen am m. longissimus dorsi - erheblich besser war als bei Tieren mit geringeren Lysinzusätzen.

EQUISTRO EXCELL E Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung der Muskelfunktion

EQUISTRO EXCELL "E" ist damit prädestiniert für Pferde im Training und Wettkampf. EQUISTRO EXCELL "E" hilft, Muskelverspannungen zu beheben, die Rittigkeit zu verbessern und steigert die Muskelleistung und Ausdauer. Zusätzliche Einsatzmöglichkeiten für EQUISTRO EXCELL "E" sind die Rosseinduktion durch Unterstützung der Eierstockfunktion und Follikelreifung bei der Zuchtstute, Schutz des Fötus durch Synergismus mit ß-Carotin sowie die Erstversorgung von gesunden und insbesondere von lebensschwachen Fohlen.

EQUISTRO EXCELL "E" enthält alle Nährstoffe in ausgesuchter Qualität, hoher Bioaktivität und bester Bioverfügbarkeit, um optimale Effekte zu gewährleisten. Die hohe Nährstoffkonzentration in flüssiger Form dient der Praktikabilität beim Anwenden und sichert hohe Akzeptanz bei Pferden mit schneller und vollständiger Aufnahme des Ergänzungsfuttermittels.

Weiterführende Links zu "EQUISTRO Excell E fürs Pferd"

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung Excell-E Liquid

Zusammensetzung Anteil
Magnesiumchlorid 17 %
Glycerin

Inhaltsstoffe Excell-E Liquid

Inhaltsstoff Anteil
Rohfett 12 %
Rohprotein 12,8 %
Rohasche 8,6 %
Magnesium 1,95 %
Rohfaser 1,5 %
Feuchtigkeit 53 %

Zusatzstoffe Excell-E Liquid

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Spurenelemente:
Selen (in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 – inaktivierte Selenhefe) (E3b 8.10) 23 mg
Aminosäuren:
L-Lysin-Monohydrochlorid (3.2.3.) 89 720 mg
Vitamine und Provitamine:
Vitamin E/all racalpha-Tocopherylacetat (3a700) 105 140 IE

Zusammensetzung Excell-E Powder

Zusammensetzung Anteil
Glucose
Magnesiumoxid 1,2 %

Inhaltsstoffe Excell-E Powder

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein 6 %
Rohfett 4 %
Rohfaser 1,5 %
Rohasche 14,7 %
salzsäureunlösliche Asche 12 %
Natrium 1 %
Magnesium 0,6 %
Feuchtigkeit 9 %

Zusatzstoffe Excell-E Powder

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Spurenelemente:
Selen (in organischer Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060) (E3b8.10) 10 mg
Aminosäuren:
L-Lysin-Monohydrochlorid (3.2.3.) 49 300 mg
Vitamine und Provitamine:
Vitamin E/all rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 45 000 IE
4
Erfahrungen zu "EQUISTRO Excell E fürs Pferd"
23.02.2019

Mag mein Pferd sehr gerne.

08.09.2018

Es hilft meinem Pferd schon lange. Ist aber
sehr Teuer geworden.

14.08.2017

Tolles produkt für Muskulatur.

01.03.2017

Vom Tierarzt empfohlen, wird gern gefressen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.