•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

EQUISTRO Kerabol Biotin Liquid + Powder fürs Pferd

Stabile Hufe und schönes Fell

Ein Kunde 18.07.2016

Vom Tierarzt mit Recht empfohlen

Equistro Kerabol Liquid und Kerabol Biotin Pulver mit hochwertigem Biotin, Zink und Mangan, Schwefel und DL-Methionin für stabiles Hufhorn

» Weitere Informationen
Größe
Grundpreis
Preis Menge
1000g Kerabol Biotin Powder

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

42,90 € statt 44,00 € (0,04 €* /ml)
2x1000g Kerabol Biotin Powder

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

83,90 € statt 88,00 € (0,04 €* /ml)
1000ml Kerabol Liquid

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

56,90 € statt 58,00 € (56,90 €* /ml)
2 x1000ml Kerabol Liquid

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

103,90 € statt 116,00 € (51,95 €* /ml)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vetoquinol EQUISTRO Kerabol Liquid und Kerabol Biotin Pulver für Pferde
Ergänzungsfuttermittel für Pferde für eine geregelte und stabile Hufhornbildung
Vetoquinol Equistro Kerabol ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit  

D-Biotin,
DL-Methionin (organische Schwefelquelle), sowie
hoch verfügbarem Zink,
Mangan (IPALIGO Spurenelemente) und
Selen.
Diese Inhaltsstoffe spielen eine entscheidende Rolle für die gesunde Beschaffenheit von Huf und Fell. Der tägliche Gebrauch von KERABOL fördert sowohl gesunde Hufe (mehr Elastizität und Geschmeidigkeit, gegen bröckelndes und sprödes Horn) als auch seidig glänzendes Fell.

Alle Inhaltsstoffe werden entsprechend der BIO-EFFICIENT Formel ausgewählt, d.h. sie liegen in einer hochwertigen Formulierung vor, die eine optimierende Unterstützung, Verfügbarkeit und Funktionalität sicher stellt.
Fütterungshinweis für Vetoquinol Equistro Kerabol Liquid
Pferde: 10 ml / Tag
Fohlen / Ponys: 5 ml / Tag
Mit dem Futter, Trinkwasser oder per Maulspritze geben.
In Zeiten erhöhten Bedarfs oder bei schweren Pferden sollten 15 ml / Tag verabreicht werden.
Anwendungsempfehlung für Vetoquinol Equistro Kerabol Biotin Powder Pulver
Die tägliche Gabe erhält und fördert gesundes Hufwachstum und Fellqualität.

In Zeiten erhöhter Beanspruchung:

Pferde: 15 g = 1 gehäufter Messbecher pro Tag (entspr. 20 mg Biotin)
Fohlen / Ponys:7,5 g = gehäufter Messbecher pro Tag (entsp. 10 mg Biotin) 
Zur üblichen Ration über das Futter oder Trinkwasser geben.
Equistro Kerabol Biotin sollte Pferden mit schweren Hornveränderungen regelmäßig und über einen längeren Zeitraum in der angegebenen Menge gegeben werden.

Wie wirkt Vetoquinol Equistro Kerabol mit Biotin?
Die Keratinbildung beim Pferd
Zur Regulierung und Stabilisierung der Keratinbildung in Huf, Haar und Haut können mit EQUISTRO KERABOL vier wichtige Nährstoffe in einer außergewöhnlich gut bioverfügbaren Form supplementiert werden.

Biotin
Das wasserlösliche Vitamin H = Haut- und Hufschutzvitamin = Biotin spielt bei der Gesunderhaltung von Haut, Haar und Hufhorn eine zentrale Rolle. Bei Unterversorgung wegen erhöhten Bedarfs, gestörter Synthese im Darm oder ungenügender Verwertung sind Einflüsse auf Enzymsysteme im Fett-, Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsel zu erwarten. Insbesondere kann der Aufbau, die Umwandlung und Neubildung von Fettsäuren betroffen sein.

Um sichtbare Schäden an Haut, Fell, Mähne, Schweif und Hufhorn zu vermeiden, wird vorbeugend im Futter ein Biotingehalt empfohlen von :

0,05 mg / kg TS zur Erhaltung
0,10 mg / kg TS für Fohlen
0,20 mg / kg TS für Zuchtstuten
Sind Struktur und Konsistenz des Hufhorns bereits verändert, muss nach relativ einheitlichen Empfehlungen in der Literatur erheblich höher supplementiert werden: 

15 mg / Tier / Tag (Zeyner, 1995)
Equistro Kerabol Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Mit EQUISTRO KERABOL werden bei Einhaltung der Empfehlungen 6 mg Biotin / 100 kg KGW verabreicht.

Biotin beschleunigt nicht das Hornwachstum, sondern optimiert die Qualität des nachwachsenden Horns. Die Dauer einer Biotin-Zusatzversorgung, z. B. bei Schäden am Kronrand, richtet sich nach den Wachstumsraten der Hornwand und kann somit 8 bis 12 Monate betragen. Biotin beseitigt ernährungsbedingte Schäden der Haut und des Haares, unterstützt den Haarwechsel und bewirkt bei gut versorgten Pferden ein gesundes, glänzendes Fell.

Gaben von Biotin müssen über einen monatelangen, vom Hufhornwachstum bestimmten Zeitraum erfolgen (s. auch bei EQUISTRO KERABOL). Es kann sogar eine Dauerzusatzversorgung bei Tieren mit starken Hufproblemen angeraten sein (Geyer und Schulze, 1994). Dabei sollte über die gesamte Behandlungsperiode täglich die notwendige Menge Biotin aufgenommen werden, um erneute Mängel im nachwachsenden Horn auszuschließen. Bei Schäden am Mähnen- oder Schweifhaar kann ebenfalls eine langfristige Gabe nötig sein, wobei nur die tägliche Versorgung mit gleicher Menge die gute Qualität des nachwachsenden Haares gewährleistet.

Zink beim Pferd
Während Biotin die Elastizität und Zugfestigkeit des Hufhorns verbessert, können Zinkgaben bei Pferden mit mangelhaftem Hufhorn die Härte, d. h. die Druckfestigkeit verstärken (Coenen u. Spietzlei, 1996). Da der in Futtermitteln geforderte Zinkgehalt von 50 mg / kg TS meist nicht erreicht wird oder die Zinkverwertung im Tier gestört sein kann, sind zusätzliche Gaben von maximal 1 mg (elementarem) Zink / kg KGW / Tag in Betrieben mit Pferden mit Hufproblemen oder bei Fohlen mit orthopädischen Entwicklungsstörungen (DOD) angezeigt. Mit EQUISTRO KERABOL werden in der empfohlenen Tagesration ca. 0,5 mg Zink / kg KGW verabreicht.

Fohlen, die zinkarmes Futter erhalten, können im Wachstum zurückbleiben. Andere Zink-Mangelsymptome sind Störungen der Wundheilung und Defekte an Huf, Haut und Fell. Ein direkter Bezug von Zink zur Hufhärte ist gegeben (Coenen und Spitzlei, 1995); Zink scheint sogar eine Affinität zu bröckligem Hufhorn zu haben. Daher sollte bei Pferden mit Hufproblemen neben Biotin auch Zink in einer gut verfügbaren Form eingesetzt werden.

Zinkmangel bewirkt Störungen der Proteinsynthese, andererseits ist bei Eiweißmangel die Zinkverwertung vermindert. Eine glukokorticoide Steuerung des Zinkstoffwechsels wird vermutet, da der Zinkgehalt im Blutserum unter Stressbedingungen deutlich herabgesetzt ist (Fodor et al., 1975). Bei der Immunabwehr, der Wundheilung und der Fortpflanzung ist eine ausreichende Versorgung wegen des besonderen Bedarfs an Zink bei sich schnell teilenden Zellen wichtig (Matthei, 1996).

Methionin
Aminosäuren wie Methionin, Cystin und Cystein werden bei der Keratogenese benötigt und beeinflussen die Fellkondition und die Festigkeit des Hufhorns. Zwischen der Hufhornhärte und dem relativen Cystingehalt besteht ein direkter Zusammenhang (Coenen und Spitzlei, 1996). Methionin kann im Stoffwechsel zu den nicht essentiellen Aminosäuren Cystein und Cystin umgebaut werden.

Schwefel
Wie alle Nichtwiederkäuer kann das Pferd aus dem Futter fast nur organischen Schwefel nutzen, obwohl geringe Mengen anorganischen Schwefels absorbiert werden. Schwefelhaltiges mikrobielles Protein aus Colon und Caecum wird ebenfalls kaum verwertet. Daher müssen Pferde über organische Schwefelspender, wie z. B. das Methionin, mit Schwefel ausreichend versorgt werden, um Störungen bei der Keratogenese für Huf, Haut und Haar zu vermeiden.

Vetoquinol EQUISTRO Kerabol Liquid und Kerabol Biotin Pulver für Pferde
Ergänzungsfuttermittel für Pferde für eine geregelte und stabile Hufhornbildung
Vetoquinol Equistro Kerabol ist ein flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde mit  

D-Biotin,
DL-Methionin (organische Schwefelquelle), sowie
hoch verfügbarem Zink,
Mangan (IPALIGO Spurenelemente) und
Selen.
Diese Inhaltsstoffe spielen eine entscheidende Rolle für die gesunde Beschaffenheit von Huf und Fell. Der tägliche Gebrauch von KERABOL fördert sowohl gesunde Hufe (mehr Elastizität und Geschmeidigkeit, gegen bröckelndes und sprödes Horn) als auch seidig glänzendes Fell.

Alle Inhaltsstoffe werden entsprechend der BIO-EFFICIENT Formel ausgewählt, d.h. sie liegen in einer hochwertigen Formulierung vor, die eine optimierende Unterstützung, Verfügbarkeit und Funktionalität sicher stellt.
Fütterungshinweis für Vetoquinol Equistro Kerabol Liquid
Pferde: 10 ml / Tag
Fohlen / Ponys: 5 ml / Tag
Mit dem Futter, Trinkwasser oder per Maulspritze geben.
In Zeiten erhöhten Bedarfs oder bei schweren Pferden sollten 15 ml / Tag verabreicht werden.
Anwendungsempfehlung für Vetoquinol Equistro Kerabol Biotin Powder Pulver
Die tägliche Gabe erhält und fördert gesundes Hufwachstum und Fellqualität.

In Zeiten erhöhter Beanspruchung:

Pferde: 15 g = 1 gehäufter Messbecher pro Tag (entspr. 20 mg Biotin)
Fohlen / Ponys:7,5 g = gehäufter Messbecher pro Tag (entsp. 10 mg Biotin) 
Zur üblichen Ration über das Futter oder Trinkwasser geben.
Equistro Kerabol Biotin sollte Pferden mit schweren Hornveränderungen regelmäßig und über einen längeren Zeitraum in der angegebenen Menge gegeben werden.

Wie wirkt Vetoquinol Equistro Kerabol mit Biotin?
Die Keratinbildung beim Pferd
Zur Regulierung und Stabilisierung der Keratinbildung in Huf, Haar und Haut können mit EQUISTRO KERABOL vier wichtige Nährstoffe in einer außergewöhnlich gut bioverfügbaren Form supplementiert werden.

Biotin
Das wasserlösliche Vitamin H = Haut- und Hufschutzvitamin = Biotin spielt bei der Gesunderhaltung von Haut, Haar und Hufhorn eine zentrale Rolle. Bei Unterversorgung wegen erhöhten Bedarfs, gestörter Synthese im Darm oder ungenügender Verwertung sind Einflüsse auf Enzymsysteme im Fett-, Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsel zu erwarten. Insbesondere kann der Aufbau, die Umwandlung und Neubildung von Fettsäuren betroffen sein.

Um sichtbare Schäden an Haut, Fell, Mähne, Schweif und Hufhorn zu vermeiden, wird vorbeugend im Futter ein Biotingehalt empfohlen von :

0,05 mg / kg TS zur Erhaltung
0,10 mg / kg TS für Fohlen
0,20 mg / kg TS für Zuchtstuten
Sind Struktur und Konsistenz des Hufhorns bereits verändert, muss nach relativ einheitlichen Empfehlungen in der Literatur erheblich höher supplementiert werden: 

15 mg / Tier / Tag (Zeyner, 1995)
Equistro Kerabol Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Mit EQUISTRO KERABOL werden bei Einhaltung der Empfehlungen 6 mg Biotin / 100 kg KGW verabreicht.

Biotin beschleunigt nicht das Hornwachstum, sondern optimiert die Qualität des nachwachsenden Horns. Die Dauer einer Biotin-Zusatzversorgung, z. B. bei Schäden am Kronrand, richtet sich nach den Wachstumsraten der Hornwand und kann somit 8 bis 12 Monate betragen. Biotin beseitigt ernährungsbedingte Schäden der Haut und des Haares, unterstützt den Haarwechsel und bewirkt bei gut versorgten Pferden ein gesundes, glänzendes Fell.

Gaben von Biotin müssen über einen monatelangen, vom Hufhornwachstum bestimmten Zeitraum erfolgen (s. auch bei EQUISTRO KERABOL). Es kann sogar eine Dauerzusatzversorgung bei Tieren mit starken Hufproblemen angeraten sein (Geyer und Schulze, 1994). Dabei sollte über die gesamte Behandlungsperiode täglich die notwendige Menge Biotin aufgenommen werden, um erneute Mängel im nachwachsenden Horn auszuschließen. Bei Schäden am Mähnen- oder Schweifhaar kann ebenfalls eine langfristige Gabe nötig sein, wobei nur die tägliche Versorgung mit gleicher Menge die gute Qualität des nachwachsenden Haares gewährleistet.

Zink beim Pferd
Während Biotin die Elastizität und Zugfestigkeit des Hufhorns verbessert, können Zinkgaben bei Pferden mit mangelhaftem Hufhorn die Härte, d. h. die Druckfestigkeit verstärken (Coenen u. Spietzlei, 1996). Da der in Futtermitteln geforderte Zinkgehalt von 50 mg / kg TS meist nicht erreicht wird oder die Zinkverwertung im Tier gestört sein kann, sind zusätzliche Gaben von maximal 1 mg (elementarem) Zink / kg KGW / Tag in Betrieben mit Pferden mit Hufproblemen oder bei Fohlen mit orthopädischen Entwicklungsstörungen (DOD) angezeigt. Mit EQUISTRO KERABOL werden in der empfohlenen Tagesration ca. 0,5 mg Zink / kg KGW verabreicht.

Fohlen, die zinkarmes Futter erhalten, können im Wachstum zurückbleiben. Andere Zink-Mangelsymptome sind Störungen der Wundheilung und Defekte an Huf, Haut und Fell. Ein direkter Bezug von Zink zur Hufhärte ist gegeben (Coenen und Spitzlei, 1995); Zink scheint sogar eine Affinität zu bröckligem Hufhorn zu haben. Daher sollte bei Pferden mit Hufproblemen neben Biotin auch Zink in einer gut verfügbaren Form eingesetzt werden.

Zinkmangel bewirkt Störungen der Proteinsynthese, andererseits ist bei Eiweißmangel die Zinkverwertung vermindert. Eine glukokorticoide Steuerung des Zinkstoffwechsels wird vermutet, da der Zinkgehalt im Blutserum unter Stressbedingungen deutlich herabgesetzt ist (Fodor et al., 1975). Bei der Immunabwehr, der Wundheilung und der Fortpflanzung ist eine ausreichende Versorgung wegen des besonderen Bedarfs an Zink bei sich schnell teilenden Zellen wichtig (Matthei, 1996).

Methionin
Aminosäuren wie Methionin, Cystin und Cystein werden bei der Keratogenese benötigt und beeinflussen die Fellkondition und die Festigkeit des Hufhorns. Zwischen der Hufhornhärte und dem relativen Cystingehalt besteht ein direkter Zusammenhang (Coenen und Spitzlei, 1996). Methionin kann im Stoffwechsel zu den nicht essentiellen Aminosäuren Cystein und Cystin umgebaut werden.

Schwefel
Wie alle Nichtwiederkäuer kann das Pferd aus dem Futter fast nur organischen Schwefel nutzen, obwohl geringe Mengen anorganischen Schwefels absorbiert werden. Schwefelhaltiges mikrobielles Protein aus Colon und Caecum wird ebenfalls kaum verwertet. Daher müssen Pferde über organische Schwefelspender, wie z. B. das Methionin, mit Schwefel ausreichend versorgt werden, um Störungen bei der Keratogenese für Huf, Haut und Haar zu vermeiden.

Weiterführende Links zu "EQUISTRO Kerabol Biotin Liquid + Powder fürs Pferd"

Zusammensetzung Kerabol Liquid

Zusammensetzung
Natriumchlorid
Magnesiumchlorid
mehr

Zusammensetzung Kerabol Liquid

Zusammensetzung
Natriumchlorid
Magnesiumchlorid

Inhaltsstoffe Kerabol Liquid

Inhaltsstoff Anteil
Rohasche 1,7 %
Rohfaser 0,3 %
Rohfett 0,8 %
Natrium 0,2 %
Rohprotein 4,2 %
Feuchtigkeit 86 %

Zusatzstoffe Kerabol Liquid

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Spurenelemente:
Zink (als Zinkchlorid) (E6) 9400 mg
Mangan (als Mangan-(II)-chlorid) (E5) 2970 mg
Selen (als Natriumselenit) (E8) 25 mg
Aminosäuren:
DL-Methionin 9900 mg
Vitamine:
Biotin (als D(+)-Biotin-Reinsubstanz) 1485 mg
Beta-Carotin 1,39 mg
Aromastoffe:
Glycin 30300 mg

Zusammensetzung Kerabol Powder

Zusammensetzung
Dextrose
Laktose

Inhaltsstoffe Kerabol Powder

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohprotein 21 %
Rohfett 0,3 %
Rohfaser 0,3 %
Rohasche 12 %
Natrium 1 %
Feuchtigkeit 7 %
salzsäureunlösliche Asche 6,5 %

Zusatzstoffe Kerabol Powder

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Spurenelemente:
Zink (als Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) (E6) 6650 mg
Mangan (als Aminosäure-Manganchelat, Hydrat) (E5) 2000 mg
Selen (in organischer Form als Saccharomyces cerevisiae CNSM I-3060) (E 3b8.10) 16 mg
Aminosäuren:
DL-Methionin technisch rein 334900 mg
Vitamine:
Biotin (als D(+)-Biotin-Reinsubstanz) 1,3x106 μg

Hersteller

Equistro Pferdeprodukte von Vetoquinol

Ähnliche Artikel

Eggersmann ReVital Cubes - Pferdefutter Eggersmann ReVital Cubes - Pferdefutter
Inhalt 25 kg (0,82 € * / kg)
ab 20,50 €
Royal Canin Renal Hundefutter Nierendiät für Hunde Royal Canin Renal Hundefutter Nierendiät für Hunde
Inhalt 2 kg (8,98 € * / kg)
ab 17,95 €
Equitop Myoplast Boehringer Ingelheim Equitop Myoplast zum Muskelaufbau
Inhalt 1.5 kg (42,60 € * / kg)
ab 63,90 €
Vetoquinol EQUISTRO Haemolytan 400 Pferd - Ergänzungsfuttermittel in Leistungsphasen EQUISTRO Haemolytan 400 Pferd Spurenelemente
Inhalt 250 ml (0,11 € * / ml)
ab 28,50 €
Equitop Myoplast Boehringer Ingelheim Equitop Myoplast zum Muskelaufbau
Inhalt 1.5 kg (42,60 € * / kg)
ab 63,90 €
Boehringer Ingelheim Canikur Pro Boehringer Ingelheim Canikur Pro für Hunde und Katzen
Inhalt 15 ml (0,67 € * / ml)
ab 10,00 €
Royal Canin Hypoallergenic Hundefutter Royal Canin Hypoallergenic Hundefutter
Inhalt 2 kg (9,50 € * / kg)
ab 19,00 €
zylkene 450mg Zylkene für Hund und Katze - Gegen Stress und Angst
Inhalt 10 Stück (0,70 € * / Stück)
ab 6,95 €
Vetoquinol EQUISTRO Mega Base Pferd - Ergänzungsfuttermittel zur täglichen Grundversorgung EQUISTRO Mega Base fürs Pferd
Inhalt 3 kg (13,00 € * / kg)
ab 39,00 €
cp-pharma Cepellent - Spray - Insektenschutz für Pferd und Reiter, Hund und Halter - Sorgenfrei Insektenfrei cp-pharma Cepellent Spray Insektenschutz
Inhalt 500 ml (0,07 € * / ml)
ab 33,90 €
OrthoVet SMOOTH Horse - stressfreies Arbeiten OrthoVet SMOOTH Horse - stressfreies Arbeiten
Inhalt 750 g (0,09 € * / g)
ab 63,90 €
Royal Canin Obesity Management Katze Trockenfutter Royal Canin Obesity Management Katzenfutter
Inhalt 1.2 kg (11,67 € * / kg)
ab 14,00 €
Royal Canin Hypoallergenic Katzenfutter - bei Futtermittelallergien Royal Canin Hypoallergenic Katze Trockenfutter
Inhalt 0.5 kg (17,00 € * / kg)
ab 8,50 €
Royal Canin Puppy Pro Tech Hundemilch Royal Canin Puppy Pro Tech für neugeborene Hunde
Inhalt 0.3 kg (89,50 € * / kg)
ab 26,85 €
Eggersmann Lecker Bricks getreidefrei Pferdefutter Eggersmann Lecker Bricks getreidefrei Pferdefutter
Inhalt 25 kg (1,70 € * / kg)
ab 42,50 €
Pharma Partner MSM-Glucosamin-Gel Pferd Pharma Partner MSM-Glucosamin-Gel Pferd
Inhalt 1000 ml (0,04 € * / ml)
ab 39,50 €
Royal Canin Gastro Intestinal Hundefutter in Dosen - Bei Magen-Darm Erkrankungen Royal Canin Gastro Intestinal Hund Nassfutter in Dosen
Inhalt 2.4 kg (8,45 € * / kg)
ab 20,28 €
aniMedica Clorexyderm Shampoo - Hund - Katze -  Zur Reinigung bei bakteriellen Hautinfektionen aniMedica Clorexyderm Shampoo für Hund und Katze
Inhalt 250 ml (0,07 € * / ml)
ab 16,80 €
Royal Canin Renal Special Katze Trockenfutter - Bei chronischer Niereninsuffizienz Royal Canin Renal Special Katze Trockenfutter
Inhalt 0.5 kg (15,00 € * / kg)
ab 7,50 €
Royal Canin Liquid flüssige Sondennahrung für Hunde und Katzen Royal Canin LIQUID Sondennahrung
Inhalt 600 g (0,04 € * / g)
ab 21,75 €
Pro Zell Mineralstoffe Dr. Hölter Pro Zell für Hunde
Inhalt 180 g (0,27 € * / g)
ab 49,00 €
Jolostrum Dr. Hölters Kolostrum für Hunde und Katzen Kapsel Dr. Hölter Jolostrum Colostrum für Hunde und Katzen
Inhalt 60 Stück (0,67 € * / Stück)
ab 39,90 €
Pro Agility für Hunde Dr. Hölter Pro Agility Freude an der Bewegung für Hunde
Inhalt 180 Gramm (0,25 € * / Gramm)
ab 44,90 €
hills rd Hills r/d Feline Katzenfutter zur Gewichtsreduzierung
Inhalt 1.5 kg (12,60 € * / kg)
ab 18,90 €
Albrecht Pankreatin Kapseln Albrecht Pankreatin Kapseln für Hund und Katze
Inhalt 20 Kapsel (1,20 € * / Kapsel)
ab 23,99 €
Boehringer Ingelheim Canosan 4% Gonex - Pellets - Hund - Ergänzungsfuttermittel bei Gelenkerkrankungen Boehringer Ingelheim Canosan 4% Gonex Pellets Hund
Inhalt 0.65 kg (72,15 € * / kg)
ab 46,90 €
Almapharm Emulvit für Hund und Katze - Kaninchen - Vogel - Ergänzungsfuttermittel zur Vitaminversorgung Almapharm Emulvit Vitaminversorgung
Inhalt 10 ml (1,00 € * / ml)
Hills Hills r/d Hundefutter zur Gewichtsreduzierung
Inhalt 4.2 kg (6,57 € * / kg)
ab 27,60 €
Ceva Confidence EQ  - Natürliche Entspannung für Pferde Confidence EQ Pheromon-Gel - Natürliche Entspannung für Pferde
Inhalt 10 Packung (5,20 € * / Packung)
ab 52,00 €
Hills D/D Feline Trockenfutter mit Wild - Für Katzen mit Futtermittelunverträglichkeiten und Allergien Hills D/D Katze Trockenfutter für sensible Katzen
Inhalt 1.5 kg (12,53 € * / kg)
ab 18,80 €
11
Erfahrungen zu "EQUISTRO Kerabol Biotin Liquid + Powder fürs Pferd"
04.04.2017

Habe auf Empfehlung gekauft. Hoffe, es hilft. Mehr kann ich jetzt dazu noch nicht sagen.

27.03.2017

Super Produkt für Pferde die Zink in Granulatform nicht gut aufnehmen und unter Zinkmangel leiden. Im Fellwechsel unterstützt es hervorragend.

07.03.2017

wirkungsvolles Produkt, insbesondere bei Fellwechsel

26.02.2017

Tolles Produkt verwende es schon länger mit Erfolg.

23.12.2016

Sehr zufrieden. Keine unnötigen Zusätze wie Dextrose.
Wird nach anfänglicher Skepsis gut gefressen.

18.12.2016

Hab ein Pferdi mit 4 weißen Hufen und er läuft barfuß. Hatte ständig die Hufwand ausgebrochen oder bei zu hoher Belastung auf harten Böden ging er fast lahm, weil er sich den Huf ablief. Seit 2 Jahren kriegt er Kerabol und der Huf ist fest, die Kosten für Hufbeschlag ( den ich garnicht wollte) heben sich mit dem Kerabol auf.

13.12.2016

Mit Kerabol von Equistro habe ich seit Jahren sehr gute Erfahrung. Es gibt für mich kein Grund, ein anderes Produkt zu nehmen.

30.11.2016

gut für Huf und Fell, gerade in der Übergangszeit

20.10.2016

hilft uns bei unserem Hufproblem

17.09.2016

Mein Pony frisst es nach anfänglicher Skepsis gern. Um etwas über die Wirkung sagen zu können muss es allerdings erst über eine längeren Zeitraum gefüttert werden.

18.07.2016

Vom Tierarzt mit Recht empfohlen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen