Ab sofort geben wir die MwSt. Senkung selbstverständlich an Sie weiter!
  •  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

EQUISTRO Secreta Pro Max für Pferde

Unterstützung des Bronichalysytems

Vetoquinol Equistro Secreta Pro-Max für Pferde zur Stärkung des Bronchialsystems und der Abwehrkraft - empfohlen zur langfristigen Unterstützung.
Weitere Informationen
Leider ist dieser Artikel voraussichtlich erst wieder ab dem 24. Oktober 2020 lieferbar.
Wir empfehlen Ihnen für den Übergang:
almapharm allequin Broncho sic fürs Pferd
Größe Preis Menge
800 g Secreta Pro Max

z.Zt. nicht lieferbar

46,02 € (57,53 €* /kg)
2 x 800 g Secreta Pro Max

z.Zt. nicht lieferbar

83,31 € (52,07 €* /kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vetoquinol EQUISTRO Secreta pro-max für Pferde

Atemwegsprobleme zählen neben Koliken zu den häufigsten inneren Erkrankungen des Pferdes.

Zur Unterstützung des Bronchialsystems der Pferde können die positiven Eigenschaften bestimmter Pflanzen genutzt werden, die aber in der Weidehaltung kaum noch ausreichend vorkommen.
In einer Umgebung, in der die Atemwege einer ständigen Belastung ausgesetzt sind, sind innovative und moderne Produkte mit den richtigen Pflanzeninhaltsstoffen die Basis gesunder Atemwege.
Die nicht infektiösen obstruktiven Entzündungen des unteren Respirationstraktes des Pferdes lassen sich im Wesentlichen in 2 Erkrankungen einteilen: Recurrent Airway Obstruction (RAO) und Inflammatory Airway Diesease (IAD).

Von der RAO sind vor allem adulte Pferde, welche vorwiegend im Stall gehalten und mit Heu gefüttert werden, betroffen. Die IAD betrifft Fohlen und 65 % der Rennpferde.
Beide Erkrankungen haben eine ähnliche Pathophysiologie und eine vergleichbare aber doch spezielle Klinik.  

Der Zusammenhang zwischen RAO und IAD ist noch unklar. Ist IAD eine milde und frühe Form von RAO?

Wann sollte EQUISTRO - Secreta pro max gefüttert werden ?

Indikationen:

  • Leistungsreduktion
  • Trainingsschwäche
  • Husten
  • vermehrter Auswurf

Eine Ergänzung mit hochwertigen Kräutern kann hierbei zur Gesunderhaltung des Respirationstraktes beitragen und diesen in seiner Funktion unterstützen. Schwarznessel, große Klette, Efeu, Huflattich, Grindeliakraut, Süßholz, Königskerze, Weinrebe und Thymian sind für ihren positiven Effekt auf den Atmungsapparat bekannt.

Secreta pro-max kombiniert diese ausgewählten Kräutern mit dem Antioxidans Vitamin E in einer biologischen Form, welche das Immunsystem unterstützen kann.

Alle Nährstoffe werden entsprechend der BIO-EFFICIENT Formel ausgewählt, d. h. sie liegen in einer hochwertigen Formulierung vor, die eine optimierte Unterstützung, Verfügbarkeit und Funktionalität sicherstellt.

Fütterungsempfehlung

EQUISTRO Secreta pro-max kann während den ersten 14 Tagen der Fütterung 2 x täglich verabreicht werden.

Zur Dauertherapie: 1 Messbecher a 10 g pro Tag und 500 kg.

Vetoquinol EQUISTRO Secreta pro-max für Pferde

Atemwegsprobleme zählen neben Koliken zu den häufigsten inneren Erkrankungen des Pferdes.

Zur Unterstützung des Bronchialsystems der Pferde können die positiven Eigenschaften bestimmter Pflanzen genutzt werden, die aber in der Weidehaltung kaum noch ausreichend vorkommen.
In einer Umgebung, in der die Atemwege einer ständigen Belastung ausgesetzt sind, sind innovative und moderne Produkte mit den richtigen Pflanzeninhaltsstoffen die Basis gesunder Atemwege.
Die nicht infektiösen obstruktiven Entzündungen des unteren Respirationstraktes des Pferdes lassen sich im Wesentlichen in 2 Erkrankungen einteilen: Recurrent Airway Obstruction (RAO) und Inflammatory Airway Diesease (IAD).

Von der RAO sind vor allem adulte Pferde, welche vorwiegend im Stall gehalten und mit Heu gefüttert werden, betroffen. Die IAD betrifft Fohlen und 65 % der Rennpferde.
Beide Erkrankungen haben eine ähnliche Pathophysiologie und eine vergleichbare aber doch spezielle Klinik.  

Der Zusammenhang zwischen RAO und IAD ist noch unklar. Ist IAD eine milde und frühe Form von RAO?

Wann sollte EQUISTRO - Secreta pro max gefüttert werden ?

Indikationen:

  • Leistungsreduktion
  • Trainingsschwäche
  • Husten
  • vermehrter Auswurf

Eine Ergänzung mit hochwertigen Kräutern kann hierbei zur Gesunderhaltung des Respirationstraktes beitragen und diesen in seiner Funktion unterstützen. Schwarznessel, große Klette, Efeu, Huflattich, Grindeliakraut, Süßholz, Königskerze, Weinrebe und Thymian sind für ihren positiven Effekt auf den Atmungsapparat bekannt.

Secreta pro-max kombiniert diese ausgewählten Kräutern mit dem Antioxidans Vitamin E in einer biologischen Form, welche das Immunsystem unterstützen kann.

Alle Nährstoffe werden entsprechend der BIO-EFFICIENT Formel ausgewählt, d. h. sie liegen in einer hochwertigen Formulierung vor, die eine optimierte Unterstützung, Verfügbarkeit und Funktionalität sicherstellt.

Fütterungsempfehlung

EQUISTRO Secreta pro-max kann während den ersten 14 Tagen der Fütterung 2 x täglich verabreicht werden.

Zur Dauertherapie: 1 Messbecher a 10 g pro Tag und 500 kg.

Weiterführende Links zu "EQUISTRO Secreta Pro Max für Pferde"

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung

EQUISTRO Secreta pro-max kann während den ersten 14 Tagen der Fütterung 2 x täglich verabreicht werden.

Zur Dauertherapie: 1 Messbecher a 10 g pro Tag und 500 kg.

Zusammensetzung

Zutat Anteil
Schwarznessel 13,6 %
Thymian 13,6 %
Gerstenmehl 12,6 %
Klettenwurzeln 8,2 %
Grindelia 8,2 %
Süßholz 8,2 %
Johannisbrotschoten 6,8 %
Efeublätter 5,5 %
Huflattich 5,5%
Königskerze 5,5 %
Alfalfa 4 %

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil Originalsubstanz (OS)
Rohfaser 19 %
Rohprotein 11 %
Rohasche 9,5 %
Feuchtigkeit 5 %
Rohfett 4,6 %
salzsäureunlösliche Asche 3 %
Natrium 0,2 %

Zusatzstoffe

Zusatzstoff Anteil pro kg Originalsubstanz
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
VitaminE/all rac-alpha-Tocopherolacetat (3a7oo) 21.800 IE
Aromastoffe:
Traubenextrakt 13.630 mg
0
Erfahrungen zu "EQUISTRO Secreta Pro Max für Pferde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.