•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Almapharm astoral Almazyme HA Hund + Katze für Allergiker

Bei Bauchspeicheldrüsenschwäche

Almapharm Almazyme h.a.
15.02.2016

Das Pulver wirkt sofort. Man muss nur die richtige Dosis individuell auf das Tier abgestimmt herausfinden. Die Anleitung ist einfach und passt als erste Orientierung, aber der Hund nimmt nur soviel davon, wie er auch wirklich benötigt. Jedenfalls ist der gefährliche Durchfall wegen Pankreasinsuffizienz kpl. vorbei. Wir hoffen, dass unsere alte Hundedame damit noch etwas länger beschwerdefrei bleibt, bevor der üble Krebs noch mehr zuschlägt... Dankeschön.

Die bewährte Verdauungshilfe bei Pankreasinsuffizienz für Allergiker als hypoallergene (HA h.a. ) Variante. Für Hunde und Katzen mit Futtermittelunverträglichkeiten.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
500 g astoral Almazyme HA für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

75,50 € (0,15 €* /g)
100 g astorin Almazyme HA für Katzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

24,30 € (0,24 €* /g)
2 x 500 g astoral Almazyme HA für Hunde

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

147,98 € statt 151,00 € (0,15 €* /g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Almapharm astoral/astorin Almazyme HA (h.a.) für Hunde und Katzen mit Nahrungsunverträglichkeiten

Aufgrund der Umsetzung der neuen Preisliste des Herstellers sind die Almapharm Almazyme, Almazyme h.a. und Almazyme Tabs sowohl für Hunde als auch für Katzen zum Teil deutlich im Preis gestiegen. Als preislich attraktive und qualitativ hochwertige Alternative empfehlen wir Ihnen unser Dr. Hölter Panenzym - es ist immer hypoallergen und auch in Kapseln erhältlich.

Diätergänzungsfuttermittel zum Ausgleich bei unzureichender Verdauung, exokriner Pankreasinsuffizienz

Hinweis: Produkte mit "astoral" im Namen sind für Hunde gedacht, das "astorin" steht für Katzenprodukte. Bei Almazyme HA trägt die große Packung den Namen astoral, die kleine den Namen astorin. Beide sind jeweils für Hund und Katze geeignet. 

Unzureichende Verdauung äußert sich oft in Form von Blähungen, Abgang von Gasen und dünnflüssigem Kot sowie Leistungsabfall. Grund dafür ist häufig, dass die in der Nahrung enthaltenen Nährstoffe nicht richtig aufgeschlossen und verwertet werden. Verdauungsschwächen ergeben sich vor allem

  • bei älteren Tieren,
  • bei Futterunverträglichkeiten und Futterumstellungen,
  • bei verminderter Enzym-Eigensynthese (Exokrine Pankreasinsuffizienz). astoral Almazyme h. a. ist reich an verdauungsfördernden Enzymen (Lipasen, Amylasen, Proteasen, Trypsin und Chymotrypsin).

Almapharm astoral Amazyme ist auch in Tablettenform (astoral Almazyme Tabs)  oder als Pulver (astoral Almazyme) erhältlich. 

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Tagesmenge:

  • kleine Hunderassen: 1/2 ML
  • mittelschwere Rassen: 1 ML
  • schwere Rassen: 1 1/2 ML
  • Katzen: 1/2 ML

1 ML entspricht ca. 4 g Pulver.
Pulver sorgfältig unter das Futter mischen.

Fütterungsdauer: 3 - 12 Wochen, bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang.

Vor Verwendung oder vor Verlängerung der Anwendungsdauer ist stets der Rat eines Tierarztes einzuholen.
 

Almapharm astoral/astorin Almazyme HA (h.a.) für Hunde und Katzen mit Nahrungsunverträglichkeiten

Aufgrund der Umsetzung der neuen Preisliste des Herstellers sind die Almapharm Almazyme, Almazyme h.a. und Almazyme Tabs sowohl für Hunde als auch für Katzen zum Teil deutlich im Preis gestiegen. Als preislich attraktive und qualitativ hochwertige Alternative empfehlen wir Ihnen unser Dr. Hölter Panenzym - es ist immer hypoallergen und auch in Kapseln erhältlich.

Diätergänzungsfuttermittel zum Ausgleich bei unzureichender Verdauung, exokriner Pankreasinsuffizienz

Hinweis: Produkte mit "astoral" im Namen sind für Hunde gedacht, das "astorin" steht für Katzenprodukte. Bei Almazyme HA trägt die große Packung den Namen astoral, die kleine den Namen astorin. Beide sind jeweils für Hund und Katze geeignet. 

Unzureichende Verdauung äußert sich oft in Form von Blähungen, Abgang von Gasen und dünnflüssigem Kot sowie Leistungsabfall. Grund dafür ist häufig, dass die in der Nahrung enthaltenen Nährstoffe nicht richtig aufgeschlossen und verwertet werden. Verdauungsschwächen ergeben sich vor allem

  • bei älteren Tieren,
  • bei Futterunverträglichkeiten und Futterumstellungen,
  • bei verminderter Enzym-Eigensynthese (Exokrine Pankreasinsuffizienz). astoral Almazyme h. a. ist reich an verdauungsfördernden Enzymen (Lipasen, Amylasen, Proteasen, Trypsin und Chymotrypsin).

Almapharm astoral Amazyme ist auch in Tablettenform (astoral Almazyme Tabs)  oder als Pulver (astoral Almazyme) erhältlich. 

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Tagesmenge:

  • kleine Hunderassen: 1/2 ML
  • mittelschwere Rassen: 1 ML
  • schwere Rassen: 1 1/2 ML
  • Katzen: 1/2 ML

1 ML entspricht ca. 4 g Pulver.
Pulver sorgfältig unter das Futter mischen.

Fütterungsdauer: 3 - 12 Wochen, bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang.

Vor Verwendung oder vor Verlängerung der Anwendungsdauer ist stets der Rat eines Tierarztes einzuholen.
 
Weiterführende Links zu "Almapharm astoral Almazyme HA Hund + Katze für Allergiker"

Fütterungsempfehlung

  • Wir empfehlen Ihnen, vor der Fütterung von Almapharm astoral Almazyme h.a. den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Zusammensetzung

Zusammensetzung Anteil
Kartoffelstärke 66 %
Pankreaspulver (Schwein) 25 %

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale: Leichtverdauliche Ausgangserzeugnisse und niedriger Fettgehalt

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoff Anteil
Protein 22,2 %
Fettgehalt 6,5 %
Rohfaser 2 %
anorganische Stoffe 6,5 %

Zusatzstoffe je kg

Zusatzstoff Anteil
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 100.000 mcg
Biotin (3a880) 20.000 mcg
Folsäure (3a316) 100 mg
Niacin (3a314) 4.000 mg
Emulgator:
Lecithin (E322) 47.000 mg

Hersteller

Sie suchen ein Ergänzungsfutter für Ihren allergischen Hund oder Pankreasenzyme für Hund und Katze? Bei diesen und anderen Gesundheitsthemen Ihres Haustiers können Almapharm-Produkte helfen.

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche beliebte Almapharm Produkte für Hund, Katze, Pferd und Heimtier, zum Beispiel die häufig empfohlene hypoallergene Vitamin- und Mineralstoffergänzung astoral Multivital HA für Allergiker oder astoral Almazyme für Hunde mit Bauchspeicheldrüsenschwäche (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Almapharm astoral ist die Produktlinie für Hunde, Almapharm Produkte für Katzen heißen Almapharm astorin, wie zum Beispiel Almapharm astorin Virolysin Plus und die Almapharm Produkte für Pferde heißen Almapharm allequin. Als mittelständiges deutsches Unternehmen mit Sitz im Allgäu hat sich Almapharm auf die Entwicklung und Produktion von Ergänzungsfutter für Hunde, Katzen, Pferde und Co spezialisiert.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Almapharm

Sie suchen ein Ergänzungsfutter für Ihren allergischen Hund oder Pankreasenzyme für Hund und Katze? Bei diesen und anderen Gesundheitsthemen Ihres Haustiers können Almapharm-Produkte helfen.

In Dr. Hölters Onlineshop finden Sie zahlreiche beliebte Almapharm Produkte für Hund, Katze, Pferd und Heimtier, zum Beispiel die häufig empfohlene hypoallergene Vitamin- und Mineralstoffergänzung astoral Multivital HA für Allergiker oder astoral Almazyme für Hunde mit Bauchspeicheldrüsenschwäche (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Almapharm astoral ist die Produktlinie für Hunde, Almapharm Produkte für Katzen heißen Almapharm astorin, wie zum Beispiel Almapharm astorin Virolysin Plus und die Almapharm Produkte für Pferde heißen Almapharm allequin. Als mittelständiges deutsches Unternehmen mit Sitz im Allgäu hat sich Almapharm auf die Entwicklung und Produktion von Ergänzungsfutter für Hunde, Katzen, Pferde und Co spezialisiert.

82
Erfahrungen zu "Almapharm astoral Almazyme HA Hund + Katze für Allergiker"
04.06.2019

gute Qualität und Verträglichkeit

06.04.2019

Produkt super
Preis zu hoch

05.04.2019

Für meinen Hund mit Bauchspeicheldrüsen Problemen unverzichtbar
Habe schon andere Produkte probiert, dieses für meinen Hund am verträglichsten

19.03.2019

Hund hat EPI , verträgt die Enzyme sehr gut.

19.03.2019

Hund hat EPI, verträgt die Enzyme in Verbindung mit Royal Canin Gastro Low Fat sehr gut. Ist fit und hält sein Gewicht.

15.02.2019

Seit mein Hund das Pulver regelmäßig erhält, hat er keine Probleme mehr.

31.01.2019

Hund hat EPI, Almazyme werden gut vertragen und wirken.

29.01.2019

Gut verträglich, Wirkung sehr gut.

18.01.2019

Meine Katze hatte massive Durchfälle, bis 8 mal am Tag. Mit Almazyme Ha, jetzt normaler Stuhlgang, nur noch einmal am Tag. Das Produkt kann ich jederzeit weiter empfehlen.

07.12.2018

Hund hat EPI und benötigt Enzyme. Diese wirken sehr gut und sind gut verträglich.

27.11.2018

mein hund muss Almazyme ständig zum Futter nehmen, seitdem geht es ihm gut

22.11.2018

Gut verträglich, Durchfall ist wesentlich weniger geworden.

18.11.2018

Hilft bei meinem Border Collie mit dem Bauchspeichelproblem

15.11.2018

gute Qualität vom Tierarzt empfohlen

13.11.2018

Unser Hund hatte immer Bauchspeicheldrüsenentzündung. Dank der Almazyme , erbricht er nicht mehr, frisst und hat kein Fieber mehr

01.11.2018

Für uns ist das Produkt genau das richtige

30.10.2018

Hilft meinen Hunden schon seit Jahren

26.10.2018

Seit unser Hund das Produkt bekommt gibt es keine Problemne mehr mit der Bauchspeicheldrüse.

mfg

F. Schütz

19.10.2018

Gute Erfahrungen bei Bauchspeicheldrüsenproblemen.

15.10.2018

Empfindlicher, allergischer vizsla
Kommt gut damit zurecht. BSD ist dadurch besser.kein Durchfall mehr

03.10.2018

seitdem keinen Durchfall mehr

13.09.2018

Bin sehr zufrieden, wirkt gut

09.09.2018

Meine Katze hat leider nach 14tägiger Anwendung immer noch breiigen Stuhlgang, muß wahrscheinlich etwas Geduld haben, denn vor den Enzymen war er sehr dünn

06.09.2018

Bewertung erst nach längerem Gebrauch möglich.

19.08.2018

Ohne dem Produkt hätte meine Border Collie Hündin durchgehend Durchfall

07.08.2018

Schnelle Lieferung, alles okay

27.07.2018

Seit unser Hund dieses Pulver in seinem
Fressen bekommt geht es ihr gut

25.07.2018

Für meinen Hund sehr gut verträglich

09.07.2018

Alles super gelaufen

06.07.2018

Hatten vorher die Tabs, auf Grund von Allergien und Alter unserer Hündin umgestellt. Alles Bestens

30.06.2018

Wegen einer starken Allergie und einer Bauchspeicheldrüsen Entzündung nach einer Vergiftung haben wir uns für dieses Produkt entschieden und sind sehr zufrieden.

25.06.2018

Perfekt bei meinem Border Collie mit Problem der Bauchspeicheldrüse.

07.05.2018

Auf Anraten der Tierärzten. Mein Hund verträgt den Futterzusatz und seine Beschwerden sind gebannt.

04.05.2018

Leider hat unser Hund eine Bauchspeicheldrüsen Unterfunktion und braucht sein Leben lang die Enzyme. Wir fahren mit den Enzymen super gut und hier haben wir auch die beste Preis / Leistung die man bekommen kann.

24.04.2018

Mein Hund liebt es und wir werden es immer wieder kaufen

21.02.2018

Sehr gut weil die Bauchspeicheldrüse nicht mehr richtig arbeitet

17.02.2018

Wir sind mit dem Produkt sehr zufrieden

12.02.2018

Sehr nützlich bei entsprechender Erkrankung.

19.01.2018

Auf Veranlassung unserer Tierärztin bekommt unser Hund dieses Präparat schon seit einiger Zeit. Es geht ihm deutlich besser. Wir bleiben dabei.

18.01.2018

Hilft bei meinem Hund wunderbar

06.01.2018

Alles super , Lieferung korrekt.

06.12.2017

Unser 13-jähriger Hund hat keinen Durchfall mehr und einen geregelten Stuhlgang. Da er in letzter Zeit Nahrungsmittelallergien entwickelt hat, bin ich auf Almazyme HA umgestiegen. Verträgt er sehr gut bisher. Hoffe, dass es so bleibt :)

30.11.2017

Das Produkt hilft meiner Hündin sehr gut.

21.11.2017

Wird gern gefressen, keine Probleme mehr mit Bauchspeicheldrüse

14.11.2017

wurde vom Tierarzt empfohlen für schwer kranke Bauchspeicheldrüsen-Hündin

07.11.2017

Unser Hund benötigt dieses Mittel
Vom Tierarzt wurden ursprünglich Tabletten verordnet, die Gabe von Pulver
ist besser

23.10.2017

Sehr zu empfehlen bei Schwäche der Bauchspeicheldrüse

08.10.2017

seit Spezialfutter und dem Pulver hat mein Hund kein Durchfall mehr

04.10.2017

Für eine Freundin mitbestellt sie ist sehr zufrieden

03.10.2017

Hilft unserem hund gut

28.09.2017

Meinem Hund geht es nach einem halben Jahr Bauchschmerzen endlich wieder gut. Die Entzündung der Bauchspeicheldrüsen ist weg und wir können die Enzyme auch bald weg lassen.

14.09.2017

Wurde vom behandelndem Tierarzt verordnet. War dort aber deutlich teurer.

01.09.2017

Sehr gutes Mittel bei Bauchspeicheldrüseninsuffzienz.

22.08.2017

Sehr gutes Mittel für unsere Katze.

18.08.2017

Sehr hilfreich bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse.

14.08.2017

Das Produkt wurde vom Tierarzt empfohlen.

13.08.2017

Ok, gerne einmal, aber doch bitte nicht bei jeder Bestellung

09.08.2017

Empfehlung unserer Hundeheilpraktikerin.
Sind sehr zufrieden, sehr gut verträglich und wirkt, soweit wir beurteilen können, tadellos.

11.07.2017

Das Produkt wurde mir von Tierärztin empfohlen. Mein Hund reagiert darauf positiv. Empfehlenswert

10.07.2017

Meine Hündin hat Probleme mit der Bauchspeicheldrüse.
Durch dieses Produkt haben wir es sehr gut im Griff .

04.07.2017

Die Zusammensetzung ist optimal für unseren Hund.

27.06.2017

Das Mittel hilft unserem Hund, der EPI (exokrine Pankreasinsuffizienz) und Futterallergien hat. Dadurch hat er keinen Durchfall und nimmt nicht mehr ab.

21.05.2017

Mein Hund hat eine Bauchspeicheldrüsenunterfunktion. Das Produkt hilft ihr gut.

05.05.2017

Ich würde den Artikel weiter empfehlen.Mein Hund kann es sehr gut vertragen.

20.04.2017

.wir haben bereits seit 18 Monate sehr gute Erfahrungen gemacht ....sehr zu empfehlen

20.04.2017

Für unseren Hund mit Pankreatitis bestens geeignet.

20.04.2017

Gut wirkendes Medikament was sich prima dosieren lässt.
Da mein Hund eine Bauchspeicheldrüsenerkrankung hat möchte ich nicht mehr darauf verzichten. Die Durchfälle und die Schmerzen sind jetzt bei regelmäßiger Anwendung verschwunden.

18.04.2017

Über viele Jahre Pfitzer-Produkt. Hatte immer "Weinberghunde", durch das Kauen der Rebabschnitte und Hölzer hat irgendqwann bei allen meinen Hunden die Bauchspeicheldrüse "schlapp" gemacht. Übrigens ein Phanomen in den Weinanbaugebieten Baden-Würthembergs. Kann mir hier in Oberfranken nichrt mehr passieren, nur mein ACD hatte 5 Jahre Weinberge hinter sich.
Pfitzer ist sehr teuer, bringt nicht mehr, als Alzyme HA. nk an einen ghier ansässigen Tierarzt, der mir den Tipp gab.

31.03.2017

Es vertragen meine Hunde am besten.

04.03.2017

Alles wunderbar geklappt, wie letztes Mal auch werde wieder bestellen

04.02.2017

Sehr wirksam bei Problemen mit der Bauchspeicheldrüse

31.01.2017

Für unseren Hund war das Pulver die Rettung aus der Verdauungskrise.

20.01.2017

alles gut, tut, was es soll

11.01.2017

Mein Schäferhund hat Pankreatitis.Immer wieder schlimme Durchfälle.Seit ich Almazyme mit ins Futter gebe, hat sich sein Zustand deutlich gebessert.Danke für dieses tolle Produkt.

11.01.2017

Unentbehrlich bei Pankreatitis - Maverick hat wieder deutlich zugenommen, seit er dieses Pulver frisst.

26.11.2016

Durch den Futterzusatz (täglich 6 g) hat unser Hund (12 kg schwer) endlich keinen Durchfall mehr. Im Shop von Dr. Hölter findet sich eine genaue Anleitung, wie das Medikament zu füttern ist - dh mindestens 20 Minuten vor der Fütterung ins Futter geben. Das muss unbedingt eingehalten werden, damit das Medikament wirkt.

23.10.2016

Ich hoffe, es hält den Durchfall unseres Hundes weiter in Schach

22.10.2016

Sehr zufrieden..Schneller Versand, gute preisen

09.10.2016

Empfehlung eines Tierarztes. Wirkt wohl wirklich. Als ich mal keines gegeben habe, kamen nach zwei Tagen die Probleme zurück

26.09.2016

Das Produkt wurde mir von meinen Heilpraktikerinnen, auf Grund der diversen Allergien meines Hundes empfohlen, da er dadurch bedingt zu oft weichen oder gar nahezu flüssigen Kot absetzt, die Gabe erfolgt nun vier Tage und die Konsistenz ist zwar noch nicht komplett fest, aber weitaus gefestigter, als vorher.

08.09.2016

Super verträglich für allergische Hunde.

15.02.2016

Das Pulver wirkt sofort. Man muss nur die richtige Dosis individuell auf das Tier abgestimmt herausfinden. Die Anleitung ist einfach und passt als erste Orientierung, aber der Hund nimmt nur soviel davon, wie er auch wirklich benötigt. Jedenfalls ist der gefährliche Durchfall wegen Pankreasinsuffizienz kpl. vorbei. Wir hoffen, dass unsere alte Hundedame damit noch etwas länger beschwerdefrei bleibt, bevor der üble Krebs noch mehr zuschlägt... Dankeschön.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.