Royal Canin

Diabetic Trockenfutter für Katzen

Trockenfutter bei Diabetes Mellitus

Royal Canin

Diabetic Trockenfutter für Katzen

Trockenfutter bei Diabetes Mellitus

Alleinfuttermittel für Katzen zur Regulierung der Glucoseversorgung (Diabetes mellitus).

  • Rezeptur mit hohem Protein- und reduziertem Stärkegehalt
  • Getreide mit niedrigem glykämischen Index und Kohlenhydratgehalt
  • Unterstützt das Management des postprandialen Blutzuckeranstieges bei Tieren mit Diabetes Mellitus
Zu den Produktdetails
Derzeit kommt es leider bei Royal Canin Produkten teilweise zu Lieferverzögerungen durch den Hersteller.

Wir empfehlen Ihnen als Alternative:

Hills m/d Trockenfutter für Katzen Katzenfutter bei Katzendiabetes

ab 21,90 €*

1,5 kg Trockenfutter für Katzen

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

24,00 €* 25,95 € (16,00 €* /kg)
3,5 kg Trockenfutter für Katzen

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Versandkostenfrei
49,00 €* 49,95 € (14,00 €* /kg)
2 x 3,5 kg Trockenfutter für Katzen

Nicht lagernd, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Versandkostenfrei
94,00 €* 99,90 € (13,43 €* /kg)
* inkl. MwSt. * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Royal Canin Diabetic Trockenfutter für Katzen

Royal Canin Diabetic Trockenfutter für Katzen

ROYAL CANIN® DIABETIC Trockennahrung ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Katzen zur Regulierung der Glucoseversorgung (Diabetes mellitus). Niedriger Mono- und Disaccharidgehalt.
  • Glukomodulation
  • Hoher Proteingehalt
  • Geringer Stärkeanteil

ROYAL CANIN® Diabetic für Katzen mit Diabetes

ROYAL CANIN® Diabetic ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Rezeptur, die speziell dazu entwickelt wurde, den Blutzuckerspiegel bei ausgewachsenen Katzen mit Diabetes mellitus zu regulieren.

Glukomodulation

Glukomodulation bedeutet, dass das Futter einen direkten Einfluss auf den Blutzuckerspiegel einer Katze haben kann. Eine geeignete Ernährung mit hohem Proteingehalt, geringem Stärkeanteil und angepasstem Ballaststoffanteil kann dabei helfen, den Anstieg des Blutzuckerspiegels nach dem Fressen so gering wie möglich zu halten.

Hoher Proteingehalt

Eine gesunde Muskelmasse ist bei Katzen mit Diabetes besonders wichtig. Diese Rezeptur trägt mit einem hohem Proteingehalt dazu bei, eine gesunde Muskelmasse aufzubauen und zu erhalten.

Geringer Stärkeanteil

Stärkehaltige Nahrung erhöht die postprandiale Blutzuckerreaktion. Diese Rezeptur mit reduziertem Stärkeanteil unterstützt die Kontrolle von postprandial erhöhtem Blutzucker bei Katzen mit Diabetes.

S/O Index

Dieses Futter schafft zudem ein Harnmilieu, das die Bildung von Struvit- und Calciumoxalatsteinen erschwert.

Wichtige Anmerkung

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine tierärztliche Nahrung aus dem Sortiment Veterinary Health Nutrition von ROYAL CANIN®. Dementsprechend ist es wichtig, dass das Futter nur auf Empfehlung einer Tierärztin oder eines Tierarztes gefüttert wird. So kann sichergestellt werden, dass Ihr Tier genau die Nahrung erhält, die es wirklich benötigt. Eine Nahrungsumstellung sollte sorgfältig und schrittweise über einen Zeitraum von 7–10 Tagen erfolgen. Achten Sie auf die korrekte Portionsgröße – insbesondere bei Mischfütterung.

Mischfütterung möglich

Um den individuellen Vorlieben aller Katzen gerecht zu werden, ist ROYAL CANIN® Diabetic auch als Feuchtnahrung mit feinen Stückchen in Soße erhältlich.* Mischfütterung verleiht dem Futter unterschiedliche Konsistenzen, was ansprechend wirken und sich positiv auf eine konsistente, berechenbare Nahrungsaufnahme auswirken kann. Feuchtnahrung hat ein intensiveres Aroma und ihr Feuchtigkeitsgehalt hilft dabei, den Wasserhaushalt des Tieres zu regulieren. Trockennahrung hingegen ist einfacher aufzunehmen und gut für die Zähne.

*Abhängig von der Produktverfügbarkeit

Unsere Erfahrungen mit Diabetic Trockenfutter für Katzen von Royal Canin

Royal Canin Diabetic Trockenfutter für Katzen

mit Zuckerkrankheit

Royal Canin  Diabetic Katzenfutter ist ein Alleinfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. Royal Canin Veterinary Diet Diabetic Katzenfutter sollte nur nach Absprache mit dem behandelnden Tierarzt gefüttert werden.

Wann sollte Royal Canin Diabetic gefüttert werden ?

  • Diabetes mellitus bei einem Body Condition Sore (BCS) von ≤ 6/9 
  • Diabetes mellitus bei einem Body Condition Score ≥7/9 bis zur konstanten Einstellung des Blutzuckerspiegels

Wann sollte Royal Canin Diabetic nicht gefüttert werden ?

  • tragende und säugende Kätzinnen
  • Katzenwelpen

GLUCO-MODULATION

Spezifische Rezeptur zur Unterstützung des Managements von postprandial erhöhtem Blutzucker bei diabetischen Katzen.

HOHER PROTEINGEHALT

Der Erhalt der Muskelmasse ist für diabetische Katzen wesentlich.

GERINGER STÄRKEANTEIL

Rezeptur mit reduziertem Stärkeanteil.

Behandlungsdauer

Die Fütterung von Royal Canin Diabetic sollte lebenslang beibehalten werden. Obschon Diabetes mellitus bei Katzen ggf. geheilt werden kann, verringert die lebenslange Weiterbehandlung das Rückfallrisiko.

Falls Ihre Katze Feuchtfutter bevorzugt, können Sie Royal Canin Diabetic Frischebeutel füttern.

Vorsicht!

Die Verwendung dieses Nahrungsmittels verstärkt die Insulinsensibilität der Katze. Es wird daher dringend empfohlen, den Glukose- bzw. Fruktosamingehalt im Blut vor dem Beginn dieser Diät zu messen und die Katze ggf. auf eine niedrigere Insulindosis einzustellen.

Produktvorteile

Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) kommt bei Hunden und Katzen relativ häufig vor. Katzen mit Diabetes können im Allgemeinen mit einer Kombination aus Diätfutter und Insulingabe sehr erfolgreich behandelt werden. Die Ernährungstherapie bei Katzen mit Diabetes zielt darauf ab, ein ideales Körpergewicht zu erhalten, das Ansteigen des Blutzuckerspiegels nach der Mahlzeit zu verzögern und Komplikationen durch die Zuckerkrankheit zu vermeiden. Royal Canin Diabetic Trockenfutter wurde speziell konzipiert, um diese Bedürfnisse zuckerkranker Katzen zu erfüllen.

Stabilisierung des Blutzuckerspiegels
  • Royal Canin Diabetic hilft, einen starken Anstieg des Blutzuckerspiegels nach der Nahrungsaufnahme (postprandiale Hyperglykämie) zu vermeiden.
  • Zu diesem Zweck enthält Royal Canin Diabetic Kohlenhydrate aus Flohsamen (Psyllium) und Cerealien (Gerste). Sogenannte "Einfachzucker", die den Blutzuckerspiegel in die Höhe treiben, sind nicht enthalten.
Tierart: Katze

Fütterungsempfehlungen

Produktbewertung

10.10.2021

Super produkt würde ich immer wieder bestellen


28.09.2021

Bestelle auf jeden Fall wieder !


16.08.2021

Meine Katze hat Diabetis,darum habe ich dieses Trockenfutter gewählt.Sie frißt es sehr gern.


19.06.2021

Da mein Kater an Diabetes erkrankt ist,hoffe ich das dieses Trockenfutter ihm gut tut, und es ihm bald wieder besser geht. Von einigen Bewertungen habe ich gelesen das es den Blutzuckerspiegel verbessert, und somit weniger Insulin gespritzt werden muß.


15.02.2021

Mein Kater verträgt dieses Futter sehr gut.


15.12.2020

Bei meinem Kater wurde Diabetes festgestellt und der Tierarzt hat mir dieses Futter empfohlen. Dem Kater schmeckts!


09.11.2020

Sehr gutes Trockenfutter.


27.10.2020

Mein Kater verträgt das Futter sehr gut.


11.09.2020

Unser Kater hat Diabetes und mag das Futter sehr! Er braucht nur noch eine ganz geringe Menge Insulin


17.08.2020

Schmeckt unserer Katze gut.


1Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen.