Royal Canin

Hepatic Hundefutter

Zur Unterstützung der Leberfunktion

Royal Canin

Hepatic Hundefutter

Zur Unterstützung der Leberfunktion

ROYAL CANIN HEPATIC ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz und zur Verringerung der Kupferspeicherung in der Leber.

  • Angepasster Proteingehalt
  • Kupferreduziert
  • Hoher Energiegehalt
Zu den Produktdetails

Royal Canin Hepatic Hund Trockenfutter

1,5 kg Trockenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

15,50 € 16,30 € (10,33 €* / kg)
6 kg Trockenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

45,00 € 46,20 € (7,50 €* / kg)
12 kg Trockenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

76,50 € 83,40 € (6,38 €* / kg)
2 x 12 kg Trockenfutter für Hunde

Versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Tage

146,00 € 166,80 € (6,08 €* / kg)
** inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Royal Canin Hepatic Hund Nassfutter in Dosen

12 x 420 g Dosenfutter für Hunde

z.Zt. nicht lieferbar

37,50 € 38,42 € (7,44 €* / kg)
Derzeit nicht lieferbar.
24 x 420 g Dosenfutter für Hunde

z.Zt. nicht lieferbar

67,50 € 76,84 € (6,70 €* / kg)
Derzeit nicht lieferbar.
48 x 420 g Dosenfutter für Hunde

z.Zt. nicht lieferbar

128,00 € 153,68 € (6,35 €* / kg)
Derzeit nicht lieferbar.
** inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
Produktinformationen Royal Canin Hepatic Hundefutter

Royal Canin Hepatic

Trockenfutter und Nassfutter in Dosen für Hunde mit Lebererkrankungen

Royal Canin Hepatic Hundefutter ist ein Diät-Alleinfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. Royal Canin Veterinary Diet Hepatic Hundefutter sollte nur nach Abspache mit dem behandelnden Tierarzt gefüttert werden.

ROYAL CANIN HEPATIC ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz und zur Verringerung der Kupferspeicherung in der Leber.

ROYAL CANIN HEPATIC Mousse ist ein Diät-Alleinfuttermittel für Hunde zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz und zur Verringerung der Kupferspeicherung in der Leber.  

Wann sollte Royal Canin Hepatic gefüttert werden ?

Indikationen:

  • Chronische Hepatitis
  • Portosystemischer Shunt (Blutgefäß-Anomalie, bei der zu wenig venöses Blut zur Entgiftung in die Leber gelangt)
  • durch die Lebererkrankung bedingte Beeinträchtigung der Hirnfunktion (hepatische Enzephalopathie)
  • Kupferspeicherkrankheit

Wann sollte Royal Canin Hepatic nicht gefüttert werden ?

Kontra-Indikationen

  • tragende/säugende Hündinnen
  • Wachstum
  • Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis) oder Rekonvaleszenz nach akuter Pankreatitis
  • erhöhte Blutfettwerte (Hyperlipidämie)
  • Akute Hepatitis ohne hepatische Enzephalopathie

ANGEPASSTER PROTEINGEHALT

Angepasster Gehalt an hochverdaulichen pflanzlichen Proteinen zur Unterstützung der Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz.

KUPFERREDUZIERT

Niedriger Kupfergehalt zur Minimierung der Kupferspeicherung in den Leberzellen.

HOHER ENERGIEGEHALT

Hohe Energiedichte zur Reduzierung der Futtermenge und Entlastung des Verdauungstrakts.

Behandlungsdauer

Die Dauer der Fütterung von Royal Canin Hepatic ist abhängig vom Schweregrad der Symptome und der Regenerationsfähigkeit der Leber.

Aus rechtlichen Gründen ist auf der Verpackung eine Fütterungsdauer von zunächst sechs Monaten angegeben. Dies soll gewährleisten, dass Sie Ihren Hund regelmäßig einem Tierarzt vorstellen. Tierärztliche Kontrollen vorausgesetzt, ist eine lebenslange Fütterung der Leberdiät Royal Canin Hepatic jedoch möglich und bei chronischen Lebererkrankungen auch notwendig. 

Bitte besprechen Sie die Fütterungsdauer mit Ihrem Tierarzt und lassen Sie den Gesundheitszustand Ihres Hundes regelmäßig tierärztlich kontrollieren.

Große Mahlzeiten belasten den Leberstoffwechsel. Deshalb sollten Sie die Tagesration Royal Canin Hepatic auf mehrere kleine Mahlzeiten aufteilen.

Stoffwechselorgan Leber

Die Leber ist das größte Stoffwechselorgan des Körpers und erfüllt so vielfältige lebenswichtige Funktionen, dass sie auch als "Schweizer Taschenmesser" des Stoffwechsels bezeichnet wird. Sie verstoffwechselt und speichert viele Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe, entgiftet das Blut, sorgt für eine funktionierende Blutgerinnung und reguliert den Hormonhaushalt mit.

Bei Lebererkrankungen sind diese Funktionen der Leber mehr oder weniger stark beeinträchtigt. Deshalb muss die Fütterung Ihres leberkranken Hundes an seine spezielle Stoffwechselsituation angepasst werden. Das speziell für die diätetische Behandlung leberkranker Hunde entwickelte Royal Canin Hepatic soll

  • für eine ausreichende Versorgung mit Energie und Nährstoffen sorgen
  • Nährstoffe zuführen, die für die Regeneration der Leber wichtig sind
  • die Produktion von Giftstoffen (Toxinen) reduzieren, die in der Leber abgebaut werden müssen
  • die Aufnahme von Toxinen aus dem Darm einschränken
  • Symptome wie Bauchwassersucht (Aszites) und Einschränkungen der Hirnfunktion (hepatische Enzephalopathie) verringern

Es hilft, die Belastung der Leber zu reduzieren und unterstützt die Regeneration des Organs.

Die Zusammensetzung von Royal Canin Hepatic zeichnet aus:

Reduzierter Eiweißgehalt und besonders verträgliche Eiweißzusammensetzung

Der Eiweißgehalt von Royal Canin Hepatic ist etwas reduziert, um Vergiftungserscheinungen durch Eiweißabbauprodukte wie Ammoniak (Hyperammonämie) vorzubeugen. Damit Ihr Hund dennoch ausreichend mit Eiweißen versorgt wird, enthält Royal Canin Hepatic hochverdauliches pflanzliches Eiweiß (Sojaproteinisolat).  

Ammoniak entsteht, wenn Dickdarmbakterien Eiweiß verdauen. Er wird normalerweise mit dem Blut in die Leber tramsportiert und dort abgebaut. Diese Entgiftungsfunktion der Leber ist bei Lebererkrankungen jedoch beeinträchtigt, wodurch Ammoniak und andere Giftstoffe aus dem Blut ins Zentralnervensystem gelangen und dort zu Schäden führen können, die sich als sogenannte hepatische Enzephalopathie äußern. Typische Symptome einer hepatischen Enzephalopathie sind Zittern, Verhaltensänderungen, Bewusstseinstrübung und/oder Anfälle.

Reduzierter Kupfergehalt

Bei einigen Lebererkrankungen kommt es zu einer krankhaften Kupferspeicherung in der Leber (Kupferspeicherkrankheit), da überflüssiges Kupfer nicht wie bei gesunden Tieren mit der Galle ausgescheiden wird. Überschüssiges Kupfer kann zu einer weiteren Schädigung der Leberzellen führen.

Der niedrige Kupfer- und der hohe Zinkgehalt in Royal Canin Hepatic begrenzen die Kupferspeicherung in Leberzellen und helfen so, Leberzelldegenerationen vorzubeugen. Zink ist zudem an der Ammoniak-Entgiftung beteiligt und Leberpatienten zeigen häufig einen Zinkmangel. Deshalb kann ein hoher Zinkgehalt helfen, zentralnervöse Symptome zu mildern.

Hoher Energiegehalt

Leberkranke Tiere benötigen eine erhöhte Energiezufuhr, um die Beeinträchtigung ihres Leberstoffwechsels auszugleichen. Dabei ist es wichtig, für Leberpatienten gut verträgliche Energiequellen auszuwählen. In Royal Canin Hepatic ist zu diesem Zweck der Fettgehalt erhöht. Die Energiebereitstellung aus Fett in Verbindung mit einem moderat reduzierten Gehalt an hochwertigem Protein vermindert einen Proteinabbau und minimiert dadurch das Risiko bzw. das Fortschreiten einer hepatischen Enzephalopathie.

Zusätzlich enthält Royal Canin Hepatic L-Carnitin, das die Fettverbrennung fördert.

Tierart: Hund

Über "Royal Canin"

Royal Canin ist einer der weltweit führenden Premium-Hersteller hochwertiger Hundefutter und Katzenfutter. Schon in den 1960er Jahren erfand der Firmengründer und Tierarzt Jean Cathary das praktische und heute so beliebte Trockenfutter. Ein großes Sortiment an Royal Canin Trockenfutter und Royal Canin Nassfutter bietet ihrem Hund oder Ihrer Katze die optimale Ernährung für jedes Alter, jede Lebensphase und jede Leistungsanforderung. Ob kalorienreduziertes Royal Canin Futter für kastrierte Tiere oder Aufzuchtfutter für Welpen, ob Spezialfutter für Hunde sehr großer Rassen oder Spezialfutter für Langhaarkatzen - Royal Canin schafft es wie kaum ein anderer Hersteller, auf die besonderen Bedürfnisse unserer geliebten Haustiere einzugehen.
Im Tierarztshop von Dr. Hölter finden Sie Royal Canin Veterinary Diet Diätfutter für Hunde und Katzen mit verschiedenen Erkrankungen ebenso wie die Royal Canin Vet Care Nutrition Serie zur Gesundheitsvorsorge. Selbstverständlich finden Sie in Dr. Hölters Onlineshop die Topseller Royal Canin Urinary gegen Harnsteine und Royal Canin Renal für nierenkranke Katzen und Hunde in allen verfügbaren Produktvarianten, immer frisch und schnell bei Ihnen zuhause.

Fütterungsempfehlungen

  • Achten Sie darauf, dass Ihrem Hund immer ausreichend Trinkwasser zur Verfügung steht.
  • Zusätzliche Nahrungsergänzungsmittel (z.B. Vitamin- oder Mineralstoffpräparate) sollten Sie nur nach Rücksprache mit einem Tierarzt verfüttern, da diese den therapeutischen Effekt von Royal Canin Hepatic zunichte machen können (z.B. wenn sie Kupfer oder Eiweiße enthalten).
  • Geben Sie Ihrem leberkranken Hund keine bindegewebsreichen Futtermittel oder Belohnungen wie etwa Kauknochen aus Rinderhaut, Ochsenziemer oder Pansen.  Sie enthalten viel schlecht verdauliches Eiweiß, das von Dickdarmbakterien zu Ammoniak abgebaut wird. Dies fördert die Entstehung zentralnervöser Schäden (hepatische Encephalopathie).
  • Teilen Sie die Tagesration Hundefutter auf mehrere kleine Mahlzeiten auf.
Empfohlene Tagesration Hepatic Hund Dosen
Körpergewicht in kgTagesmenge     
 mager normal übergewichtig
2143
126
109
4241
212
183
6
327
288
248
8
406
357
308
10
479
422
364
15
650
572
494
20
806
710
613
25
953
839
725
30
1093
962
831
 Empfohlene Tagesration Hepatic Trockenfutter (in Gramm)
Körpergewicht in kg magernormalübergewichtig
254
47
41
490
80
69
6123
108
93
8152
134
116
10180
158
137
15244
214
185
20302
266
230
25358
315
272
30410
361
312
35460
405
350
40509
448
387
45556
489
422
50601
529
457
60689
607
524
70774
681
588
80855
753
650

Zusammensetzung Trockenfutter

Zusammensetzung
Reis*
Mais*
Sojaproteinisolat*
Tierfett
Rübentrockenschnitzel
Geflügelleber (hydrolysiert)
Mineralstoffe
Sojaöl
Lignozellulose
Fischöl
Fructo-Oligosaccharide
Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein)
Proteinquellen:
Sojaproteinisolat
Geflügelleber (hydrolysiert)

*leicht verdauliche Kohlenhydrate

Inhaltsstoffe Trockenfutter

InhaltsstoffAnteil pro kg Originalsubstanz
Protein16 %
Fettgehalt16 %
Rohasche4,7 %
Rohfaser1,9 %
Essenzielle Fettsäuren3,86 %
EPA/DHA0,2 %
Natrium0,2 %
Kupfer (insgesamt)3 mg/kg

Zusatzstoffe Trockenfutter

ZusatzstoffAnteil je kg Originalsubstanz
ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin A18.500 IE
Vitamin D31.200 IE
Eisen (3b103)122 mg
Jod (3b201, 3b202)5,9 mg
Mangan (3b502, b3b504)56 mg
Zink (3b603, 3b605, 3b606)153 mg
Selen (3b801, 3b811, 3b812)0,4 mg
Konservierungsstoffe
Antioxidanzien

Zusammensetzung Dosen

Zusammensetzung
Getreide
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse
pflanzliche Nebenerzeugnisse
Öle und Fette
Mineralstoffe
Zucker
Proteinquellen:
Tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel)
Leicht verdauliche Kohlenhydrate:
Reis
Maisfuttermehl

Zusatzstoffe Dosen

ZusatzstoffAnteil je kg Originalsubstanz
ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Vitamin D3300 IE
Eisen (3b103)13 mg
Jod (3b202)0,7 mg
Kupfer (3b405, 3b406)0,8 mg
Mangan (3b502, 3b503, 3b504)5,8 mg
Zink (3b603, 3b605, 3b606)24 mg
Selen (3b801, 3b811)0,039 mg

Inhaltsstoffe Dosen

InhaltsstoffAnteil pro kg Originalsubstanz
Protein6,5 %
Fettgehalt4 %
Rohasche1,7 %
Rohfaser1 %
Feuchtigkeit64,5 %
Essenzielle Fettsäuren (Linolsäure)1,3 %
Natrium0,08 %
Kupfer (insgesamt)1,7 mg/kg
Ähnliche Produkte

10 von 125 Bewertungen

4.86 von 5 Sternen


91%

6%

1%

1%

1%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Produktbewertung

17.10.2016

Mein Hund hatte sehr schlechte Leberwerte sind in der zwischenzeit wieder normal meine Tierärztin möchte das ich es weiter fütere.


31.03.2018

Wird gerne gefressen


20.12.2017

Sehr zufrieden keine Probleme


01.01.2020

Alles bestens.


02.09.2017

Sehr leckeres Hundefutter.


10.12.2016

Wir haben jetzt leider eine Hündin, die schlechte Leberwerte hat und wir hoffen, mit diesem Futter die Krankheit zu dezimieren


24.08.2017

Mein Hund ist begeistert Alles super klappt


10.01.2019

Gute ware günstig auch trockenfutter


30.07.2017

top wie immer so bei den lieferungen


01.07.2017

Klare Kaufempfehlung,immer wieder gerne