•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Specific FCD-L Crystal Management Light Katze

Vorbeugung gegen Struvitsteine

Specific FCD-L Crystal Management light Trockenfutter für Katzen
30.12.2016

Bin sehr zufrieden mit diesem Produkt , meine Katze hat keine Probleme mehr mit ihrer Blase seid ich dieses Futter nehme.

Energiereduziertes Diätfutter zur Vorbeugung gegen Struvitsteine. Geeignet bei Harnwegserkrankungen (FLUTD), Blasenentzündung, Harngrieß, Harnröhrenpfropfen etc.
Weitere Informationen
Größe Preis Menge
7 kg Trockenfutter für Katzen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

45,50 € statt 51,55 € (6,50 €* /)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light
Energiereduziertes Trockenfutter für Katzen mit Harnsteinproblemen und Harnwegserkrankungen

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light ist ein Diätfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. SPECIFIC FCD-L Crystal Managment Light sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Tierarzt gefüttert werden. 

WANN SOLLTE SPECIFIC FCD-L CRYSTAL Management Light GEFÜTTERT WERDEN ?

Indikationen:

  • Prävention von Struvit-Harnsteinen (Urolithiasis)
  • Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) inklusive Blasenentzündung (Zystitis), Harnröhrenpfropfen (Urethra-Pfropfen)
  • Alleinfutter für erwachsene Katzen bis 8 Jahre

WANN SOLLTE SPECIFIC FCD-L CRYSTAL Management Light NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

Kontra-Indikationen

  • gleichzeitige Verabreichung harnansäuernder Substanzen
  • Welpen und trächtige oder säugende Kätzinnen
  • Stoffwechselübersäuerung (metabolische oder renale Azidose)

 

EIGENSCHAFTEN VON SPECIFIC FCD CRYSTAL Management

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light hat einen gemäßigten Energiegehalt, der hilft, das ideale Körpergewicht der Katzen zu erhalten.

Reduzierter Magnesium- und Phosphorgehalt

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light hat einen reduzierten Magnesium- und Phosphorgehalt für die Vorbeugung von Harngrieß und Struvitsteinen (Struvit besteht aus Ammoniummagnesiumphosphat).

Niedriger RSS-Wert

Die Zusammensetzung von FCD-L Crystal Management Light fördert ein untersättigtes Harnmilieu, in dem weniger Mineralstoffe für die Harnsteinbildung enthalten sind. Die sogenannten niedrigen RSS-Werte für Struvit und Kalziumoxalat senken das Risiko der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen im Urin.

Für Katzen, die bereits Kalziumoxalatsteine hatten, empfiehlt sich die Fütterung von SPECIFIC FKD/FKW Kidney Support. Durch den niedrigen RSS-Wert auch für Kalziumoxalatsteine müssen Sie jedoch nicht befürchten, dass Ihre gesunde oder zu Struvitsteinen neigende Katze während der Fütterung mit FCD-L Crystal Management Light ein höheres Risiko für Kalziumoxalatsteine entwickelt.

Harnansäuerung

Durch die Fütterung von FCD-L Crystal Management Light wird der pH-Wert des Urins unter der kritischen Marke von 6,4 gehalten. Dadurch können vorhandene Struvitsteine aufgelöst und der Entstehung neuer Struvitsteine vorgebeugt werden.

Wenn Sie die tägliche Futtermenge auf drei oder vier Mahlzeiten aufteilen, können Sie einen ungewollten Anstieg des Urin-pH-Werts vermeiden, wie er natürlicherweise nach größeren Mahlzeiten auftritt, und dadurch die Wirkung von FCD-L Crystal Management Light unterstützen.

Hohe Verdaulichkeit

Die hochwertigen und leicht verdaulichen Bestandteile von SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light sind den Bedürfnissen erwachsener Katzen angepasst.

Unterstützung von Haut, Fell und Gelenken

Die in FCD-L Crystal Management Light enthaltenen ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA wirken entzündungshemmend und sind besonders wichtig für den Stoffwechsel von Haut, Fell und Gelenken.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Struvitsteine gehören zu den häufigsten Harnsteinen der Katze. Sie können entstehen, wenn der pH-Wert des Urins basisch ist (über 6,4) und eine hohe Konzentration an Mineralstoffen im Urin vorhanden ist. Begünstigt wird das Auftreten von Harnsteinen durch eine geringe Wasseraufnahme, weil dadurch der Urin stark konzentriert und die Blase selten geleert wird.

Mit SPECIFIC FCD und FCD-L (light) stehen Ihnen zwei Trockenfutter für normalgewichtige und übergewichtige Katzen zur Vorbeugung gegen das Wiederauftreten von Struvitsteinen zur Verfügung. Die Fütterung sollte durch zusätzliche Maßnahmen wie eine erhöhte Wasseraufnahme ergänzt werden.

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Der individuelle tägliche Bedarf kann, abhängig von Faktoren wie Rasse, Umgebung, Jahreszeit und Aktivität, etc., variieren. Es ist darum empfehlenswert, den Allgemeinzustand und das Körpergewicht zu überwachen und die Futtermenge dementsprechend anzupassen.

TAGESRATION FCD-L CRYSTAL Management LIGHT TROCKENFUTTER
Körpergewicht in kg   Tagesmenge in g
für normalgewichtige Katzen 
Tagesmenge in g
für übergewichtige Katzen
3 50   
4 60 45
5 70 55
6 80 65
7 90 70
8 100 80
9 110 85
10 120 95
11   100
12   110

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light
Energiereduziertes Trockenfutter für Katzen mit Harnsteinproblemen und Harnwegserkrankungen

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light ist ein Diätfuttermittel und Sie erhalten diese Diät ausschließlich beim Tierarzt. SPECIFIC FCD-L Crystal Managment Light sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem behandelnden Tierarzt gefüttert werden. 

WANN SOLLTE SPECIFIC FCD-L CRYSTAL Management Light GEFÜTTERT WERDEN ?

Indikationen:

  • Prävention von Struvit-Harnsteinen (Urolithiasis)
  • Erkrankungen der unteren Harnwege (FLUTD) inklusive Blasenentzündung (Zystitis), Harnröhrenpfropfen (Urethra-Pfropfen)
  • Alleinfutter für erwachsene Katzen bis 8 Jahre

WANN SOLLTE SPECIFIC FCD-L CRYSTAL Management Light NICHT GEFÜTTERT WERDEN ?

Kontra-Indikationen

  • gleichzeitige Verabreichung harnansäuernder Substanzen
  • Welpen und trächtige oder säugende Kätzinnen
  • Stoffwechselübersäuerung (metabolische oder renale Azidose)

 

EIGENSCHAFTEN VON SPECIFIC FCD CRYSTAL Management

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light hat einen gemäßigten Energiegehalt, der hilft, das ideale Körpergewicht der Katzen zu erhalten.

Reduzierter Magnesium- und Phosphorgehalt

SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light hat einen reduzierten Magnesium- und Phosphorgehalt für die Vorbeugung von Harngrieß und Struvitsteinen (Struvit besteht aus Ammoniummagnesiumphosphat).

Niedriger RSS-Wert

Die Zusammensetzung von FCD-L Crystal Management Light fördert ein untersättigtes Harnmilieu, in dem weniger Mineralstoffe für die Harnsteinbildung enthalten sind. Die sogenannten niedrigen RSS-Werte für Struvit und Kalziumoxalat senken das Risiko der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatsteinen im Urin.

Für Katzen, die bereits Kalziumoxalatsteine hatten, empfiehlt sich die Fütterung von SPECIFIC FKD/FKW Kidney Support. Durch den niedrigen RSS-Wert auch für Kalziumoxalatsteine müssen Sie jedoch nicht befürchten, dass Ihre gesunde oder zu Struvitsteinen neigende Katze während der Fütterung mit FCD-L Crystal Management Light ein höheres Risiko für Kalziumoxalatsteine entwickelt.

Harnansäuerung

Durch die Fütterung von FCD-L Crystal Management Light wird der pH-Wert des Urins unter der kritischen Marke von 6,4 gehalten. Dadurch können vorhandene Struvitsteine aufgelöst und der Entstehung neuer Struvitsteine vorgebeugt werden.

Wenn Sie die tägliche Futtermenge auf drei oder vier Mahlzeiten aufteilen, können Sie einen ungewollten Anstieg des Urin-pH-Werts vermeiden, wie er natürlicherweise nach größeren Mahlzeiten auftritt, und dadurch die Wirkung von FCD-L Crystal Management Light unterstützen.

Hohe Verdaulichkeit

Die hochwertigen und leicht verdaulichen Bestandteile von SPECIFIC FCD-L Crystal Management Light sind den Bedürfnissen erwachsener Katzen angepasst.

Unterstützung von Haut, Fell und Gelenken

Die in FCD-L Crystal Management Light enthaltenen ungesättigten Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA wirken entzündungshemmend und sind besonders wichtig für den Stoffwechsel von Haut, Fell und Gelenken.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Struvitsteine gehören zu den häufigsten Harnsteinen der Katze. Sie können entstehen, wenn der pH-Wert des Urins basisch ist (über 6,4) und eine hohe Konzentration an Mineralstoffen im Urin vorhanden ist. Begünstigt wird das Auftreten von Harnsteinen durch eine geringe Wasseraufnahme, weil dadurch der Urin stark konzentriert und die Blase selten geleert wird.

Mit SPECIFIC FCD und FCD-L (light) stehen Ihnen zwei Trockenfutter für normalgewichtige und übergewichtige Katzen zur Vorbeugung gegen das Wiederauftreten von Struvitsteinen zur Verfügung. Die Fütterung sollte durch zusätzliche Maßnahmen wie eine erhöhte Wasseraufnahme ergänzt werden.

FÜTTERUNGSEMPFEHLUNG

Der individuelle tägliche Bedarf kann, abhängig von Faktoren wie Rasse, Umgebung, Jahreszeit und Aktivität, etc., variieren. Es ist darum empfehlenswert, den Allgemeinzustand und das Körpergewicht zu überwachen und die Futtermenge dementsprechend anzupassen.

TAGESRATION FCD-L CRYSTAL Management LIGHT TROCKENFUTTER
Körpergewicht in kg   Tagesmenge in g
für normalgewichtige Katzen 
Tagesmenge in g
für übergewichtige Katzen
3 50   
4 60 45
5 70 55
6 80 65
7 90 70
8 100 80
9 110 85
10 120 95
11   100
12   110
Weiterführende Links zu "Specific FCD-L Crystal Management Light Katze"

Fütterungsempfehlung

Zusammensetzung

[ ]

Hersteller

In Tierarzt Dr. Hölters Onlineshop finden Sie hochwertiges Feuchtfutter und Trockenfutter für gesunde Hunde und Katzen, Leckerlis und spezielle tierärztliche Diätfutter. Beispielsweise führt Dr. Hölter die FCD Crystal Prevention Harnsteindiät von Selectavet und die FKD bzw. FKW Nierendiät für Katzen ebenso wie spezielle hydrolysierte Allergikerdiäten für Hunde und Katzen wie Specific COD-HY und Specific FDD-HY. Einzigartig sind derzeit die für Allergiker geeigneten Specific Leckerlies Specific CT-HY Hypoallergenic Treats.

Specific Alleinfutter gibt es für jede Lebensphase Ihres Hundes oder Ihrer Katze, vom Welpen bis zum Senior.

Die Diät- und Alleinfuttermittel der Serie SPECIFIC™ stammen aus dem Hause Dechra Veterinary Products - Exklusiv für den Tierarzt.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Specific

In Tierarzt Dr. Hölters Onlineshop finden Sie hochwertiges Feuchtfutter und Trockenfutter für gesunde Hunde und Katzen, Leckerlis und spezielle tierärztliche Diätfutter. Beispielsweise führt Dr. Hölter die FCD Crystal Prevention Harnsteindiät von Selectavet und die FKD bzw. FKW Nierendiät für Katzen ebenso wie spezielle hydrolysierte Allergikerdiäten für Hunde und Katzen wie Specific COD-HY und Specific FDD-HY. Einzigartig sind derzeit die für Allergiker geeigneten Specific Leckerlies Specific CT-HY Hypoallergenic Treats.

Specific Alleinfutter gibt es für jede Lebensphase Ihres Hundes oder Ihrer Katze, vom Welpen bis zum Senior.

Die Diät- und Alleinfuttermittel der Serie SPECIFIC™ stammen aus dem Hause Dechra Veterinary Products - Exklusiv für den Tierarzt.

2
Erfahrungen zu "Specific FCD-L Crystal Management Light Katze"
27.03.2017

Für meine beiden Katzen ist das Katzenfutter sehr Gut , sie essen es gerne und Vertragen es Gut .

30.12.2016

Bin sehr zufrieden mit diesem Produkt , meine Katze hat keine Probleme mehr mit ihrer Blase seid ich dieses Futter nehme.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.