Ab sofort geben wir die MwSt. Senkung selbstverständlich an Sie weiter!
  •  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103

Tierarztwissen rund um Ernährung & Gesundheit

"Du bist, was Du isst!" gilt nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere geliebten Haustiere.

Die Ernährung Ihres Tieres ist mit entscheidend für seine Gesundheit und seine Lebensqualität. Deshalb möchten wir – Dr. Hölter und sein Team – Sie hier umfassend über wichtige Ernährungs- und Gesundheitsfragen bei Hund, Katze und Co. informieren.

Aus dem Praxisalltag und unserer eigenen Erfahrung als Tierbesitzer wissen wir:

Sie selbst kennen Ihr Tier am besten. Je mehr Sie über seine Erkrankung wissen, desto besser können Sie ihm helfen und Ihren Tierarzt bei der Behandlung unterstützen. 

Sie möchten mehr über ein Gesundheits- oder Ernährungsthema erfahren? Schicken Sie uns Ihre Themenvorschläge mithilfe des Kontaktformulars oder per E-Mail an shop@drhoelter.de!

"Du bist, was Du isst!" gilt nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere geliebten Haustiere. Die Ernährung Ihres Tieres ist mit entscheidend für seine Gesundheit und seine Lebensqualität.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tierarztwissen rund um Ernährung & Gesundheit

"Du bist, was Du isst!" gilt nicht nur für uns selbst, sondern auch für unsere geliebten Haustiere.

Die Ernährung Ihres Tieres ist mit entscheidend für seine Gesundheit und seine Lebensqualität. Deshalb möchten wir – Dr. Hölter und sein Team – Sie hier umfassend über wichtige Ernährungs- und Gesundheitsfragen bei Hund, Katze und Co. informieren.

Aus dem Praxisalltag und unserer eigenen Erfahrung als Tierbesitzer wissen wir:

Sie selbst kennen Ihr Tier am besten. Je mehr Sie über seine Erkrankung wissen, desto besser können Sie ihm helfen und Ihren Tierarzt bei der Behandlung unterstützen. 

Sie möchten mehr über ein Gesundheits- oder Ernährungsthema erfahren? Schicken Sie uns Ihre Themenvorschläge mithilfe des Kontaktformulars oder per E-Mail an shop@drhoelter.de!

Tipps und Tricks für Hundehalter, deren Hund schlank werden und schlank bleiben soll.
Durch eine Kastration verändert sich der Stoffwechsel Ihres Tieres. Deshalb sollten Sie auch seine Ernährung der neuen Situation anpassen.
Wird die Hündin während Trächtigkeit und Säugezeit optimal versorgt, bekommen die Hundewelpen die besten Startbedingungen. Mit diesem Wissen im Kopf möchten viele Hundebesitzer ihrer trächtigen Hündin möglichst viel Gutes zukommen lassen —— was...
Zecken sind in Deutschland inzwischen von Februar bis Oktober aktiv und nicht wenige von ihnen sind mit Krankheitserregern infiziert. Ein wirksamer Zeckenschutz muss also her, doch das Angebot an Zeckenmitteln ist gelinde gesagt unübersichtlich....

unerwünschtes Kratzmarkieren

Ihre Katze kratzt an Möbeln und Tapete?

Das neue Ceva Feliscratch von Feliway bietet eine einfache Möglichkeit, unerwünschtes Kratzen Ihrer Katze an den Kratzbaum umzulenken.
Das Jahr geht zu Ende, wir machen es uns gemütlich und gönnen auch unserem Vierbeiner zum Fest gern etwas besonders Gutes. Vieles von dem, was bei uns behagliche Weihnachtsstimmung hervorruft —— Schokolade, Zimt, Christrosen, Kunstschnee und Co ——...
Damit Ihre Katze ein neues Katzenfutter akzeptiert und verträgt, sollten Sie bei der Umstellung langsam vorgehen. Häufig müssen Sie etwas Beharrlichkeit aufbringen, um wählerische Individuen zu überzeugen.
Wie die meisten Hundewelpen ist auch Woody ein Nimmersatt: Was immer ihm vor die Schnauze kommt wird sofort verschlungen:— von Hundefutter über Kaninchenköddel bis hin zu Schuhbändern, Bonbonpapier und vielem mehr, was eigentlich nicht in den...
Junge Kätzchen werden rasend schnell groß. Welches Futter am besten beim Wachstum unterstützt und wie Sie die häufigsten Fütterungsfehler vermeiden, lesen Sie hier.
Endlich ist es soweit: Wir holen Woody beim Züchter ab! Es ist ein aufregender Tag für alle Beteiligten —— finden zumindest wir Menschen ...
Auch unter den Tierbesitzern gibt es anscheinend immer mehr Impfmuffel, die ihr Tier nicht oder nur sporadisch impfen lassen. Manche halten die Impfung für unnötig, andere fürchten Nebenwirkungen. Gegen was wann und wie häufig geimpft werden...
ROYAL CANIN hat sich das Ziel gesetzt, Onlinehändler zu unterstützen, die einen Verkaufsansatz verfolgen, welcher auf einer optimalen Beratung, Fortbildung und Hilfestellung beim Kauf von Veterinär-Produkten beruht.
Das fragt sich wohl jeder Tierhalter, denn wer möchte sich schon beim Knuddeln mit Parasiten infizieren? Die Antwort lautet ...
Hier erfahren Sie, wie sich Medizin und Ernährung bei der Arthrosebehandlung optimal ergänzen und welche neuen natürlichen Entzündungshemmer für Hunde und Katzen mit Arthrose im Kommen sind.
Hand aufs Herz: Wie viel wissen Sie über das natürliche Fressverhalten Ihres Hundes? Wenig? Dann wird es höchste Zeit, das zu ändern, denn Ihr Verhalten am Fressnapf spielt im Leben Ihres Hundes eine zentrale Rolle.
Packen Sie schon für den Sommerurlaub? Damit Sie zumindest für Ihren Vierbeiner nichts vergessen, haben wir eine praktische Checkliste für sie vorbereitet.
Für Futter tut Ihr Labrador alles? Forscher konnten einen Gendefekt identifizieren, der manche Labrador Retriever besonders futterversessen sein lässt. Doch das heißt nicht, dass Ihr Hund dick sein muss!
Welche Tierkrankenversicherung für Hund und Katze zahlt wann und wie viel? Da gibt es erhebliche Unterschiede. Stiftung Warentest hat 27 Tarife getestet.
Wenn Ihr Hund unter stressbedingtem Durchfall oder Erbrechen leidet, könnte Hills i/d Stress helfen: Es ist das erste Hundefutter mit einzigartiger Anti-Stress-Formel sowie den Magen-Darm-Trakt besänftigenden Zutaten wie Ingwer und Präbiotika.
Ceva Confidence EQ zur natürlichen Beruhigung Ihres Pferdes
Eine hochwertige Nierendiät erhöht Lebenserwartung und Lebensqualität nierenkranker Katzen und Hunde deutlich. Doch was, wenn der Patient die für ihn wichtige Nahrung verweigert? Da Nierenpatienten sehr häufig schlecht fressen, hat Royal Canin...
Hochwertige Diabetes-Diäten sind genau auf den besonderen Stoffwechsel zuckerkranker Hunde und Katzen zugeschnitten. Anders als zuckerkranke Menschen, die sich täglich mit "Broteinheiten" und "Glyx-Index" auseinandersetzen müssen,...
Harnsteine, Harngrieß, Pfropfen oder Schwellungen können bei Katern die Harnröhre blockieren, sodass die Tiere keinen Urin mehr absetzen können oder nur noch Tröpfchen kommen. Das kann einen lebensgefährlichen...
Ständiger Durst, ständiger Hunger und trotzdem verliert Ihr Tier an Gewicht? Vielleicht steckt eine Zuckerkrankheit dahinter. Sie wird auch bei Hunden und Katzen immer häufiger.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 von 14