Dr. Hölters Hundekrankheiten-Rubrik

Unsere Hunde können uns nicht sagen, wie es ihnen geht und wo es weh tut. Um Probleme rechtzeitig zu erkennen, müssen Sie Ihr Tier deshalb gut kennen und beobachten. 

Doch wie viel Kratzen, Niesen oder Trinken ist eigentlich normal? Wie kann ich Symptome richtig einschätzen? Was kann ich tun und wann muss ich wie schnell zum Tierarzt? 

Wir möchten Sie mit unserem Tierarztwissen dabei unterstützen, die besten Entscheidungen für Ihren Hund zu treffen. Doch keine Internetseite ersetzt den Gang zum Tierarzt! Bitte nutzen Sie die regelmäßigen Gesundheitschecks in der Tierarztpraxis und stellen Sie Ihren Hund im Zweifel lieber einmal öfter einem Tierarzt vor als einmal zu spät.

Sie möchten mehr über ein Gesundheits- oder Ernährungsthema erfahren? Schicken Sie uns Ihre Themenvorschläge mithilfe des Kontaktformulars oder per E-Mail an shop@drhoelter.de!

»Seit mehr als 30 Jahren setze ich mich täglich dafür ein, Tieren ganzheitliche Gesundheit zu ermöglichen. Die moderne Ernährungsmedizin ist dabei ein wichtiger Schlüssel zu nachhaltigem Erfolg.«

Tierarzt Dr. med. vet. Joachim Hölter

Zum Tierarztwissen