•  Kostenloser Versand ab 30€ Bestellwert in Deutschland
  •  14 Tage Widerrufsrecht
  •  Hotline 04141-3103
Schönes Fell

Ernährungstipps für den Fellwechsel

So dicht und seidig wird das Fell nur mit einer ausgewogenen Ernährung. So dicht und seidig wird das Fell nur mit einer ausgewogenen Ernährung. © iStockphoto.com/101cats

Schönes Fell

Im Frühjahr und Herbst müssen unsere Hunde, Katzen und Pferde ihr Fellkleid erneuern, und das ist keine kleine Aufgabe. Mit ein paar Fütterungstricks können Sie diesen Prozess unterstützen und für ein wunderbar glänzendes, dichtes Fell sorgen.

Wie verändern sich die Ernährungsbedürfnisse während des Fellwechsels?

In der Zeit des Fellwechsels steigt der Bedarf an allen Nährstoffen, Vitaminen und Mineralien, die für den Aufbau neuer Haare benötigt werden.

Haare bestehen fast vollständig aus dem Eiweiß Keratin. Deshalb steigt der Eiweißbedarf während des Fellwechsels deutlich an. Bei langhaarigen Hunden und Katzen wird in dieser Zeit fast ein Drittel des mit der Nahrung zugeführten Eiweißes allein für das Haarwachstum verbraucht. Es kommt allerdings nicht nur auf die Menge des Eiweißes an, sondern auch auf dessen Zusammensetzung, denn in Haaren sind besonders viele schwefelhaltige Eiweißbausteine (Aminosäuren Methionin und Cystin) vorhanden.

Jedes einzelne Haar ist außerdem von einer Lipid-Schicht überzogen. Die darin enthaltenen Fette sorgen für Glanz und Geschmeidigkeit des Fells. Essenzielle Fettsäuren, die der Organismus nicht selbst herstellen kann, müssen mit der Nahrung zugeführt werden.

Eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen ist für das Haarwachstum wichtig, da sie an den nötigen Stoffwechselprozessen (z.B. Keratinsynthese) beteiligt sind; z.B. Vitamin E, B-Vitamine, Biotin (auch Vitamin B8 oder Vitamin H genannt), Zink, Kupfer und Jod.

Wie äußert sich eine mangelhafte Ernährung während des Fellwechsels?

Ernährungsbedingte Mängel können den Haarwechsel in die Länge ziehen, weil das Haarwachstum langsamer vonstatten geht.

Das neue Fellkleid kann (je nach Ursache) spärlich und schütter sein, stumpf aussehen, leicht ausgehen oder brüchig sein. 

Die Mangelerscheinungen zeigen sich in der Regel gleichzeitig an der Haut, da auch deren Verhornungsprozess gestört ist. Sie ist häufig trocken, schuppig und leicht gereizt, sodass Juckreiz und Entzündungen auftreten können.

Welche Vorteile hat die Umstellung auf ein spezielles Futter für Haut und Fell?

Wenn Sie Ihr Tier beim Fellwechsel unterstützen möchten, weil es vielleicht ein besonders dichtes, langes Fell hat oder Sie mit der bisherigen Fellqualität unzufrieden sind, ist die Umstellung auf ein besonderes "Haut- und Fellfutter" die beste Möglichkeit, dies zu tun.

Weshalb? Weil in einem solchen Spezialfutter alle Nähr- und Vitalstoffe optimal aufeinander abgestimmt sind. Es enthält z.B. die richtige Menge an Eiweiß und die optimale Eiweißzusammensetzung für das Haarwachstum.

Das richtige Mengenverhältnis der Vitalstoffe im Futter ist wichtig, weil sie sich gegenseitig beeinflussen. Wenn Sie beispielsweise dem Futter viel Zink beigeben, können Sie dadurch einen Kupfermangel hervorrufen und umgekehrt, da die Zink-Aufnahme im Darm durch Kupfer gestört wird und anders herum.

Es kann also passieren, dass Futterzusätze nicht die gewünschte Wirkung oder sogar unerwünschte Effekte zeigen, weil in Kombination mit dem Futter solche Nährstoff-Ungleichgewichte entstehen. 

Wenn ein Futterwechsel allerdings nicht infrage kommt, ist eine hochwertige Nahrungsergänzung eine gute Alternative, sie sollte jedoch zum Futter passen. Falls Ihr Tier ein medizinisches Diätfutter bekommt, kann ein Ergänzungsfutter unter Umständen den Behandlungserfolg beeinträchtigen. 

Fragen Sie vor der Verwendung einer Nahrungsergänzung deshalb bitte einen Tierarzt um Rat. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Welche Hunde- und Katzenfutter fördern ein besonders schönes Fell?

Die tierärztlichen Spezialfutter in dieser Liste sind unsere persönlichen Favoriten, wenn es um Haut und Fell geht.

Manche von ihnen sind speziell für Tiere mit chronischen Hautkrankheiten entwickelt worden, um diese Patienten bei der Regeneration von Haut und Haaren zu unterstützen (medizinisches Diätfutter).

Falls Ihr Tier chronische Haut- und Fellprobleme hat, lassen Sie es bitte tierärztlich untersuchen, bevor Sie ein Diätfutter für Hautpatienten füttern, damit eine genaue Diagnose gestellt werden kann.

Katzenfutter für schönes Fell

  • Royal Canin Skin Hairball Trockenfutter ist ideal für kastrierte Katzen, Wohnungskatzen und Langhaarkatzen. Es fördert nicht nur die Fellqualität, sondern verringert auch die Haarballenbildung durch bei der Fellpflege verschluckte Haare.
  • Royal Canin Skin & Coat Feuchtfutter ist die optimale Ergänzung zum Skin Hairball Trockenfutter, aber auch als Alleinfutter besonders empfehlenswert.
  • Royal Canin Sensitivity Control ist ein medizinisches Diätfutter für Katzen mit Futtermittelallergien und -unverträglichkeiten. Da viele Allergiker unter chronischen Hautproblemen und schlechter Fellqualität leiden, unterstützt es die Haut- und Fellgesundheit. Es ist als Trocken- und als Feuchtfutter erhältlich.

Hundefutter für schönes Fell

  • Hills Canine Derm Defense  Trocken- und Nassfutter für ausgewachsene Hunde bei Hautreaktionen durch atopische Dermatitis, Flohallergie und andere Umweltallergien
  • Hills Canine d/d Trockenfutter für ausgewachsene Hunde als Allergikerdiät bei Haut- oder Magenproblemen
  • Hills Canine z/d Trocken- und Nassfutter für ausgewachsene Hunde bei Futtermittelallergie

    

 

Welche Nahrungsergänzungen fördern ein schönes Fell?

Ergänzungsfuttermittel für ein schönes, glänzendes Fell beinhalten meist Vitamine, Mineralstoffe und/oder essenzielle Fettsäuren (Omega 3, Omega 6). Manche enthalten auch schwefelhaltige Aminsäuren (Cystin, Methionin) für die Keratinsynthese.

Sie können die Nahrungsergänzungen während des Fellwechsels wie eine Aufbaukur über mehrere Wochen dem gewohnten Futter zugeben.

Hier eine kleine Auswahl beliebter Produkte in unserem Shop:

Kombi-Produkte für Hunde und Katzen:

Essenzielle Fettsäuren für Hunde und Katzen:

 

Ergänzungsfutter für Pferde:

 

Nicht das passende Produkt für Ihr Tier dabei? In unserem Shop finden Sie eine Fülle weiterer Produkte für Haut und Fell in Form von Pulver, Tabletten, Pellets, Granulat oder Flüssigkeit:

Wir beraten Sie gern, welches Produkt für Ihr Tier am besten geeignet ist.

Hat Ihnen dieser Beitrag geholfen?

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.